Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 


Wir gedenken aller Sternenkinder dieser Welt.
Jedes Jahr am 2. Sonntag im Dezember um 19:00 werden weltweit Kerzen für die Sternenkinder dieser Welt ins Fenster gestellt.
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Komisches Gefühl in Händen und Füßen
no avatar
  Entchen30
schrieb am 26.11.2009 15:34
Hallo Mädels
bin in der 20. Woche und seit einigen Tagen schlafen mir nachts die Hände ein, also nicht so ein Kribbeln sondern eher wie ein Taubheitsgefühl. Nun ist es aber tagsüber immer noch da und wenn ich was zugreifen möchte, kann ich das gar nicht. Eigentlich sind meine Hände jetzt nicht dicker, sonst hätte ich auf Wasser getippt. Was ist das bloß?


  Re: Komisches Gefühl in Händen und Füßen
no avatar
  Dani134
Status:
schrieb am 26.11.2009 15:58
Hallo

das nennt man Karpaltunnelsyndrom. Ich hab das seit ca 3 Wochen und schon sehr viel Schmerzen gehabt bis in den Oberarm Taubheitsgefühl geht auch nicht mehr weg. Das kommt von den Wassereinlagerungen auch wenn man das am Anfang noch nicht so sieht. Versuch es mal mit Akupunktur es hat schon vielen geholfen oder Ostheopathie , dein FA kann aber auch eine Schiene für Nachts verschreiben bzw dich überweisen zum Orthopäden, ich werd da jetzt durchmüssen aber du hast ja noch viel länger und es wird schlimmer werden also tu etwas bevor es passiert.
Wünsche dir alles Gute


  Re: Komisches Gefühl in Händen und Füßen
no avatar
  Entchen30
schrieb am 26.11.2009 16:08
oh das hört sich nicht gut an
ich hab nächste Wo VU und frag mal meine FÄ
wenns nicht besser wird mache ich in jedem Fall Akupunktur - das hat mir ja auch zur ss verholfen smile


  Re: Komisches Gefühl in Händen und Füßen
no avatar
  Entchen30
schrieb am 26.11.2009 16:09
und danke für den Tipp und Dir gute Besserung auch!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019