Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  Schwacher Jullili ..
avatar  Mrs.Z
Status:
schrieb am 27.11.2009 12:16
Hey Mädels..wie gehts euch ?

Ich bin depremiert .. ich hab zum ersten mal in einer Schwangerschaft das war vor kurzem schon eine andere werdende Mama angesprochen hatte ,
ich freute mich sooo rießig aufs Kind , und jetzt.. ja jetzt.. jetzt seh ichs als Blutsauger..
ich sehe daskleine nicht, ich fühle mich als wäre es nicht hier..ich komme mir vor wie ein werdender Papa, dem es leider vergönnt ist gleich "mit dabei" zusein.. bisher bringt mir das Kleine (oder ich selbst) nur Negatives..
Gott ich hab überlegt ob ich das nicht lieber anonym schreibe , aber das hilft mir auch nix..
mir gehts nur noch schlecht , morgens kann ich nun etwas Frühstücken, da haue ich dann rein, weil das meistens für den ganzen Tag reichen muss..
hungergefühl also an der Tagesordnung aber es geht nichts rein.
Den Rest des Tages renne ich um die Toialette herum und besuche diese meistens entweder mitm Kopf oder mitm hintern eiligst Ohnmacht
Ich hab seid einer weile nur noch negative Gedanken und geh total in meinem Selbstmitleid auf.
Jeden Morgen versuche ich Kraft zutanken da ich es da kurz geniesse ich zu sein .. um den neuen "schrecklichen" Tag zu überstehen.
Die Müdigkeit ist auch konstant, ich fühl mich einfach nur Krank..ich weis "ich bin schwanger und nicht krank" aber darüber kann ich nur lachen.
Ich fühle mich Krank , Kaputt , ausgelaught , jeden Tag..es wird schlimmer statt besser - und das dümmste an der Misere :
Ich frage mich warum ich so jammere.
Mir gehts doch gut! Ich hab keine Blutungen , das Herzchen schlägt! Warum zum Henker bin ich so unzufrieden ? Das macht mich noch viel wütender. Ich habs garnicht verdient zumotzen -.-
Ich weis das ich mich doch eigentlich auf das kleine Freue , wir waren so erleichtert das alles gut zu sein scheint ..
nun jammere ich nur noch rum.. ich hab das Gefühl als wäre ich noch nie Schwanger gewesen..die andren Schwangerschaft waren "so leicht" ..
Letzens musste ich einfach heulen mitten im Laden. Nicht weil ich traurig oder froh war, mir war einfach als muss es raus , jetzt sofort. Mein Man nwar ganz perplex. So war ich noch nie..auch nicht in Schwanger..
und seit wann bitte geb ich gleich klein bei ? Ich weis doch warum es mir so geht.. ich bekomms einfach nicht auf die Reihe..
Ich habe schon seit dem Positiven SST angst vor der Geburt (ja jetzt schon,ich weis ich spinne) Und ich weis nicht warum..
Ich bin nur unzufrieden nur am Maulen und überhaupt absolut unausstehlich .. wenn ich das hier selber lese hab ich schon von mir selbst die Schnauze voll.. ich hab das Gefühl ich drehe total ab Ohnmacht
Tud mir leid das ich euch so zuspamme..ihr müsst nichtmal drauf antworten..es musste einfach raus.Danke euch fürs lesen..
Meiner Familie davon zu erzählen traue ich mich nicht..ich traute es mich ja hier "gerade so" .. und dabei war ich immer das Großmaul das meinte "stell dich nicht so an" wenn eine Freundin schwanger war.. ich habs verdient ! Ich hab das Glück endlich Schwanger zusein ..und dann bin ich so Ohnmacht


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.11.09 12:19 von sarahz.


  Re: Schwacher Jullili ..
avatar  Sunny7-8-9
schrieb am 27.11.2009 12:29
Ach je Sarah,
da spielen wohl deine Hormone verrückt. Ich kann dich verstehen. Mir ging es am Anfang auch miserabel und ich hab mich gefragt womit ich das verdient habe. Im Prinzip gehts mir immernoch nicht besser und ich frage mich wieso muss gerade ich all diesen Scheiss mitmachen? Ich habe viele Albträume und Ängste, aber ich versuche positiv zu denken. Genau wie du mache ich mir oft Gedanken über die Geburt, aber weißt du wir können das einfach. Es haben schon so viele andere geschafft, also warum du nicht? Versuche dich etwas abzulenken und nicht so negativ zu denken. Auch wenn es schwer ist. Mache schöne Dinge. Versuche die Übelkeit zu besiegen. Vielleicht isst du mehrere Mahlzeiten am Tag? Ich hab tausende Sachen zuhause gehabt, damit ich irgendwas davon essen kann, und bei dem anderen mir vielleicht schlecht werden würde. Versuche einfach damit "umzugehen" anstatt dich damit zu belasten. Klingt einfacher als gesagt ich weiß, aber es könnte helfen.

