Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
avatar  bee-gee135
Status:
schrieb am 23.11.2009 11:54
Hallo liebe Mitkuglerinnen,

hoffe allen gehts gut...

Nächste Woche geht mein Folsäure-Vorrat zur Neige. Wegen einem Gendefekt sollte ich immer Femibion nehmen - schön teuer. Nun frage ich mich, ob ich mir noch ne Packung kaufe. Meine Schwester hat damals ihre Folsäure auch noch in der Stillzeit genommen. Wie macht ihr das? Was wurde euch geraten?

LG bee-gee


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
avatar  cayo
schrieb am 23.11.2009 12:06
Dieselbe Frage habe ich mir heute auch gestellt. Meine Pakung ist nun auch leer und ich werde nicht noch eine neue kaufen. Habe noch Floradix Dragees hier, da ist auch Folsäure drin. Verzichte damit nur auf DHA. Aber wenn du es empfohlen bekommen hast, wegen dem Defekt, würde ich noch eine kaufen.


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
avatar  bee-gee135
Status:
schrieb am 23.11.2009 12:12
@ cayo: Ich hab es ja eigentlich irgendwie nur für die Schwangerschaft empfohlen bekommen... ich frag mich allerdings nun auch, wie das dann mit der Stillzeit ist. Auf der Packung steht ja oben "... bis zum Ende der Stillzeit..."


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
no avatar
  hasischnauz
schrieb am 23.11.2009 12:17
Hallo,

das Thema war vor kurzem schon mal. So weit ich mich erinnere ist die Folsäure ja hauptsächlich dafür gedacht den "offenen Rücken" zu verhindern. Diese Entwicklung ist wohl nach den ersten 3 Monaten Schwangerschaft abgeschlossen, so dass man es danach wohl nicht mehr nehmen muss.

Ich selber habe es aufgehört zu nehmen, als ich in der 20. Woche das erste mal im KKH war. Allerdings weiß ich durch die FU auch, dass mein Kleiner ok ist.

Alles Liebe weiterhin


  Werbung
  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
avatar  cayo
schrieb am 23.11.2009 12:34
Ich habe es `damals` nur bis zum Ende der Schwangerschaft genommen.Diesmal wie oben.


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
no avatar
  rina25
schrieb am 23.11.2009 12:37
ich glaube mich dran zu erinnern, das mir die arzthelferin gesagt hat bis ssw 24 oder 26 sollte man es nehmen.
ich hab in ssw 30 aufgehört.

keine ahnung ob es da "richtlinien" gibt.

LG rina


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
no avatar
  mella79
schrieb am 23.11.2009 12:40
Also ich habe es bei meinem großen bis Ende der Stillzeit durch weg genommen, so hat es auch meine FAin gesagt, jetzt nehme ich Fembion ist zwar teuer aber hat einen guten Zweck, ich kenne keine im Bekanntenkreis die vorher aufgehört hat, immer bis Ende der Stillzeit nehmen.


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 23.11.2009 12:42
Ich habs so um die 30.SSW abgesetzt. Meine Hebi meinte, das bringt dann eh nix mehr, schadet aber auch nicht. Ich ahbs dann gelassen


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
avatar  Helen27
schrieb am 23.11.2009 13:16
Hallo Zusammen,

also: Folsäure ist gut - aber muss nicht unbeding während der Stillzeit sein.

In der Stillzeit ist DHA wichtig - da dies für die weitere Gehirnreife des Babys wichtig bzw. sinnvoll ist ...

Lg Helen


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
no avatar
  tropical
schrieb am 23.11.2009 13:23
Gute Frage auf der Packung steht bis zu schluss

werde aber am Freitag mein FA mal fregen mal hören was er sagt..


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
no avatar
  S. mit L. u. A.
schrieb am 23.11.2009 14:16
Hallo,

ich hatte eigentlich die Folsäure durchgenommen: Schwangerschaft-Stillzeit-neue Schwangerschaft. Dann hatte der Doc ja hier in den News gepostet, dass sie nach dem ersten schwanger-Drittel sogar schädlich sein kann, daher nehme ich sie jetzt bis zur nächsten VU nur alle paar Tage.

LG
Steffi


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
no avatar
  Funnydani
schrieb am 23.11.2009 14:32
Mein Gyn sagte, mit Folsäure kann man sich nicht "überdosieren". Also nehme ich sie seit ca. 2 Monaten vor Beginn der Schwangerschaft bis zum Ende der Stillzeit, weil auch dann Folsäurebedarf erhöht ist.

Habe das Folsäurepräparat von Doppelherz, kostet nicht halb so viel wie das Femibion, das ich wegen meiner Schilddrüse (Jodanteil) leider nicht nehmen durfte. Immerhin, so hat man ne Menge Geld gespart...

Dem Kleinen hats nichts geschadet.

Liebe Grüße

Funnydani


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 23.11.2009 14:46
Hallo!

Ich soll Folsäure aufgrund einer Vorgeschichte auch bis zum Ende der Schwangerschaft nehmen und werde das auch so machen. Ob ich es dann in der Stillzeit auch nehmen werde,habe ich mir noch keine Gedanken gemacht...


LG
Micha


  Re: @ Endschwangere: Wie lange nehmt ihr Folsäure?
no avatar
  Ondine
Status:
schrieb am 23.11.2009 15:24
Hallo

Habe es selber bis Ende der Schwangerschaft genommen... Aber schaut mal hier bei "Aktuelle Nachrichten" angeblich soll man nicht zu lange nehmen...


Liebe Grüße
Ondin




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019