Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  KiZi Möbel wo kaufen?
avatar  Nancy296
Status:
schrieb am 26.11.2009 17:00
Hallo zusammen,

ich schau seit Tagen im Internet nach Ki Zi Möbeln auf Seiten wie Baby Walz und co., aber habt ihr mal die Preise gesehen?
Also für den der es sich Leisten kann gut und schön, aber wir wollten max. 600,- Euro ausgeben für ein KiZi.

Wo habt Ihr denn so eure Möbel gekauft?

Ich weiß wir haben noch Zeit und ich möchte auch nicht gleich morgen was kaufen, aber schauen darf man ja.
Und im Moment bin ich etwas Ratlos zumal ich gern eine WiKo mit 3 Schubkästen hätte, aber das ist ja unbezahlbar. Wie sind eure Erfahrungen mit einer WiKo mit nur Schubladen?

Und dann noch eine Frage:
Unser Sohn wird zur Geburt 2 Jahre alt sein, wie habt ihr das gemacht:
Zusammen ein Zimmer oder doch jeder sein eigenes?
Platz für ein weiteres Zimmer haben wir. Das wäre kein Problem, da ich mir die Nächte sonst sehr unruhig für den großen vorstelle, wenn das Baby wach wird.
Und habt Ihr beim 2. Kind mit so geringen Altersunterschied nochmal ein komplettes 2. KiZi gekauft, oder nur Bettchen ?

Sorry, ich weiß Fragen über Fragen, aber das beschäftigt mich sehr im Moment.
Und ich hoffe ihr könnt mir da weiterhelfen. Danke.


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
avatar  *g*m
Status:
schrieb am 26.11.2009 17:14
  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
avatar  Kauriga
Status:
schrieb am 26.11.2009 17:16
Schau mal unter www.babyonlineshop.de, die fand ich gut.


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 26.11.2009 17:28
Ikea hat bei Stiftung Ökotest super abgeschnitten mit der Reihe Leksvik. Oder guck mal hier Klick


  Werbung
  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
no avatar
  lottal
schrieb am 26.11.2009 17:41
.. hm, habt ihr denn vor, das Kind gleich nach der Geburt in sein eigenes bzw. das Geschwisterzimmer einzuquartieren, also nicht bei euch? Anderenfalls könnten sich ja so etliche Fragen wirklich erledigt haben, bis es sein eigenes braucht, da euer "Großer" dann ja manche Sachen vielleicht gar nicht mehr braucht, bzw. eben andere braucht? Nur so eine Frage .. denn warum z.B. braucht ihr eine zweite Wickelkommode? Gleichzeitig wickeln werdet ihr die beiden ja aller Wahrscheinlichkeit nach nicht? Ansonsten ist der Preisunterschied zwischen Baby-Walz und z.B. Ikea tatsächlich beträchtlich. Ich selbst hab nur (obwohl ET-11) noch keinen Gedanken an die Einrichtung eines Kinderzimmers verschwendet. Klar gibt es eine Wickelkommode (bzw. eigentlich nur einen Aufsatz für eine vorhandene Kommode) und dann haben wir ein Beistellbett ("Stillbalkon") gebraucht gekauft, das aber wie gesagt bei uns im Zimmer steht ... aber das ist auch alles.
Naja, wie auch immer ihr das handhabt, ich würde wirklich mal ein bisschen schauen, wenn man auf's Geld schauen muss/will, ist Baby-Walz sicher nicht immer das Geschäft der Wahl.
Viel Erfolg und eine schöne Schwangerschaft
wünscht
Lotta


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
no avatar
  S. mit L. u. A.
schrieb am 26.11.2009 17:51
Hallo,

also bei uns steht momentan nur ein Schrank an, weil der von Junior wirklich voll ist. Es soll eigentlich aus der gleichen Serie sein wie seiner (Roba Dreamworld) aber irgendwie ist das Geld jetzt doch etwas knapper und Schatz und ich können uns nicht so recht überwinden. Die Ikea Sachen, die mir optisch gefielen, waren irgendwie alle ein wenig kippelig und unser KiZi jetzt hat extra gedämpfte Türen und Schubladen, damit der kleine Wirbelwind sich nicht die Finger einklemmen kann.

