Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Durchfall in der Frühschwangerschaft
no avatar
  sunshine110700
schrieb am 27.11.2009 16:32
Hallo,

ich bin heute bei 5+4 und habe immer mal alle paar Tage Duchfall. Ist das ein schlechtes Zeichen oder hat das überhaupt nichts mit der Schwangerschaft zu tun?

Mache mir doch so Sorgen. Am Mittwoch habe ich den ersten FÄ Termin.

LG Dani


  Re: Durchfall in der Frühschwangerschaft
no avatar
  Indra27
Status:
schrieb am 27.11.2009 17:20
Das hatte ich auch aber im wechsel mal Verstopfung mal Durchfall ;o) ist die Hormonumstellung und ist normal. Habe ich jetzt noch aber im moment eher Verstopfung!!!


  Re: Durchfall in der Frühschwangerschaft
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 27.11.2009 18:22
Achjaaaa...furchtbar, ads hab ich auch!

Entweder so du rennst ewig auf Klo, oder aber du kannst garnet und fühlst dich auch net gut weil soooooo aufgebläht.....


  Re: Durchfall in der Frühschwangerschaft
no avatar
  annna
schrieb am 27.11.2009 18:29
Oh ja, wie gut ich das kenne!!! Ist nicht schlimm, solange Du genügend trinkst und es nicht zu extrem wird!

glg
Anna


  Werbung
  Re: Durchfall in der Frühschwangerschaft
no avatar
  naddel1983
Status:
schrieb am 27.11.2009 20:42
Hatte ich auch jeden Tag teilweise auch 2-3 mal tgl.! Nix schlimmes....nimmst du Magnesium?
Davon kann es nämlich auch kommen!!!!


  Re: Durchfall in der Frühschwangerschaft
avatar  leocat78
Status:
schrieb am 27.11.2009 22:48
Ich hab ja heute erst mein "positiv" bekommen, aber diese Probleme hatte ich vom Tag des Transfers an. Erst ging fast 3 Tage nix, jetzt muss ich inzwischen jeden 2. Tag rennen. Ich vertrag auch - jetzt schon - keine Milch, Sahne, Joghurt, Quark mehr (Käse geht jedoch) - kann mich dann direkt auf's Örtchen verziehen. Versteckte Laktose-Intoleranz, die jetzt durch kommt? Bisher hatte ich höchstens ab und zu Probleme mit normaler Vollmilch, mit allem anderen gab's nie trouble.
Ist aber angeblich auch eine Nebenwirkung von Utrogest. Gerade dieses Aufgeblähte. Mal sehen, wie sich das entwickelt...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019