Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Januarli wird Montag Mama...
avatar  Isving
Status:
schrieb am 27.11.2009 20:06
Hallo zusammen,

Leicht geschockt bin ich jetzt aus dem KKH wieder da - und habe einen Sectiotermin für Montag. Dann bin ich bei 35+3...
An der Nabelschnur hat sich eine 6x10 cm große Zyste gebildet und die Ärzte können das Risiko nicht abschätzen, weil so etwas so furchbar selten ist. Noch ist der Kleine gut versorgt, aber da die Zyste weiter wächst, ist es einfach sicherer, wenn man nicht länger abwartet (jedenfalls war das die Begründung).

Drückt mir die Daumen, dass der Kleine den Schock gut verkraftet (er fällt ja buchstäblich aus allen Wolken, ich hatte noch keine einzige Wehe...) und dass wir gleich zusammen bleiben dürfen!
Ich kann jetzt echt nachfühlen, wie sich werdende Väter fühlen müssen - "Bleiben Sie hier stehen, wir machen dann mal..." Ich hatte mich doch irgendwie auf die Geburt und die letzten Woche gefreut...

Liebe Grüße,
Isving


  Re: Januarli wird Montag Mama...
avatar  Mrs.Z
Status:
schrieb am 27.11.2009 20:08
ach je-.. ich drück dir und deinem kleinen Schatz alle Daumen für Montag , 36 SSW "geht" ja.. knuddel


  Re: Januarli wird Montag Mama...
avatar  Doing
Status:
schrieb am 27.11.2009 20:09
Hey, kann dich die Vorstellung, am Heiligabend mit deinem Baby unterm Weihnachtsbaum zu sitzen, und ihm was vorzusingen, etwas ...entspannen.... ? zwinker

Ganz ganz sicher seit ihr an Weihnachten dann zuhause und es geht Euch allen super, wirste sehen !


Meine Nichte ist in der 33. SSW auch von jetzt auf gleich geholt worden weil sie dachten sie sei tot.
Die fiel auch aus allen Wolken...aber ist jetzt, mit fast 3, ein gesundes, cleveres und supertolles Kind !


Wie sagt man nicht so schön? "Der frühe Vogel fängt den Wurm" zwinker


  Re: Januarli wird Montag Mama...
no avatar
  lindagi
Status:
schrieb am 27.11.2009 20:10
Ich drück dir auch die Daumen dass alles gut geht!!


  Werbung
  Re: Januarli wird Montag Mama...
no avatar
  balou33
schrieb am 27.11.2009 20:10
Achdujeminee, dass das ein Schock ist, kann ich absolut verstehen
Aber kannst du vielleicht nicht stationär ins KH aufgenommen werden?
Dann kannst du doch kontrolliert werden und ich denke doch, dass jeder Tag noch zählt?

Es tut mir echt leid für dich/euch, weiß gar nicht so recht, was ich sagen soll traurig


  Re: Januarli wird Montag Mama...
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 27.11.2009 20:17
Hallo!
Niklas kam 35+6!
Er war komplett "fertig"!
Ich denke, die Ärzte wissen, was sie tun! Hab vertrauen!
Ich drücke dir auf alle Fälle die Daumen! Und genieße die erste Zeit mit deinem Zwerg!

LG
derPimpf


  Re: Januarli wird Montag Mama...
no avatar
  rina25
schrieb am 27.11.2009 20:21
ich drück dir alle daumen

LG rina


  Re: Januarli wird Montag Mama...
avatar  Georgie
schrieb am 27.11.2009 20:28
Wünsche dir das alles gut geht und drücke euch die! Die Ärzte können es schon abschätzen ob es notwendig ist und wenn sie sagen das es besser für dein Kind ist dann ist es so vertrau den Ärzten.Die Lungenreife ist mit der 34ssw beendet sagt man und dann nehmen die kinder nur noch an gewicht zu! Und das kann er auch mit leckerer Muttermich!


  Re: Januarli wird Montag Mama...
avatar  Schnucky1979
schrieb am 27.11.2009 20:33
Ich drück dir auch ganz ganz dolle die Daumen!!!!




  Re: Januarli wird Montag Mama...
avatar  Tobi66
schrieb am 27.11.2009 21:09
Ich drücke dir und dem Kleinen auch feste die

alles Gute und liebe Grüße
Tobi


  Re: Januarli wird Montag Mama...
avatar  gwynnia
Status:
schrieb am 27.11.2009 21:20
Meine Daumen sind auch ganz fest für euch gedrückt!!!

LG gwynnia

(Hab dir eine PN geschickt.)



  Re: Januarli wird Montag Mama...
no avatar
  sheepsy
schrieb am 27.11.2009 21:28
Ich drücke dir und vorallem deinem kleinen Schatz alle Däumchen.
Hast du denn im KH die Lungenreife bekommen?

Meine Tochter kam 8 Wochen zu früh und hat alles gut aufgeholt und 36.SSW ist nicht wirklich ein Frühchen,
wobei sich von Klinik zu Klinik und von Arzt zu Arzt die Kriterien unterscheiden an denen ein Frühchen ausgemacht wird.

Da es ja quasi ein NotKS ist, ist es doch so besser wie irgendetwas womöglich Schlimmeres zu riskieren.

Ich wünsche euch beiden alles erdenklich Gute. Toi Toi Toi.

LG Tascha


  Re: Januarli wird Montag Mama...
avatar  Isving
Status:
schrieb am 27.11.2009 21:30
Danke für die vielen Daumen!!! Ich werde jetzt das Wochenende noch genießen und den Ärzten vertrauen... wobei das schon recht schwierig ist, wenn drei Ärzte um einen rumstehen und sich gegenseitig fragen:
"Hast du sowas schon mal gesehen? -"Nö. Du?"
"Ist aber interessant..." "Und was machen wir jetzt?" -"Weiß nicht, ich wollte aber noch was nachgucken, vielleicht..."
Naja, Kompetenz ist ja auch, wenn man zugeben kann, dass man keinen blassen Schimmer hat... smile

Aber Weihnachten mit Baby unterm Tannenbaum hat schon was! Das Bild blende ich mir auf dem grünen Sichtschutz ein!


  Re: Januarli wird Montag Mama...
avatar  Nenes Mama
schrieb am 27.11.2009 21:37
Ich drück euch auch ganz doll die Daumen dass dein Kleiner und du alles gut übersteht.
Und Weihnachten mit Baby im Arm ist echt eine tolle Entschädigung für den ganzen Stress...


  Re: Januarli wird Montag Mama...
avatar  Krauseminze
Status:
schrieb am 27.11.2009 22:16
Hallo
Auch ich drücke dir alle Daumen und denke am Montag ganz fest an dich, oder besser gesagt, euch smile
Auf eine gute Geburt und eine rasche, gemeinsame Heimkehr!

Grüsse von Krauseminze




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019