Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  nochmal Frage zur Pilzinfektion...
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 23.11.2009 10:54
Hatte mir ja einen Pilz eingefangen Ich werd rot

Jetzt schmiere ich seit drei Tagen Salbe drauf und es brennt immer noch Ich hab ne Frage

Es brennt nicht doll und nur so vorne an Ich werd rot entschuldigung, aber sollte das jetzt nicht schon besser sein bzw. weg?

Mache mir Sorgen, reicht es wenn ich Donnertag zum Frauenarzt gehe? da wollte er eh gucken ob alles wieder gut ist.

Habe Angst das was passieren könnte traurig

Kann es sein das die Salbe gar nix bewirkt? Also ich habe sonst noch nie einen Pilz gehabt...hat jemand Erfahrung?


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.11.09 10:55 von Dinchen26.


  Re: nochmal Frage zur Pilzinfektion...
avatar  Chichi
Status:
schrieb am 23.11.2009 12:21
Hi Dinchen. Es kann schon sein dass der Mittel der dir aufgeschrieben wurde, nicht der Richtige ist. Ruf auf jeden Fall beim FA an und sag ihm dass garnichts besser geworden ist. U.U. will er dich dann nochmal sehen, oder er schreibt dir erst was neues auf und guckt am Donnerstag bei der regulären Untersuchung nochmal nach.
Aber ruf auf jeden Fall an. Du weißt doch dass jede Infektion Fehl-und Frühgeburten auslösen kann, oder?
Auf jeden Fall wünsche ich dir Gute Besserung.

lg Chichi


  Re: nochmal Frage zur Pilzinfektion...
no avatar
  Blume1975
schrieb am 23.11.2009 13:57
Hallo,
ich hatte mir in meiner zweiten Schwangerschaft auch einen Pilz eingefangen. Habe dann von der Frauenärztin ein Zäpfchen/Salbenkombimedikamtent verschrieben bekommen. Das Jucken war bei mir am nächsten Tag weg.
Ich würde sofort zum Frauenarzt gehen.

LG Blume1975


  Re: nochmal Frage zur Pilzinfektion...
no avatar
  Lenisina
Status:
schrieb am 23.11.2009 13:58
Hallo,

Ein Pilz kann keine Frühgeburt auslösen, nur Bakterien.
Vielleicht hätte Dir ein Kombi-Präparat besser getan, eins wo Du Zäpfchen und Creme gleichzeitig nimmst.
Ich würd mich heute gleich bei meiner FÄ melden, ist ja auch lästig das Brennen und Jucken !
Kopf hoch und gute Besserung

LG


  Werbung
  Re: nochmal Frage zur Pilzinfektion...
no avatar
  elbstern
schrieb am 23.11.2009 18:27
Keine Sorge, eine Pilzinfektion kann keine Früh-/Fehlgeburt auslösen! Ich hatte gerade zum zweiten Mal eine (habe ich sonst nie...) und habe beide Male so ein Kombipräparat (6 Zäpfchen plus Salbe) bekommen, Canifug heißt das, hat ganz gut geholfen.


  Re: nochmal Frage zur Pilzinfektion...
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 23.11.2009 19:08
Danke

Werde morgen mal anrufen und fragen ob ich vielleicht eine andere Salbe holen soll...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019