Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Kind in welcher Höhe?
no avatar
  littlebell
schrieb am 30.11.2009 09:09
Mann, bin mir ziemlich sicher, dass hier vor noch gra nicht so langer Zeit schon mal die Frage aufkam, in welcher Höhe man das Kind in welcher SSW vermuten kann. da müßte sogar ein Link zu einer Seite dabei gewesen sein, die das von Woche zu Woche beschreibt.
Vielleicht stell ich mich ja nur, aber ich finds auch mit der Suche nicht mehr. Könnt Ihr mir bitte helfen?

Frage, weil ich ja eigentlich bis letzt Woche überhaupt keinen Bauch hatte und seit ca. 3 Tagen plötzlich so von jetzt auf gleich ne kleine Wampe (keine Luft und fester als früher) vor mir herschieb, die vorher nicht da war. Jetzt würde mich natürlich interessieren, ob das Kind vielleicht einfach schon etwas höher liegt und das daher kommt, bzw. einen Wachstumsschub hatte und / oder es immer noch weiter unten liegt, da aber größer wurde und jetzt irgendwas von unten mehr nach oben verschiebt????? Ist das albern? Ich werd rot
Hab den nächsten US zum Ärztin fragen erst am DO und wär aber schon jetzt neugierig Ich wars nicht


  Re: Kind in welcher Höhe?
avatar  Mariii
schrieb am 30.11.2009 10:17
hi,
hast du kein Buch wo das drin steht? Eine SEite kann ich dir nicht empfehlen. Aber das sich das verändert ist schon so. Bei mir ist das täglich anders wie sie drückt.
Alles Gute


  Re: Kind in welcher Höhe?
no avatar
  littlebell
schrieb am 30.11.2009 10:40
ne, also will meinen: hab zwar schon 2 Bücher über SS, aber finde darin nichts über die "Höhenlage" ...


  Re: Kind in welcher Höhe?
avatar  picabo
schrieb am 30.11.2009 10:49
  Werbung
  Re: Kind in welcher Höhe?
avatar  lady.mue
schrieb am 30.11.2009 10:53
Meine FÄ sagte, an "Heiligabend" (also= 24. SSW) ist es am Bauchnabel angekommen! Und es stimmt!!
So war es bei mir!


  Re: Kind in welcher Höhe?
avatar  Mariii
schrieb am 30.11.2009 11:22
hi,
dann frag mal deine Gyn be ider nächsten Untersuchung, bei mir ist sie schon drei Finger breit über dem Bauchnabel in der 25. Woche.
In der 17. war sie noch darunter, da war der Bauchnabel noch ganz tief und nun ist er ganz flach, sie drückt ihn raus.
Steht das bei dir nicht im Mutterpass? Da war doch iregndwo eine Spalte, wieviel unter oder über dem BN.
Alles Gute


  Re: Kind in welcher Höhe?
no avatar
  littlebell
schrieb am 30.11.2009 12:10
@picabo: ja, danke - so wie das ind er Graphik aussieht, wird es wohl eine Kombi aus beidem sein zwinker
@lady.mue: ja, wahrscheinlich hast Du Recht - der Graphik-Link von Picabo bestätigt Dich noch zusätzlich
@mariii: ja, werd zur sicherheit (weils irgendwie jetzt so plötzlich ging) am Do nochmal nachfragen - Mutterpass ist auch ne gute Idee, werd gleich mal reinschauen und sehn, ob ich die Schrift meiner FÄ entziffern kann LOL

danke für Eure Antworten!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019