Eigenes Zimmer steht noch nicht zur Debatte. Erstens ist das Mamas Rumpelkammer und zweitens ist schon das erste Kinderzimmer nur für Wickeln und Umziehen in Gebrauch. Junior schläft in seinem Gitterbettchen, das an unser Bett montiert ist. Für Flöckchen wird dann das Babybay wieder hervor geholt, das sollte ein halbes bis 3/4 Jahr reichen, dann muss evtl. auch ein neues Bett bestellt werden. Wobei Junior sich eh meist in die Besucherritze verirrt und somit sein Bett ja quasi frei gibt.

Am günstigsten habe ich den Schrank hier übrigens im lokalen Möbelhaus gefunden, weil die kostenfrei liefern. Wären aber trotzdem 420 EUR *seufz*

LG
Steffi


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
avatar  lady.mue
schrieb am 26.11.2009 18:25
Wir haben´s im Möbelhaus geholt!

Von Paidi für 900 Euro! War auch mehr als wir eigentlich ausgeben wollten, aber ist inkl. Montage und Lieferung! Ach so, die Matratze von Alvi ist da auch mit bei! Ich fand das Angebot unschlagbar! grins

Aber IKEA Leksvik war auch ein ernster Gedanke.... smile Das blöde da war: das Bett ist "nur" 60x120! Das heißt, er müßte früher raus aus dem Bett.... Weil es einfach früher zu kurz sein wird! Und wir wollen es halt schon als Juniorbett umbauen!


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
avatar  Doing
Status:
schrieb am 26.11.2009 19:19
Wir haben damals im hiesigen Möbelmarkt für 299 euro einen Schrank (groß), eine Wickelkommode und ein verstellbares Bett gekauft.
Das reicht die ersten Jahre vollkommen find ich, mehr Geld ausgeben muss man nicht, ist dann nur Luxus...unnötiger grins

Wenn die Kinder dann mal grösser sind, tut man ja eh wieder neu machen, spätestens wenn die Kinder das möchten hihi


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
avatar  sabina73
schrieb am 26.11.2009 19:49
Ich kann dir nur die Möbel von Baby-One empfehlen. Das sind Welle-Möbel, super Qualität. Und die haben immer wieder verschiedene Programme im Angebot. Wir haben unser Babyzimmer jetzt bestellt : Einen 3-türigen Schrank, eine große Wickelkommode (ja, mit 3 Schubkästen !) und das Bettchen. Alles zusammen im Angebot für 498,- €. Da war dann sogar noch ein passendes hohes Regal neben dem Schrank zusätzlich drin.

Wir haben wirklich viel herum geschaut in div. Möbelhäusern....aber diese Qualität für den Preis nur bei Baby-One gefunden. Online gibt es Baby-One leider noch nicht, aber in deiner Nähe gibt es bestimmt ein Geschäft.


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
avatar  Schweden
schrieb am 26.11.2009 20:04
Wenn Du magst schau mal bei

www.holzwolke.de

vorbei....da haben wir nun bestellt.


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
no avatar
  ***Steffi***
Status:
schrieb am 26.11.2009 20:26
Beim Großen haben wir ein Vermögen für ein PAIDI-Kinderzimmer ausgegeben.
Fürs zweite jetzt kaufen wir gar nix. Ein Bett haben wir noch und ansonsten gibts ne Kommode für in unser Schlafzimmer, da kommen die Babysachen rein. Gewickelt wird im Bad, das reicht für den Anfang. Wenn das Kind nach 1 Jahr ins eigene Zimmer soll, ist immer noch Zeit zu kaufen. Da werd ich dann mal nach Welle-Möbel ausschau halten.
IKEA ist ja recht und schön, die Betten gibts aber nur noch in 120x60 - das ist mir zu klein. Sonst hätte ich dort ein KiZi gekauft.


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
avatar  Isving
Status:
schrieb am 27.11.2009 08:42
Lass deinen Bekanntenkreis wissen, dass ihr noch ein schönes Kinderbett sucht und warte mal ab. Im Laufe der letzten zwei Monate haben wir drei schöne, hochwertige Kinderbetten fast zum Nulltarif angeboten bekommen. So haben nun auch die Großeltern jeweils ein Kinderbett smile

LG Isving


  Re: KiZi Möbel wo kaufen?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 27.11.2009 17:24
Also wir haben neulich die Pinolino-Serie "Laura" bestellt, gefällt uns ganz gut und kostet im Möbelhaus 615€. Im Internet kann man sie auch günstig bestellen, z.B.bei Babybutt. Ich habe lange nach KiZi-Möbeln gesucht und finde, es gibt genug in dieser Preisklasse. Ikea finde ich auch schön.
Viel Spaß beim Shoppensmile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019