Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  6 Woche, Blutung nach GV.... HELP
no avatar
  RubyGloom
Status:
schrieb am 21.11.2009 10:26
Hallo Mädels...

bin ein bisschen fix und alle...

Hatte heute morgen, nach 14 Tagen, nochmal GV mit meinem Mann.
Hab Blutungen dabei bekommen und wir haben sofort aufgehört....

Mache mir jetzt etwas sorgen ob mit dem Knübbelchen alles ok ist...beten

Hab natürlich sofort gegoogelt... und gelesen das es nochmal ist wenn so etwas passiert. Aber wie sind eure Erfahrungen??

Für Antworten wäre ich euch sehr sehr dankbar!!!!!!

Ganz liebe Grüsse


  Re: 6 Woche, Blutung nach GV.... HELP
no avatar
  melly1404
schrieb am 21.11.2009 10:29
genau davor hab ich auch angst.....deshalb gibts das zur zeit garnicht bei uns....


  Re: 6 Woche, Blutung nach GV.... HELP
no avatar
  tropical
schrieb am 21.11.2009 10:29
Ich hatte das auch mein FA sagte das die GM jetzt mehr durchblutet wird und es

wäre nicht schlimm...(Kontaktblutung ) mach dir kein sorgen..

Wenn es dich nicht beruihgt geh zu FA..


  Re: 6 Woche, Blutung nach GV.... HELP
no avatar
  xX-Spirit-Xx
Status:
schrieb am 21.11.2009 10:31
du hast dabei gemerkt das du Blutest? naja das kann schon normal sein, wenn er vielleicht hinstößt..
ich würde es vielleicht erstmal beobachten ob es wieder aufhört.
wünsch dir alles gute


  Werbung
  Re: 6 Woche, Blutung nach GV.... HELP
no avatar
  Lurchi
schrieb am 21.11.2009 10:43
Das hatte ich auch. Das kann eine Kontaktblutung sein. Ich war aber trotzdem beim FA und sie hat dann dreimal kontrolliert. Ich war sogar ne ganze Zeit krank geschrieben, aber es war absolut unbedenklich.

Geh am Besten zum Arzt, aber es bestimmt alles i.O. - allerdings solltet ihr in nächster Zeit erstmal auf GV verzichten.


  Re: 6 Woche, Blutung nach GV.... HELP
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 21.11.2009 11:00
das war ganz bestimmt eine kontaktblutung. gebärmutter etc. sind besser durchblutet als normal und da kann schnell ein äderchen reissen. kenn mehrere freundinnen, denen das passiert ist, daher hab ich dankend verzichtet. man kann auch anders spaß haben...
wenn die blutung weg ist, sei entspannt, es kann auch noch einen tag bräunlich nachbluten, wenn es noch richtig blutet, kannst du im KH nachschauen lassen. mehr können die leider auch nicht tun.


  Re: 6 Woche, Blutung nach GV.... HELP
no avatar
  RubyGloom
Status:
schrieb am 21.11.2009 11:54
....danke für Eure Antworten!!!!

GV ist jetzt erstmal nicht drin!!!!!
Ich werde am Montag meine FA anrufen. Am Donnerstag habe ich eh den nächsten Termin.
Ich hoffe es bleibt auch dabei und ich muss nicht früher schon dorthin und die Blutung war eine einmalige Sache ....

Euch noch ein schönes WE und alles erdenklich GUTE smile

DANKE nochmal

Ganz Liebe Grüsse


  Re: 6 Woche, Blutung nach GV.... HELP
no avatar
  wieauchimmer08
schrieb am 21.11.2009 16:55
Auch ich hatte Blutungen nach GV! Und somit gibs bei uns jetzt eben keinen mehr!
Hab damals im Krankenhaus angerufen und sie meinte, ich müsste nicht kommen, weil man eh noch nichts sehen würde!
Die Blutung war jedoch auch nur, wenn ich mit dem Toilettenpapier abgewischt hab zu sehen! Und am nächsten Morgen war sie dann auch wieder verschwunden!

Deswegen haben wir jetzt vorerst mal keinen Sex mehr..das machen meine Nerven nicht mit zwinker

Dir alles Gute
LG Steffi


  Re: 6 Woche, Blutung nach GV.... HELP
no avatar
  RubyGloom
Status:
schrieb am 21.11.2009 23:26
@ wieauchimmer08 : ja, ich glaube ich bzw. wir werden uns da mal anschliessen, weil noch so eine Aktion halte ich auch nicht aus.
Meine Angst ist jetzt noch nicht ganz weg.

Hatte es nach dem GV natürlich stark .... aber nach dem Duschen nicht mehr so viel und ein zwei Stündchen später nur noch am Toilettenpapier.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019