Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Feb./ Märzli war kreativ...
no avatar
   annna
schrieb am 20.11.2009 11:29
Hallo Ihr Lieben,
so, jetzt habe ich endlich meinen zweiten Pullover fertig gestrickt. Es fehlen nur noch die Knöpfe, die ich aber noch nicht gefunden habe smile

Ach ja, und bevor ich es vergesse: ab heute bin ich auch endlich ein UHU!! tanzen

glg
Anna






  Re: Feb./ Märzli war kreativ...
avatar    Chinagirl
Status:
schrieb am 20.11.2009 11:38
Schöööön! Das ist super

Sowas könnt ich nicht, bin da total unbegabt! Ich werd rot


  Re: Feb./ Märzli war kreativ...
avatar    agnes82
Status:
schrieb am 20.11.2009 11:53
Hihi ich auch nicht zwinker! Ist wirklich schön geworden!!! Man braucht für sowas echt eine Engelsgeduld und die hab ich nicht ...


  Re: Feb./ Märzli war kreativ...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 12:16
Sieht toll aus

Mein neues Projekt ist auch fast fertigsmile


  Werbung
  Re: Feb./ Märzli war kreativ...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 12:22
UND GLÜCKWUNSCH zum UHU knutsch


  Re: Feb./ Märzli war kreativ...
avatar    Kaasie
Status:
schrieb am 20.11.2009 13:03
Wow, das sieht total toll aus!!!!
Soo schade, dass ich die Geduld nicht hab. Hab noch total schöne Vorlagen für Wickeljäckchen zu Hause liegen - aber krieg ich eh nicht fertig traurig


  Re: Feb./ Märzli war kreativ...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 13:48
Kaasie, woherhast du die vorlagen aus dem Internet??? enn ja, kannst du mal den link einstellen? smile


  Re: Feb./ Märzli war kreativ...
avatar    Schnucky1979
schrieb am 20.11.2009 14:09
Wow, wunderschön!!!

auch von mir herzlichen Glückwunsch zum UHU!!!


  Re: Feb./ Märzli war kreativ...
no avatar
   ylva_lotta
schrieb am 20.11.2009 15:49
also....einfach nur schööööön.
ein tolles strickmuster, weil schlicht und trotzdem einfach nur schön.
auch ich hätte gerne einen link, falls du das mützchen und den pullover aus dem netz gefohsct hast.

solch einfache und doch einfach nur schöne anleitungen finden sich nicht so schnell.

weiter machen zwinker

grüße
ylva


  Re: Feb./ Märzli war kreativ...
no avatar
   annna
schrieb am 20.11.2009 17:03
Aaalso... Hier die Anleitung. Leider habe ich sie nicht aus dem Netz, aber genau abschreiben kann ich es auch nicht, weil ich es etwas verändert hatte.
Ich habe eine Merino-Wolle in superfein genommen und Nadelstärke 3,5. Die Jacke ist in einem gestrickt, was ich persönlich für die Kleinen angenehmer finde, weil keine Naht sie stören kann.
Für den Anfang habe ich mit blau 132 Maschen aufgenommen (muss durch 4 teilbar sein) und habe 10 Reihen Bündchen rund gestrickt. Hier habe ich zwei re und zwei li genommen. nach den 10 Reihen habe ich die Farbe gewechselt und habe glatt (das ist dann nur rechts, weil es rund gestrickt ist) 10 cm lang gestrickt. In der Gesamthöhe von 13 cm habe ich für die Ärmel und den Poloausschnitt die Arbeit geteilt. d.h. ich habe 66 Maschen für den Rücken still gelegt und mit dem linken Vorderteil angefangen. Dafür habe ich 34 Maschen genommen, den Rest der Maschen für das rechte Vorderteil stillgelegt. Diese 34 Maschen habe ich in 29 Maschen glatt weiß und in 5 Maschen Poloausschnitt in bau aufgeteilt (Poloausschnitt: 2 re, 2 li und Randmasche, die ich gestrickt habe) .
In 22 cm. Gesamthöhe habe ich mit dem Halsausschnitt angefangen. Dazu habe ich am linken Rand 9 Maschen Still gelegt, dann in jeder zweiten Reihe 1x 3 Maschen, 2x2 Maschen und 1x1 Masche abgenommen. in ca. 25 cam Gesamthöhe habe ich die gesamten Maschen abgenommen.

Für das rechte Vorderteil habe ich für die Verschlussblende beim Poloausschnitt am rechten Rand 6 Maschen dazu aufgenommen. Auch hier habe ich wie beim linken Vorderteil 5 Maschen in blau und Bündchenmuster udn den Rest in weiß gestrickt. Allerdings kommen hier die Knopflöcher alle 3,5 cm. dazu. Das erste Knopfloch ist bei 14,5 cm gesamthöhe. Insgesamt habe ich 4 Knöpfe. Für den Halsauschnitt die gleiche Abnahme wie links!

Als das auch geschafft war, habe ich den RÜcken gleich nachgestrickt, habe dabei allerdings keinen Halsausschnitt gelassen. in 25 cm. Gesamthöhe habe ich das Vorder- und das Rückteil an den Schultern zusammen gestrickt (ich glaube re und li je 14 Maschen). Die mittleren Maschen des Rückteils habe ich für den Kragen benutzt.

Für den Kragen habe ich die stillgelegten vorderen Maschen, die mittleren Maschen des Rückteils und noch am Rand weiter aufgenommene Maschen verwendet. Insgesamt ist bei mir der Kragen 5 cm hoch, wobei er m.E. auch kleiner hätte ausfallen können. Ihr müsst nur beachten, dass Ihr das 4. Knopfloch mit den den Kragen hineinarbeiten müsst!
Somit wäre schon fast der Pullover fertig - nur die Arme fehlen noch.

Dafür habe ich bei den Ärmeln die Maschen aufgenomme (genauso wie beim Kragen) und habe ihn wieder rund gestrickt, allerdings von oben nach unten. Bei mir waren es am Anfang ca. 54 Maschen, wobei ich dann in jeder 4. Reihe je zwei zusammen gestrickt habe. Nach 12 cm hatte ich dann nur noch 36 Maschen hatte. Ich glaube allerdings, dass ich dort dann mal getrickst hatte, denn die letzte Zahl muss wieder durch 4 teilbar sein.Dann habe ich wieder 10 Reihen Bündchen gestrickt.

Somit wäre der Pullover fertig. Die Mütze habe ich etwas frei erfunden, habe aber dafür mehrere Schnittmuster von [www.garnstudio.com] verwendet.

Puh. ich hoffe, ihr versteht das! Wenn nicht, stehe ich gerne für Fragen zur Verfügung!

glg
Anna




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020