Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?neues Thema
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten
   Bezeichnung Kinderwunsch-Tee ist unzulässig

  Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
no avatar
  goldschatz
schrieb am 24.11.2009 14:56
Hallo Ihr Lieben, vor kurzem erst hab ich mich zu Euch gesellen dürfen und am WE dann der Schock. Erst Krämpfe und dann heftige hellrote Blutung. Ich war völlig am Ende und dachte schon, es sei alles vorbei. Mit Krankenwagen ins KKH und dann doch Entwarnung, denn Baby ging es gut. Aber der Arzt redete ständig von Fehlgeburt und Ausschabung, nicht sonderlich aufbauend. Es wurde ein Hämatom festgestellt 2x3cm, liegt an der Fruchtblase. Nachdem die Blutungen aufgehört haben, durfte ich gestern nach Hause und soll mich schonen. Diese Woche sind meine Eltern da, aber nächste Woche mit einem 4-jährigen im Haus wird es mit Schonung schon schwieriger...Ich hoffe nur so, dass mein Krümelchen bleibt. Könnt Ihr mich etwas beruhigen? Bitte drückt mir die Däumchen. LG Goldschatz


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
no avatar
  tropical
schrieb am 24.11.2009 15:00
@Goldschatz ich drück dir beide das alles gut wird...


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
no avatar
  ciccia
schrieb am 24.11.2009 15:01
Ich drück dir ganz fest die Daumen


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
avatar  kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 24.11.2009 15:02
meine daumen hast du ebenfalls



lg bea


  Werbung
  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
avatar  Sunny7-8-9
schrieb am 24.11.2009 15:04
Ich drücke dir auch die und vor allem solltest du dich schonen und versuchen positiv zu denken. Ich hab auch ein Hämatom, welches aber größer ist und ich lieg jetzt schon in der dritten Woche. Bisher ist mit meinem Schatz auch alles Gut. Also wird schon werden.


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 24.11.2009 15:20
Liebe goldschatz,

ich wünsche dir und deinen Minnigoldschatz alles Gute .

Gut das deine Eltern erstmal da sind. Wenn du länger liegen musst frag deinen Arzt doch mal ob er dir ein Rezept für eine Haushaltshilfe ausstellt.

Liebe Grüße
Lopina


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
avatar  selin98
schrieb am 24.11.2009 15:27
Auch von mir bekommst du alle Daumen! Positiv denken und schööön schonen! Den Vorschlag mit der Haushaltshilfe solltest du dir echt überlegen! Alles Gute!!!!!


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
no avatar
  simona71
schrieb am 24.11.2009 15:36
Alles Gute!!!! Meine Daumen hast Du!!!! Lass Dir helfen nächste Woche. Oben wurde ja schon was zur Haushatshilfe geschrieben. Das kann ich nur unterstützen!


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
no avatar
  Lady Greensleeves
schrieb am 24.11.2009 16:15
Hallo!

War bei mir ganz genau so - hatte auch ein Hämatom mit teils frischen Blutungen...mich haben sie allerdings gleich für 9 Tage in der Klinik behalten, aber letztlich hätte ich auch daheim liegen können. Denn das war die Devise: Viel Magnesium und viel Schonung...die Ärzte sprachen von einer 50:50-Chance, dass alles gut wird.
Und es IST alles gut geworden, wenn auch die (dann aber braunen) Blutungen bis in die 15. Woche angehalten haben...ich war bis dahin übrigens auch krank geschrieben, das Thema Schonung scheint also wirklich seeehr wichtig zu sein. Es ist das einzige, was Du überhaupt tun kannst, ansonsten musst Du leider abwarten. Aber ich habe schon von sooo vielen Mädels gelesen, bei denen das auch so war, also Kopf hoch!!

Liebe Grüße

Lady Greensleeves


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
no avatar
  sheepsy
schrieb am 24.11.2009 20:24
Ich kann dir leider nichts dazu sagen, aber meine Daumen drücken und das tue ich gerne!



LG Tascha


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
avatar  Chinagirl
Status:
schrieb am 25.11.2009 02:53
Daumen sind gedrückt!


  Re: Nach Blutungen aus KKH zurücktraurig
no avatar
  goldschatz
schrieb am 25.11.2009 12:37
Danke Euch für die Däumchen und Aufmunterungen! Ihr seid echt lieb. LG Goldschatz




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019