Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Dezemberlies tagespiep
no avatar
  tropical
schrieb am 30.11.2009 09:37
Hallo winkewinke

Wow was für eine Nacht... mal Rückenschmerzen die wieder weg dann UL Ziehen
die auch wieder weg.. dieses warten finde ich follterei Ich bin sehr sauer

Ich kann es kaum abwarten bis endlich was passiert, morgen kommt meine Hebi und dann
spreche ich noch mal mit ihr ob wir es nicht etwas provozieren können damit der kleine nicht
Weihnachten kommt.. möchte dann gerne mit dem krümmel schon zuhause sein..
Das wäre schöön..

Mein BU liegst bei 104cm +14kg Stop! es reicht..


  Re: Dezemberlies tagespiep
avatar  bee-gee135
Status:
schrieb am 30.11.2009 10:18
Hi tropical....

nicht schön, dass du wieder so eine Nacht hattest...

Weiter unten ist schon der Nov./Dez. Tagespiep und eins zwei von uns haben schon gepostet... zwinker Oder hast du dich da nicht mit dazugezählt, weil da 37+ steht?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.11.09 10:19 von bee-gee135.


  Re: Dezemberlies tagespiep
no avatar
  tropical
schrieb am 30.11.2009 10:27
Ja hatte ich gesehen bin erst 35+6 traurig


  Re: Dezemberlies tagespiep
no avatar
  Anonymer Benutzer
schrieb am 30.11.2009 11:07
Geschlafen ohne Ende

Junior ist wiedermal sehr ruhig und die Erkältung ist auch besser geworden

nur noch 7 tage


  Werbung
  Re: Dezemberlies tagespiep
avatar  JaneKMS
Status:
schrieb am 30.11.2009 12:26
Ach tropical...klingt ja nicht gut bei dir!
Aber meine Nacht war auch nicht besser, da Erkältung.
Heute war ich auch wieder beim FA und die war irgendwie nicht zufrieden mit dem CTG. Wollte aber nicht wirklich mit der Sprache rausrücken. Angeblich war die Motte zu ruhig. Dabei hat sie getreten während des CTGs. Wahrscheinlich hat ihr die Wehenlinie nicht gepasst. Deswegen muss ich Freitag schon wieder hin.
Dafür gabs einen Ultraschall mit Messung. Motte ist nun ca. 2900g schwer und ca. 50cm groß. Will hoch hinaus, die Madame!

LG Jane


  Re: Dezemberlies tagespiep
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 30.11.2009 12:32
Huhu Kugelbäuche,

meine Nacht war total besch.....
Mein Mann hat geschnarcht, ich war auf der Couch und konnte auch nicht mehr einschlafen. Sonst gehts uns aber gut. Meine süße Maus macht überhaupt keinen Stress sich mal auf den Weg zu machen. Langsam lass ich mal den Räumungsbefehl aufsetzten. Ich werde heute auch beginnen mit viel Treppen steigen. Ich hoffe es hilft.

Liebe Grüße


  Re: Dezemberlies tagespiep
no avatar
  bluemchen2008
Status:
schrieb am 30.11.2009 13:10
Geschlafen hab ich auch wunderbar, sonst alles beim alten. liebe grüße bluemchen2008


  Re: Dezemberlies tagespiep
avatar  Ari72
schrieb am 30.11.2009 13:35
Hallo liebe Noch-Schwageren Dezemberlis!winkewinke

Eigentlich war ich ja sicher dass ich bis zuletzt bei Euch bleibe.
Jetzt ist es doch anders gekommen. Aber ich bin sehr glücklich darüber, dass der Kleine schon im Stubenwagen schlummert...

Bald werdet Ihr Eure Bäuche auch lossein. Ich wünsche Euch von Herzen, dass Ihr die Zeit bis dahin so gut wie möglich übersteht! Ich freue mich schon auf Eure GeburtsnachrichtenIch freu mich sehr

Alles Gute!
Lg Ari


  Re: Dezemberlies tagespiep
no avatar
  becker_s35
schrieb am 30.11.2009 13:52
Hallo Ihr Lieben!

Also bei mir ist auch alles beim Alten. Baby macht keine Anstalten, daß es irgendwann mal rauskommen möchte.

Ich habe mir heute morgen mal Tee mit Zimt gekauft, ob das was bringt? Was kann man sonst noch tun um den Geburtsbeginn etwas "rauszukitzeln"?

LG Sandra


  Re: Dezemberlies tagespiep
no avatar
  tropical
schrieb am 30.11.2009 14:02
Becker_s35 womit weiß ich auch nicht wirklich..
öffne doch einen neuen beitrag und frag mal bin darauf auch mal gespannt




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019