Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   Maikaefer2010
schrieb am 20.11.2009 19:37
Ich habe sehr großen respekt vor eurer Entscheidung. Mein Mann und ich haben die gleiche Einstellung wie ihr. Ich werde an euch denken und für euch beten.
Alles Gute und Gott möge bei euch sein
Maikaefer


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
avatar    kuschelmaus0583
Status:
schrieb am 20.11.2009 19:48
oh gott. wie schrecklich, was ihr erleiden müsst.

Ich wünsche euch alle kraft der welt, dass ihr alles so gut wie nur möglich durchstehen könnt und euer julian selbst entscheiden kann/darf ob er leben will oder lieber gehen will.

alles gute und


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   Lillaja
Status:
schrieb am 20.11.2009 20:13
Meine Gedanken werden bei euch sein!

Ich wünsche euch Kraft, das durch zu stehen, egal, wie Julian sich entscheiden wird! Seid für ihn da... er wird es brauchen!!

Alles Gute für euch!


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
avatar    miezi
schrieb am 20.11.2009 20:17
Liebe Funnydani,
ich habe noch nie so weinen müssen beim Lesen eines Beitrags...es tut mir so leid.schweigen
Ich bin in Gedanken bei Euch und hoffe, dass Ihr wenigstens ein bißchen Zeit für Euch alleine haben werdet.
Viel Kraft für alles wünsche ich Euch!!!


2 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.11.09 20:20 von miezi.


  Werbung
  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
avatar    Lulu1
Status:
schrieb am 20.11.2009 20:30
Liebe Funnydani,

ich wünsche euch viel Kraft für die kommende Zeit und hoffe, dass es ein gutes Ende nimmt.
Ich drücke ganz feste die Daumen , dass euer Julian ganz lange bei euch bleiben darf!!

Alles Gute, Lulu


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 21:05
Ich wollte dir gerne viel Kraft für die nächsten Tage und Wochen mitgeben. Es tut mir selbst im Herzen weh wenn ich das lese.

Alles Liebe für den kleinen tapferen Mann.

Traurige Grüße
Sterni


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   Pmpersrocker
Status:
schrieb am 20.11.2009 21:08
Auch ich wünsche euch von Herzen das alles "einigermaßen" gut läuft...
Ich denke an euren Julian und hoffe das er sich "für´s" leben entscheiden wird!
Desöfteren habe ich an dich gedacht und mich gefragt wie´s euch geht...


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   Mondschatten
schrieb am 20.11.2009 21:16
Natürlich bekommt Ihr alle Daumen! Ich wünsche Euch viel, viel Kraft und hoffe, dass sich Situationen einstellen, in denen sich Julian für das Leben entscheiden kann.

LG,

Andrea


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
avatar    Nenes Mama
schrieb am 20.11.2009 21:36
Ich wünsche euch viel Kraft für den Weg den Gott für euch bereithält.
Möge sich alles zum Guten wenden, was immer das für euch und für euer Kind bedeuten mag bzw. welchen Weg ihr einschlagen müsst.


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 22:38
sehr treurig mir kommen grad die Tränen! Es tut mir so leid Euer Schicksal!! Mehr kann man eigentlich dazu nicht sagen.

Ich drücke auf jeden Fall auch alle Daumen und wünsche Euch alles Gute!
Für Julian wünsche ich, dass die Medizin ihm helfen kann. Vor allem soll er so wenig wie möglich leiden. Ich hoffe sehr, dass eure Herzens-Wünsche alle in Erfüllung gehen!

Liebe Grüße
nalilina


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 21.11.2009 01:12
Liebe Funnydani,

ich drücke dir und besonders deinem Kleinen fest die Daumen. Ich wünsche euch alles erdenklich Gute, die richtigen Ärzte und viel Glück!


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   ciccia
schrieb am 21.11.2009 06:57
Ich wünsche Euch dreien ganz viel Kraft und ein Wunder.

Ich denke an Euch


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   S. mit L. u. A.
schrieb am 21.11.2009 08:18
Ich sitze jetzt zum x-ten Mal vor diesem Thread und mir fehlen immer noch die Worte.

Ich wünsche Euch alles erdenklich Gute und

Liebe Grüße
Steffi


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   angeldust
schrieb am 21.11.2009 09:08
ich lese hier zum ersten mal von eurem schicksalsschlag und drücke euch sebstverständlig die daumen, dass alles so läuft, wie du es dir vorstellst. es ist wirklich furchtbar zu wissen, was da auf einen zukommt- nur, dass sich von uns wahrscheinlich keiner so richtig in deine situation versetzen kann, weil sie so außerordentlich traurig ist. ich wünsche euch, dass euer kleiner julian den ersten wichtigen kampf seines lebens gut bestreitet und alles so komplikationsarm wie möglich verläuft. ihr habt es wirklich verdient glücklich zu sein.

fühle dich gedrückt!!!!

liebe grüße


  Re: Dezemberlie bittet um Daumen für ihr totkrankes Baby
no avatar
   lunira
schrieb am 21.11.2009 11:07
Auch ich werde in gedanken bei euch sein und die Daumen drücken.Ich wünsche euch viel Kraft und alles alles Gute.
LG Nicky




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020