Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Chromosomenuntersuchung des Embryos bei IVF: Werden zu viele Embryonen aussortiert?neues Thema
   Schilddrüsenantikörper in der Schwangerschaft: Muss man L-Thyroxin geben?
   Krebserkrankungen nach Hormonbehandlung: Neue Daten

  Habt ihr genug Zeit für Erholung?
avatar  Bluemelein
Status:
schrieb am 24.11.2009 08:05
Hallo Ihr Lieben,
ich habe mal überlegt, man soll sich ja so schön schonen, jedoch ist es doch gar nicht möglich. Man arbeitet den ganzen Tag, abends Haushalt usw.. Habt ihr Zeit zur erholung? Muß man sich die Zeit nehmen?
Lieben Gruß


  Re: Habt ihr genug Zeit für Erholung?
avatar  Leyana
Status:
schrieb am 24.11.2009 08:12
Man sollte sich die Zeit schon nehmen, aber Erholung definiert jeder anders zwinker Ich leg mich jetzt zB öfter mal gemütlich in die (nicht zu heiße) Badewanne, les gemütlich ein Buch oder/und leg mich ne Runde schlafen, wenn ich zB nachhause komm.

LG Ley


  Re: Habt ihr genug Zeit für Erholung?
avatar  finoletto
Status:
schrieb am 24.11.2009 08:12
Ich bin im Moment ein echter Faulbär; BV wegen Schweinegrippe, nun bin ich seit 2 Wochen zuhause und fresse mir Winterspeck an....
Aber ich bin eigendlich froh, weil in den ersten 12 Wochen sollte es wirklich etwas ruhiger zugehen.
Wäre bei meiner Arbeit nicht möglich. Trotzdem habe ich ein schlechtes Gewissen....


  Re: Habt ihr genug Zeit für Erholung?
no avatar
  Morgenstern
schrieb am 24.11.2009 08:23
Nein, leider nicht... Ich arbeite den ganzen Tag, hole Nachmittags meinen Sohn von der KiTa, dann gehts nach Hause, spielen, Kochen, ins Bett bringen und danach kommt die Hausarbeit drann. Mein Mann arbeitet bis spät bzw ist viel auf Geschäftsreise. Da bleibt keine Zeit fürs Entpannen, auch wenn ich ein kleines Schläfchen nach der Arbeit gut gebrauchen könnte!
Ich versuche, zumindest die Mittagspause bei der Arbeit zu nutzen um etwas die Füsse hochzulegen und vor mich hin zu träumen.
Aber: bald ist Weihnachten und damit ein paar Tage Urlaub, und Ich habe schon beschlossen, diemal 6 statt 4 Wochen vor ET in den Mutterschutz zu gehen damit ich dann noch etwas Ruhe habe.

LG,
Morgenstern


  Werbung
  Re: Habt ihr genug Zeit für Erholung?
avatar  Chinagirl
Status:
schrieb am 24.11.2009 08:56
Ich muss zum Glück nicht arbeiten gehen, aber ich bin trotzdem geschafft, da ich mir eine fiese Erkältung eingefangen habe, die mich nachts nicht schlafen läßt, weil die Nase komplett zu ist. krank

Ich glaub, wenn die Ringe unter meinen Augen aus Gold wären, wäre ich steinreich! zwinker


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.11.09 08:56 von Chinagirl.


  Re: Habt ihr genug Zeit für Erholung?
avatar  Rubin80
schrieb am 24.11.2009 12:25
Naja, nicht wirklich. Aber immerhin etwas mehr als in der 1. Schwangerschaft. Ich habe aber auch nicht das Gefühl, mehr Erholung als üblich zu brauchen. *aufHolzklopf*


  Re: Habt ihr genug Zeit für Erholung?
no avatar
  ciccia
schrieb am 24.11.2009 14:10
Also in der 1.SS hab ich mich ganz viel geschont, weil ich einfach die Zeit dazu hatte. Studentin ohne Kinder. Dieses Mal ist das ganz anders: Angestellte mit Kindern. Eigentlich hab ich das Gefühl, dass es mir diese Schwangerschaft besser geht, weil ich nicht auf jedes Zieperlein so viel gebe.Ich versuche aber schon, mir weningstens abends mal etwas Auszeit zu gönnen. Ich glaube mal sollte sich einfach die Ruhe gönnen, die der Körper fordert




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019