Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Namensfrage
no avatar
  Tannennadel
schrieb am 01.12.2009 07:27
Guten Morgen ihr Lieben,

da mein Mann und ich nicht verraten wollen was unser Zwergl wird, schreibe ich mal nicht unter meinem richtigen Namen.Ich wars nicht Aber ich brauche ganz dringend ein paar Meinungen zu unserer Namesauswahl.

Also bei dem Vornamen sind wir uns ziemlich einig, dass es MATTIS sein soll.
Jetzt kommt aber die Frage nach dem Zwischennamen. Eigenlich hatten wir an Willem oder so gedacht, aber dann haben wir in beiden Namen Doppel-Buchstaben und da unser Nachname auch noch mit -mann endet, wird das dann eindeutig zuviel.
Ansonsten kommen als Zwischennamen noch Arne, Hilko oder Thilo in Frage.

Würde mich über eure Meinungen freuen.

LG Tannennadel alias ...... zwinker


  Re: Namensfrage
no avatar
  Maike1982
Status:
schrieb am 01.12.2009 07:37
Guten morgen,

also dann gefällt mir Thilo am besten..........
Lg. Mareike


  Re: Namensfrage
avatar  meggy121277
schrieb am 01.12.2009 08:08
Guten Morgen,

Ich finde, dass sich "Mattis Arne XYmann" am harmonischsten anhört.

Blume

LG,


  Re: Namensfrage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 01.12.2009 08:29
Ich finde auch das dann Thilo am besten passen würde.


  Werbung
  Re: Namensfrage
avatar  smeralda
Status:
schrieb am 01.12.2009 09:30
Ich finde auch "Mattis Arne XYmann" klingt am besten.

Bei "Mattis Thilo XYmann" sind die vielen "T" störend. Hilko gefällt mir gar nicht.


  Re: Namensfrage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 01.12.2009 09:38
Hmmm, mir gefällt da gar nix, aber das tut ja nicht zur sache!!! Euch muß es gefallen und niemand anderen. Ihr werdet den richtigen Namen finden Ja


  Re: Namensfrage
avatar  Himbeerschnattchen
Status:
schrieb am 01.12.2009 09:58
Von den Namen klingt Mattis Arne am besten. Bei Thilo finde ich auch die vielen t's störend...


  Re: Namensfrage
avatar  Kauriga
Status:
schrieb am 01.12.2009 09:59
Ehrlich gesagt auch nicht "meine" Mittelnamen, aber wie JINA schon schreibt, alles Geschmackssache, sonst hätten wir hier nur die gleichen Namen für unsere Kleinen.

Ist denn Euer Nachname hart (P, T, K usw) oder weich (L, M, B...) von den Buchstaben vorne? Ich finde, das sollte man auch ein wenig berücksichtigen.

Was wäre z. B. mit Sebastian als Zweitname? Oder kürzer Kolja, Milan, Ulrich, Jasper.......

Ich weiß, es ist superschwer, wir haben unseren Mittelnamen auch gerade verworfen, weil der sich zum Erst- und Nachnamen so hart anhörte, haben aber schon Ersatz....

Viel Erfolg, wichtig ist ja auch wirklich nur, was Euch gefällt!


  Re: Namensfrage
no avatar
  mella79
schrieb am 01.12.2009 10:44
muss es denn ein Zweitname sein? Mattis xymann hört sich doch gut an, von den 3en finde ich persönlich keinen passend, ich bin aber auch nur für einen Vornamen.


  Re: Namensfrage
no avatar
  littlebell
schrieb am 01.12.2009 11:57
Mir gehts da ehrlich gesagt ähnlich, Mattis gefällt mir ganz gut, die Zwischennamen wären nicht so mein Ding. Am ehesten aber noch Arne zwinker


  Re: Namensfrage
avatar  sunkid1
schrieb am 01.12.2009 13:04
Warum nicht Matis mit einem t? Dann wäre es mit Willem nicht zu viel

lg Katrinwinkewinke


  Re: Namensfrage
no avatar
  ciccia
schrieb am 02.12.2009 08:12
Ich wäre eher für Hilko




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019