Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
avatar  sabine 28
Status:
schrieb am 28.01.2010 21:18
Find es echt super. Vielleicht könntest du noch die Vitaminpräpertate erwähnen, wie Folio usw. dann ist es perfekt!!!


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
no avatar
  b4u2
schrieb am 05.02.2010 21:19
wow, super Beitrag!!
Bin Neu da und haett mal ne Frage (hab di schon in einem anderen Forum auch gestellt)> Hab ueber 13 Jahre die Pille genommen und seit etzdem Monat aufgehoert, vermute mal mein ES war vo 6 Tagen und ich hab seit gestern so ein Ziehen im Bauch (li+re) mir is immer weider mal SEHR kalt und ich bin phasenweise sehr scheindelig, das kommt und geht aber, mal da mal weg, soo komisch? Kennmich da nicht so aus, aber sind das Anzeichen einer Schwangerschaft? Meine Brust hat gar nichts.....?? Oder eben nur Einbildung??
Dankef uer die Antwort!!!!


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
no avatar
  cinder0331
schrieb am 09.02.2010 10:14
He, super Sache! Ich kenne deine hilfreichen Beiträge schon aus dem Zyklusforum und freue mich, dass sie mich (heute NMT+3) hier auch begleiten werden.


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
no avatar
  caraina
Status:
schrieb am 09.02.2010 19:45
ein super Beitrag! Mir hast Du schon geholfen. Vielen Dank!


  Werbung
  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
avatar  emma07
schrieb am 16.02.2010 11:58
ja echt total super!!! DANKE Blume


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
no avatar
  eli79
Status:
schrieb am 21.02.2010 09:48
vielen dank für deine mühe!


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
no avatar
  bellajoy
schrieb am 26.02.2010 17:27
Danke für die vielen Infos. Manches war trotz 2 (3) Schwangerschaft neu.
Aufgrund einer FG letztes Jahr, wollte meine FÄ mir Utrogest/Utrogestan verschreiben, in beiden Mitteln ist Erdnussöl drin. Leider nicht mit meinen Allergien kompatibel. Gibt es noch eine andere Möglichkeit? Mg nehme ich sowieso schon.

Danke für eine Rückmeldung.


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
no avatar
  Rikl78
Status:
schrieb am 17.03.2010 10:59
vielen dank für die nette zusammenfassung. habe mir viele gedanken gemacht ob ich alles richtig gemacht habe.
War die letzten zwei wochen ziemlich stark erkältet und ich durfte nichts einnehmen. war schrecklich.
Hätte vieleicht eher auf die seite kommen sollen. smile


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
no avatar
  Schnucki-Baby
schrieb am 17.03.2010 16:56
Huhu Leute,

das echt n super Beitrag Bussi
Dafür gibt es ein "Dickes Lob"


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf erste Fragen + Sorgen
no avatar
  chaeferli83
schrieb am 11.04.2010 19:48
danke viel mals habe letzten Dienstag positiv getestet und nach einer FG im Dez,herrscht eine gewisse unsicherheit bei jedem zwicken. ich möchte gar nicht schlecht denken, aber ich habe auch ein dumpfes gefühl, ziehen stechen oder wie man das nennen soll, ganz tags auf der linkes seite leistengegend, aber immer gleich, wird nicht schlimmer, so wie wenn jemand hineindrücken würde, ist das auch die Dehnung? bin einbisschen unsicher, aber hoffe ganz fest und bin überzeugt es kommt alles gut, aber gleichwohl macht es einem unsicher.


  Re: @ Früh-SSlerinnen: Antworten auf ersten Fragen + Sorgen
no avatar
  Wuppwusel
schrieb am 15.04.2010 20:05
Dein Beitrag ist ganz, ganz toll! Das ist super
Vielen Dank, dass Du Dir für uns die Mühe gemacht und Zeit genommen hast.


  Re: Schwanger? Antworten auf erste Fragen + Sorgen!!!
no avatar
  Beat84
schrieb am 29.04.2010 19:35
Hey, hatte letztes Jahr eine Fehlgeburt und bin jetzt wieder schwanger Anfang der 9. Woche. Bis jetzt ist alles gut und ich habe den Herzschlag schon gesehen. Vielen Dank für deine Tipps, das hat mich alles wirklich sehr beruhigt, weil jetzt viele meiner Fragen beantwortet sind. Toll, dass du dir so viel Mühe gemacht hast - damit hilfst du sicher noch ganz vielen von uns smile


  Re: Schwanger? Antworten auf erste Fragen + Sorgen!!!
no avatar
  **~Sunshine~**
schrieb am 13.05.2010 15:29
Hallo...
ich bin jetz in der 6.Ssw und hab seit 3 Tagen Blutungen...mein Arzt hat mir Utrogest verschrieben...
seit dem ich die nehme sind die Blutungen stärker geworden (keine Schmerzen oder so). Kann das an den Dragees liegen weil es ja in der Packungsbeilage steht
das die Gebärmutterschleimhaut abnimmt und es zu Regelähnlichen Blutung kommt bze kommen kann.
Mach mir dolle Sorgen. So gehts mein Kind gut und es läuft alles meinte mein Arzt. Hatte vor 2 Jahren eine Fehlgeburt.
Kann es an den Dragees liegen das die Blutung stärker geworden ist?


  Re: Schwanger? Antworten auf erste Fragen + Sorgen!!!
no avatar
  Lily80
schrieb am 18.05.2010 11:44
Hallo,

vielen Dank für den schönen Beitrag.

Nach unendlich langen Veruchen bin ich nun endlich in der 5. Woche schwanger.
Mittlerweile völlig unerwartet ; )

Allerdings purzeln nun so viele Fragen auf mich zu, und habe niemanden zum Fragen.

Aber hier habe ich nun schon auf vieles eine Antwort gefunden, und einige Sorgen wurden gemildert.

DANKE!


  Re: Schwanger? Antworten auf erste Fragen + Sorgen!!!
avatar  bubble°
Status:
schrieb am 20.05.2010 15:57
Es freut mich sehr, dass ich mit dieser Zusammenfassung viele erste Fragen und Sorgen klären kann!

Ich wünsche allen eine gut verlaufende Schwangerschaft! schwanger




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019