Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Komische Frage, aber vielleicht weiss jemand Rat..
no avatar
  coralle
Status:
schrieb am 29.11.2009 10:21
Guten Morgen und einen schönen 1. Advent.
Habe eine etwas ungewöhnliche Frage. Ich spiele Trompete und habe während der Stimu und auch danach erst man nicht gespielt. Beim spielen spannt man permanent den Bauch an, daher bin ich nun etwas unsicher was ich machen soll.
Letzte Woche bin ich dann mal wieder zur Probe ( geht 2 Std. ) und hatte die ganze Zeit während der Probe ein ziehen im Unterleib und auch fast den ganzen nächsten Tag. Nun denke ich, ich sollte es besser lassen....

Was meint Ihr denn? Vielleicht ist ja ein Blasmusiker unter Euch...

Danke und Gruß

coralle


  Re: Komische Frage, aber vielleicht weiss jemand Rat..
avatar  franzis_vanessa6
schrieb am 29.11.2009 11:05
...ich denke nicht das dies auswirkungen auf die Schwangerschaft hat. ich selbst hatte lange zeit noch sport gemacht....den bauch hatte ich dabei auch angespannt hat. hast du große bedenken befrage doch deinen FA.


  Re: Komische Frage, aber vielleicht weiss jemand Rat..
avatar  gwynnia
Status:
schrieb am 29.11.2009 16:15
Ich spiele zwar Querflöte, aber auch da braucht man ja die "Stütze" und spannt den Bauch an - bislang ist das kein Problem. Mich stört nur, dass ich so kurzatmig bin und es langsam schwierig wird, die Spannung für den Ansatz in die Lippen zu kriegen (spiele Irish Folk auf einer Holzquerflöte, da braucht man einen Ansatz mit viel Spannung).

Wenn du dir unsicher bist, frag doch vielleicht mal einen Physiotherapeuten, der sich mit Dispokinese auskennt (das sind Spezialisten, die mit Musikern arbeiten, die ja häufig instrumentenbedingte Probleme mit Haltung, Gelenken, etc, haben).

LG gwynnia





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019