Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Starker Juckreiz/Ausschlag - 20+4
no avatar
  Susanne1977
schrieb am 24.11.2009 08:51
Hallo zusammen,

ich bitte heute bei 20+4 und mich plagt seit Samstag ein ätzender Juckreiz.
Vor allem unter dem Busen und an den Beinen (Knie/Oberschenkel/Waden). Von den Knie'n hochwärts zu den Oberschenkel hab ich jetzt auf der Innenseite auch einen Ausschlag, lauter kleine Knubbel.

Ich war gestern bei meinem FA zum 2. großen US und er meinte, daß unter dem Busen wäre ein Pilz,und er hat mir dafür die Canesten Salbe aufgeschrieben. Gegen den Juckreiz könne er mir nur Fenistelgel empfehlen, da es seiner Meinung nach eine Allergie ist.
Auf die Frage, ob ich damit zum Hautarzt soll, meinte er zwar, daß könne ich probieren, aber die meisten Ärzte lassen die Finger davon, eine Schwangere zu behandeln.... Ich hab ne Frage
Ich hab dann da nicht mehr weitergebohrt, weil ich dachte, daß wird schon.

Gestern abend bin ich auf dem Sofa aber schier wahnsinnig geworden vor lauter Juckreiz an den Beinen, ich hätte nur noch kratzen können.

Jetzt hier in der Arbeit ist es komischerweise besser - nur abends ist es immer besonders schlimm.

Kennt das jemand von Euch? Und wenn ja, was hat euch wirklich geholfen?
Wenn ich mir überlege, das geht jetzt evtl. bis zur Geburt weiter...*crazy*.....Hilfe...
Ich bin doch erst bei 20+4 Ohnmacht

Werd heut auch nochmal beim FA anrufen und nochmal nachhaken, aber Eure Meinungen würden mich trotzdem interessieren.

Danke & Viele Grüße
Susanne winken


  Re: Starker Juckreiz/Ausschlag - 20+4
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 24.11.2009 15:40
Schau mal hier:

[www.universimed.com]

Hoffe, das Dir das weiterhilft....




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019