Ich wünsche dir alles Gute und Kopf hoch das wird schon werden.... ganz sicher


  Re: Schwacher Jullili ..
avatar  Chichi
Status:
schrieb am 27.11.2009 12:45
Och Mensch, lass dich mal drücken knuddel
Du kannst dich halt momentan selbst nicht leiden... kommt schon mal vor. Deine Hormone spinnen halt ein wenig rum, das wird sich wieder geben, wirst schon sehen.
Mir geht es auch nicht so gut, lieg aber eher daran dass ich total erkältet bin und dass meine älteste Katze vor eiinigen Tagen gestorben ist. Ansonsten habe ich jeden Tag Angst dass ich anfange zu bluten und dass mein Chef mir am Dienstag sagt dass kein Herzchen mehr schlägt... wahrscheinlich alles spinnerei wie bei dir... wer hat bloss diese Hormone "erfunden"??? den würde ich gerne Hammer

lg und gute Besserung wünscht dir

Chichi


  Re: Schwacher Jullili ..
avatar  Chinagirl
Status:
schrieb am 27.11.2009 12:51
Ging mir neulich genauso. War den ganzen Tag lang nur deprimiert und nichts hat Spaß gemacht. Hab mich auch mit Essen vollgestopft, zum Glück muß ich nicht , aber manchmal renne ich doch sehr eilig aufs Klo....

Das sind nur die Hormone, Kopf hoch! Morgen sieht die Welt vielleicht schon wieder besser aus! knuddel


  Werbung
  Re: Schwacher Jullili ..
no avatar
  hasimaus19
schrieb am 27.11.2009 12:51
Oh man das hört sich ja gar nicht gut an. Aber Du bist nicht alleine.

Meine erste Schwangerschaft war ein Traum. Sie ging rum wie nix. Daher freute ich mich auch so auf diese. Soll ich Dir mal sagen wie diese bei mir läuft.

Übelkeit ab der 6. SSW bis zum 21 SSW. Dann ging es mir mal fünf Wochen gut und nun hänge ich schon seit gut 5 Wochen in den Seilen mit Erkältung danach Schweinegrippe und nun noch einen dicken Pilz durch das Antibiotikum. Gestern teilte mir mein Doc mit, das meine Werte wieder schlechter geworden sind und dass ich noch eine Entzündung im Körper habe und wohl nicht zu knapp. Aber außer das ich mich müde und schlapp fühle, fühle ich mich nicht krank.

Du bist noch am Anfang der Schwangerschaft und ich drücke Dir die Daumen, dass die Übelkeit bald vorbei ist. Die meisten haben ja Glück.

Kopf hoch das wird schon.

Daniela


  Re: Schwacher Jullili ..
no avatar
  ciccia
schrieb am 27.11.2009 12:54
knuddel
liebe Sarah, ich fürchte das sind die Hormone. Aber weißt du was? Mit diesen verquerten Gedanken ist hoffentlich aber der 12.Woche erstmal Schluß. Labil ist man vermutlich die ganze SS, aber bei mir wurde es immer nach der 12.Woche wieder stabiler. Das hast du ja bald geschafft. Und es ist okay, sich nicht immer nur aufs Baby zu freuen


  Re: Schwacher Jullili ..
avatar  Moglie
Status:
schrieb am 27.11.2009 12:55
Liebe sarahz,

Du bist mit diesen Gefühlen und Gedanken ganz bestimmt nicht alleine hier und musst Dich dafür auch in keinster Weise schämen.
Ich finde es toll, dass Du unter Deinem Nick geschrieben hast.

Lass Dich mal ganz ganz feste drücken knuddel

LG Sandra


  Re: Schwacher Jullili ..
no avatar
  minna22
schrieb am 27.11.2009 12:56
Huhu liebe Sarah,

DU SPRICHST MIR AUS DER SEELE! Seit der 6 Woche geht es mir so. Und ich schäme mich für die Gedanken genau wie du!!!

aber es ist einfach Nervenaufreibend nichts mehr auf die Reihe zu kriegen , sich zu fühlen wie , und das Tag ein und Tag aus.

aber weisst du ? Ich glaub es ist normal wenn man so gebeutelt ist , einfach mal die schnauze voll zu haben!

In meinen anderen Schwangerschaft ging es mir auch Prima, und jetzt .....

Also ich denke lass es raus und wenn wir die 12 woche haben lachen wir drüber vertragen.

