Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Geburtstermin!!
no avatar
  dezembermum
schrieb am 21.11.2009 08:29
Halli hallo!!

Leider bleibe ich meinem namen nicht treu denn ich habe gestern den termin für meinen KS bekommen und unser sonnenschein wird am 27. 11 . das Licht der welt erblicken!!
Habe jetzt wo alles so fix ist ein wenig magen flattern!!
Mein Arzt meinte ich soll mir überlegen welche bedäubung ich haben will ob vollnarkose oder rückenmark betäubung was meint denn ihr dazu?? Hatte bis jetzt weder das eine noch das andere hab also echt keine ahnung!!
Vielen dank schon mal für euren rat und vielleicht auch eure erfahrungen zum thema KS!!

Liebe grüße Dezembermum ( die im November entbindet smile )


  Re: Geburtstermin!!
no avatar
  Lady Greensleeves
schrieb am 21.11.2009 08:40
Hallo Dezembermum,

das mit dem Flattern kenne ich - hab jetzt auch meinen Termin für Einleitung bzw. KS, allerdings bleibt es bei mir der Dezember smile Ist plötzlich alles so konkret, gell?

Ich wundere mich ein wenig, dass Dir Dein Arzt eine Vollnarkose als Option gibt? Das ist doch ziemlich ungewöhnlich. In beiden Kliniken, die ich mir angeschaut habe, ist die Vollnarkose nur im Notfall das Mittel der Wahl, wenn also mitten in der normalen Geburt etwas passiert, was einen sofortigen KS nötig macht und wo keine Zeit mehr bleibt, erst mal umständlich eine Rückenmarkbetäubung zu legen. Und so lese ich es auch hier im Internt bzw. (oute mich hier mal!) sehe es so bei der Sendung "Mein Baby".

Ich weiß nicht, ob eine Vollnarkose schädlicher für Mutter oder Kind ist, aber jedenfalls ist es für Dich doch immer viiiel schöner, wenn Du die Geburt Deines Kindes mitbekommst. Wenn schon keine normale Geburt möglich ist, dann doch wenigstens eine solche, bei dem Du den ersten Schrei hören kannst.

In meiner Uniklinik haben wir über Vollnarkose gar nicht erst geredet...

Erfahrungen zum Thema KS oder Rückenmarkbetäubung habe ich bisher noch nicht, wohl aber mit Vollnarkose (hatte schon 4 Stück) - FALLS es bei Dir aus welchen Gründen auch immer eine solche werden sollte, musst Du wirklich keine Angst haben, ich zumindest hatte keinerlei Probleme damit, mir war auch nicht schlecht hinterher (kommt aber wohl manchmal vor). Ich fand es immer ganz faszinierend, wie man fühlt, wie sich das Mittel im Körper verteilt - fühlt man aber nur ca. 1 Sekunde, dann ist man auch schon weg. Und dann wacht man eben wieder auf smile

Liebe Grüße

Lady Greensleeves


  Re: Geburtstermin!!
no avatar
  tropical
schrieb am 21.11.2009 09:03
Morgen

Also ich wollte auch immer eine Volnakose.. Heute aber sag ich mir nö,

den wenn sie das Baby holen bekommst du es nicht mit und mir ersönlich würde es schwierigkeiten machen

Ich denke das dann zu begreifen das, dass Dein Baby ist schwer fällt.. du hast ja nichst mitbekommen.

Auch wenn eine Spinal hart ist und mir auch selber nicgt gefällt würde ich die nehmen egal wieviel Angst ich hätte..


  Re: Geburtstermin!!
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 21.11.2009 12:33
Hallo winkewinke,
wir haben bei unserem ersten Sohn einen Kaiserschnitt aufgrund eines Geburtsstillstandes gehabt und ich hatte auch die Spinale
Änasthesie gewählt, allerdings sprach auch keiner über Vollnarkose ?! Ich empfand den Kaiserschnitt überhaupt nicht schlimm !
Weder die Spinale bzw. die Entbindung ! Klar Du merkst das die Ärtzte dort etwas machen, aber Schmerzen hatte ich gar keine !
Für mich war es zu keiner Zeit mental oder auch körperlich ein Problem das es keine Vollnarkose war, eher das Gegenteil !
So hast Du wenigstens so etwas wie ein Geburtserlebniss, bei Vollnarkose ist es ja mal übertrieben gesagt, Licht aus Kind da !

Wenn unsere zweiter Sohn aus welchen Gründen auch immer mit einem Kaiserschnitt entbunden werden müßte, würde ich
immer wieder die Spinale Anästhesie wählen !

Liebe Grüße
Juliusmami






  Werbung
  Re: Geburtstermin!!
no avatar
  ciccia
schrieb am 21.11.2009 16:08
Hallo,
ich hatte bei meinen Jungs ne Spinale (also Rückenmark). Tat echt gar nicht weh und ich war super froh den ersten Schrei meiner Jungs mitzuerleben. Gabriel hab ich dann auch gleich für einen Moment in den Arm bekommen. Hinterher war ich fit im Kopf und war nicht dasig von der Vollnarkose. Ich würde wieder so entscheiden, wenn ein KS sein müsste.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019