Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @Junilis
no avatar
   lin2
schrieb am 20.11.2009 09:02
Halllo ihr lieben Junilis....

wie sieht´s denn bei euch aus? Habt ihr schon etwas Bauch, oder passen euch wie mir auch noch alle Hosen und Oberteile? Hab grad mal 2 kg zugenommen, bin seit heute in der 13.ssw, hab kaum Hunger und auch so fühl ich mich recht "unschwanger" außer dass ich kaum noch Sport mache traurig

liebe Grüße


  Re: @Junilis
no avatar
   xxx3
schrieb am 20.11.2009 09:41
Hallo,

ich bin noch nicht ganz so weit (ET 22.06) also 9+4SSW. Naja zugenommen hab ich nicht eher 2kg abgenommen. War aber bei meinem Sohn auch so da hab ich erst ab 5 Monat zugenommen. Aber musst sagen das ich z.B. meine Hüftjeans nicht mehr tragen kann weil es so drückt. Also denke ich das zumindest der Unterbauch ganz leicht gewölbt ist, was aber auch am Pupsen liegen kann. Meine FÄ (und meine Mama) meinten das man bei FolgeSS schneller was merkt und sieht als beim ersten aber so wirklich mit Bäuchlein strecken ist noch nicht.
Ich stell mir zumindest lieber vor das es mein Krümel ist als heiße Luft aber sagen kann ich es nicht sicherIch wars nicht

Aber meine Brüste sind übelst empfindlich z.B. beim duschen tut der Strahl richtig weh auf der BW. Die übelkeit ist seit fast zwei Wochen besser aber müde bin ich (siehe Posting von gestern wenn du magst) Also ich fühl mich leider (oder Gott sei dank) richtig Schwanger.

Aber mach dir keinen Kopf bei meinem Sohn hab ich auch kaum was gehabt und der wird jetzt bald sechs.


Lg Bekki


  Re: @Junilis
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 09:51
Hallo ihr Lieben.
Also ich habe schon ein kleines Bäuchlein.Passe nicht mehr in meine "alten" Hosen.War gestern beim Gxn und der meinte meine Gebärmutter sei schon vergrößert , das wäre normal da es meine 2.SS ist.Übelkeit hält sich in Grenzen,zumindest musste ich mich bisher nur einmal übergeben smileBrüste sind gewachsen und schmerzen mal mehr mal weniger und müdeschalfen
Habt ihr eure Schwangerschaft schon "öffentlich" gamacht oder wartet ihr noch.Bin jetzt Anfang 10.Woche und gestern ging es unserem Krümel gut,hat sogar schon geturnt smile

Euch weiterhin eine schöneschwanger

LG


  Re: @Junilis
no avatar
   xxx3
schrieb am 20.11.2009 10:04
Hallo,

naja Eltern wissen Bescheid, engste Freunde (die haben ja auch ständig gefragt weil die wussten das wir üben und ich kann so schlecht lügen)
Mein Chef weiß es weil ich schon mal krank geschrieben war wegen SB und Unterleibsschmerzen.
Also ja denke es ist bei mir öffentlich LOL
Hoffe es bleibt so hab am Montag Termin da bin ich dann bei 10+0 will auch turn Bilder.

Lg Bekki


  Werbung
  Re: @Junilis
no avatar
   Blume20004
Status:
schrieb am 20.11.2009 10:10
Mir geht es ganz gut. Das flaue GEfühl wird seid gestern weniger... hoffe, dass es anhält. Meine Brüste sind prall wie noch nie, aber auch die tun kaum noch weg... hab auch nur seltens UL-Ziehen... (bis auf heut nacht kurz) mach mir nun schon etwas Sorgen, ob alles gut läuft. Bin aber erst 9 Woche seit heute... Mein Bauch hat schon einen Satz gemacht. Ob es Luft ist, die GEbärmutter oder sonst was.. auf jeden Fall gehen die Hosen kaum noch zu und unter den engen Oberteilen kann man eine Kugel nicht leugnen... Familie weiß es aber Freunde noch nicht. Meide derzeit sie zu sehen, da ich schon noch gerne bis zum nächsten US warten will... der ist aber erst ende des Monats traurig


  Re: @Junilis
avatar    vrony83
Status:
schrieb am 20.11.2009 10:19
Guten morgen liebe Junilis

Also mein Bauch ist in der letzten Woche unverkennbar gewachsen,Ohnmacht meine normalen Hosen passen nicht mehr,
hab noch Hosen die mir eigentlich eine Nummer zu groß sind, die trage ich jetzt die ganze Zeit. Habe aber auch schon
Umstandshosen gekauft, werde sie wohl oder übel bald anziehen müssen!!!grmpf
SS-Anzeichen haben zum Glück alle nachgelassen, bis auf ziehen im UL und auf sehr große empfindliche Brüste/Brustwarzen!!!
Ich glaube, langsam gehts bergauf und ich bin auch froh darüber, die letzten 6 Wochen waren echt kein Spaziergang!!!
Hoffe das euch auch bald allen besser geht und wir Junils die Schwangerschaft auch mal genießen können!!!

LG Verena


  Re: @Junilis
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 10:31
huhu, ich hab bisher noch keinen bauch. hab aber auch ein kilo abgenommen bisher. bei meinem sohn hatte ich in der 8. ssw schon 3 kilo zugenommen, na ja, jede Schwangerschaft ist halt anders!

mir passen meine klamotten auch noch locker, ich denke bei mir dauerts noch, bis ich meine umstandssachen vom speicher hole!

bisher haben wirs noch niemandem gesagt. ich hab aber auch irgendwie noch gar keine lust es zu erzählen, weil ich keine ahnung hab wie die reaktionen sind. immerhin haben wir ja noch ein so kleines kind, und der krümel war ja nun eigentlich nicht so früh geplant. deswegen sind wir jetzt am überlegen, ob wir auch öffentlich sagen dass es ein "unfall" zwinker war, oder ob wir sagen es war geplant, weil irgendwie will ich nicht, dass das kind später mal davon erfährt und denkt wir wollten es gar nicht (was ja nun nicht so ist). ach ja, alles schwierig im moment.

liebe grüße


  Re: @Junilis
avatar    Kimi80
Status:
schrieb am 20.11.2009 10:57
Ich habe schon ein kleines Bäuchlein, bin aber sonst sehr schlank. Meine engste Hose passt mir nciht mehr und ich ziehe die an, die bisher eher etwas zu weit waren.

Mir tun meine Riesen-Brüste bei Druck weh und ich habe keinen Appetit / Hunger mehr und sonst ist mir auch immer übel. Aber zum hat es noch nicht gereicht. Hoffentlich wird es bald besser. Ausserdem habe ich in den Leisten und Hüften regelmäßig ein Zwicken und Zwacken. Mein Freund belustigt sich immer ein wenig drüber: "Du hast es ja so gewollt!" traurig , grinst dabei breit und gibt mir ein Küßchen. smile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020