Bis dahin fühl dich gedrückt und verstanden!


  Re: Schwacher Jullili ..
no avatar
  mella79
schrieb am 27.11.2009 13:25
schließe mich meinen vorrednern an, finde gut das du nicht anonym geschrieben hast, das beweist doch schon mal Stärke und das mit den Homonen wird besser werden, nur durchhalten.


  Re: Schwacher Jullili ..
avatar  Doing
Status:
schrieb am 27.11.2009 13:57
Hey Nachbarin, weisste was da hilft??? Babykram shoppen gehen grins

Meld dich wenn Du keinen geeigneten Shoppingpartner findest grins ich biete mich an !


  Re: Schwacher Jullili ..
avatar  Georgie
schrieb am 27.11.2009 14:01
Kenne das auch lief auch immer wie nen Zombi rum ich sah die ersten Wochen echt nur beschissen aus konnte tun was ich wolte ich fand mich unantraktiv und die ständige Übelkeit mit reiz war der Horror! Aber das ging bei mir auch nur bis zur 13 ssw! Ich kann meine Schwangerschaft auch nicht so genisen wie ich will liege schon seit 4 1/2 Wochen meine Wohnung sieht aus das bischen was Männe macht muss ja auch arbeiten und wenn er von der Arbeit kommt macht er nur das nötige! Mich nervt im moment auch alles und manchmal heule ich einfach nur weil ich hier liege und nix machen darf! Die ganze Schwangerschaft hatte ich nur Probleme (Steht in meinen Profi)
Manchmal denke ich mensch du hast 3 1/2 Jahre gewartet auf die maus und jetzt beschwerst du dich was habe ich früher immer gesagt das ich auch die 40 Wochen liegen würde nur das ich Schwangerschaft bin! Ich glaube diese gefühle hat jeder mal und du brauchst dich nicht zu schämen. Manchmal denke ich sogar man hat so lange auf sein glück gewartet und erstr jetzt überkommt einen die Angst vor der Erziehung wie es sein wird wir werden jetzt für einen anderen Menschen die verantwortung übernehmen und nie wieder zu zeit sein sondern immer zu DRITT dieser gedanke kamm mir erst jetzt obwohl ich es mir so gewünscht haben! Auch bescheuert aber ich denke es sind viel die Hormone!! Also kopf hoch " Nach den Regen kommt immer die Sonne"!!!


  Re: Schwacher Jullili ..
avatar  Mrs.Z
Status:
schrieb am 27.11.2009 14:03
Ich dank euch sehr treurig Ich hatte wirklich weng Angst .. danke wirklich.. und ich hoffe das sich keine "langwunschmami" angegriffen fühlt.. ich wollt niemanden damitverletzen..es musste einfach raus!

@Doing Das könnten wir sowieso machen , ich hab vor in ein Paar Wochen mal in den Baby One in VS zu gehen , den gibts doch noch oder ? Ich weis nicht so recht ob sich mein Mann da drinnen nicht verloren vorkommt.. smile Aber est sobalds besser ist .. *hmpf*


  Re: Schwacher Jullili ..
avatar  picabo
schrieb am 27.11.2009 14:06
Hallo Sarah,

diese Gedanken trägt fast jede werdende Mami mit sich rum.... auch ich hab die mal....
Wenn Du so extrem müde bist, lass mal Deinen Eisenwert untersuchen. Kann evtl. daran liegen.


  Re: Schwacher Jullili ..
avatar  zickenherde
Status:
schrieb am 27.11.2009 14:41
Liebe Sarahzknuddel

Das tut mir sehr leid das es Dir so mies geht
Ich hab mich auch die ersten 11 Wochen richtig krank gefühlt.
Ich musste teilweise den Wocheneinkauf abbrechen sonst hatt ich in Aldi
Aber mein FA hatt da immer gesagt je schlechter es der Mutter geht um so besser gehts den Kind.
Da hatt Dich auch die riesen Hormonumstellung voll im Griff.
Du für die ersten 11 Wochen hatt ich glatt die Presswehen 3mal durchgestanden.
Aber leider muss man da durch aber freu Dich auf die Zeit woh Du wieder
Bäume ausreißen kannst, es sind nur noch ein paar Wochen dann geht wieder aufwärtsJa
Das Leiden wird belohnt ganz bestimmt.

Sei ganz lieb GegrüßtBlume


  Re: Schwacher Jullili ..
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 27.11.2009 14:50
Hey Mäusi... das tut mir leid zu lesen.. weiss nicht was ich sagen soll?! Ich hoffe, das sind die Hormone.. vergeht bestimmt bald?! Lass dich drücken! knuddel... und Maus.. "dich föhnts halt grad" LOL... wird schon!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019