Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Normale Schilddrüsenfunktion und Schilddrüsenantikörper: Sind Medikamente notwendig? neues Thema
   Endometritis: Entzündung der Gebärmutter verhindert Schwangerschaft
   Granulozyten-Kolonie-stimulierendem Faktor (Granozyte) zur besseren Einnistung bei IVF?

  war bei der 1. VU
no avatar
   Blume20004
Status:
schrieb am 30.11.2009 16:30
Hatte heute die erste VU und bin begeistert smile Unser Zweg ist 2,7 cm groß, das Herzchen blubbert fleißig und das Kleine hat gewackelt smile Total süß....
Ich bin so froh, dass alles ok ist. Leider kann ich nun erst wieder in 4 Wochen hin und dann wird noch nicht einmal mehr US gemacht, weil ja nur drei drin sind. Für US müsste ich dann 25 € zahlen traurig Finde ich ganz schön viel... ich frage mich nur grad, was die dann sonst bei dem Termin machen??
lg


  Re: war bei der 1. VU
no avatar
   Blume20004
Status:
schrieb am 30.11.2009 16:34
frage mich auch gerade, was dieses "Screening" bedeutet... sind das diese VUs??
Bin noch nicht ganz durchgestiegen...
Außerdem hat sie sich schon einmal den Nacken angeguckt heute, zwar nicht gemessen, aber sie sagte, keine auffälligen Wassereinlagerungen... Das ist ja schonmal etwas smile


  Re: war bei der 1. VU
no avatar
   nete
Status:
schrieb am 30.11.2009 17:15
Zu einer normalen Vorsorgeuntersuchung gehören: Gewichtskontrolle, Urinuntersuchung, Blutdruck, Fundusstand und Herztöne. Ab und an wird auch noch der Eisenwert geprüft.
Später wird auch jedesmal ein CTG geschrieben und die Kindeslage überprüft. (war bei mir so)
Ob US gemacht wird, ist von Arzt zu Arzt unterschiedlich (bzw. von Deiner finanziellen Situation abhängig). Vorgesehen sind, bei einer normal verlaufenden Schwangerschaft, nur drei Untersuchungen.


  Re: war bei der 1. VU
no avatar
   sheepsy
schrieb am 30.11.2009 19:49
Das sind ja super Daten die du mit nach Hause gebracht hast.

Ich wünsche dir alles Liebe und Gute, dass alles so gut bleibt wie es ist.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020