Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  GBH-Frage
avatar  kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 25.11.2009 06:41
Hallo Mädels,

ich war ja am Montag bei der FD und da hatte ich noch um die Ausmessung vom GBH (da ich am Sonntag den ganzen Tag unter Bauchschmerzen litt) gebeten. Der lag bei 3,54 cm. Der Arzt meinte, dass sei ok.

Was meint ihr? Ist das wirklich ok, da ich ja bei Ron damals auch ins KH musste weil ich vorz.Wehen hatte und mein GBH in der 32 SSW mit Trichter bei 2,2 cm lag. Daher wurde ich stationär aufgenommen und hab wehenhemmer bekommen. Hab sch*Angst das es wieder so wird.

lg bea


  Re: GBH-Frage
no avatar
  iseeku
schrieb am 25.11.2009 06:57
das sind ja fast 4 cm, ist supi! Ja
kein grund zur sorge!


  Re: GBH-Frage
no avatar
  Anonymer Benutzer
schrieb am 25.11.2009 07:06
anscheinend dürfte der bei allen unterschiedlich sein.. ich glaub mein doc meinte bis 2,5cm ist es noch ok!! also passt das schon...

meiner war bis jetzt immer 6cm.. aber der dürfte einfach von haus aus länger sein!


  Re: GBH-Frage
no avatar
  mella79
schrieb am 25.11.2009 08:28
Der ist Ok, ich hatte auch einen frühzeitig verkürzten GMH in der ersten Schwangerschaft musste aber nicht ins KH, mach einfach etwas langsamer und ruhiger wenns und wos geht aber der Wert ist noch völlig OK.


  Werbung
  Re: GBH-Frage
avatar  kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 25.11.2009 13:41
danke für eure Antworten. Das hat mich jetzt sehr beruhigt.

lg bea


  Re: GBH-Frage
avatar  Degumaus
schrieb am 25.11.2009 13:53
Das sehen selbst Ärzte gaaanz unterschiedlich.
Meine FÄ hat bei 2,5cm voll Panik gemacht und mir Bettruhe verordnet, mich fast schon ins Krankenhaus gesteckt. Der Vertretungsarzt 3 Wochen später meinte bei gleichem Befund, alles OK, kein Grund zur Bettruhe.
Naja, ich hab dann die Bettruhe aufgegeben und mich normal wieder bewegt, halt bissl geschont, aber sonst nix.
Die Maus kam dann bei 39+5.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019