Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Junili beruhigt zurück vom Gyn zwinker
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 07:43
Guten Morgen ihr Lieben.
Nachdem ich gestern so aufgelöst war , weil meine Woche echt die Hölle war , gehts mir heute schon etwas besser.Die VU gestern war in Ordnung.Würmchem ist 2 cm groß und hat sogar schon in meinem Bauch geturnt smile War voll süß.Schade das meine Männer nicht dabei waren.Dafür gabs ein süßes Bildchen.Muss jetzt erst wieder in 4 Wochen zur VU.Das ist aber so eine lange Zeit....Mal schauen evtl schleich ich mich mal vorher hin,natürlich mit einem Vorwand smile
Urin war soweit okay,muss aber evtl nochmal vom Uro kontrolliert werden.Waren auch keine Nierenschmerzen sondern kam vom Rücken.Meine Gebärmutter ist schon um einiges gewachsen , daher auch mein frühes Bäuchleinsmile
Vielen lieben Dank an alle die , die mir gestern lieb und tröstende Worte zukommen liesen.War echt super lieb.

Hoffe es geht euch allen gut!!
Wann habt ihr eurem Umfeld Freunde , Bekannten erzählt das ihr Schwangerschaft seid?Bei uns wissen es nur die Eltern und die engsten Bekannten.Sind uns aber unsicher , ob wir es bis zur 12. Woche gehimhalten können/wollen.

LG


  Re: Junili beruhigt zurück vom Gyn zwinker
avatar    bellezza
Status:
schrieb am 20.11.2009 08:26
was eine tolle Nachricht Ich freu mich sehr

wir wollten es auch bis 12+0 geheimhalten, aber das funktionierte leider nicht,
mein Bäuchli fing schon sehr früh an zu wachsen und die ständige
Übelkeit konnten wir leider auch nicht verstecken. smile

Unsere engesten Freunde wussten es von Anfang an und unseren Eltern haben eir es dann doch in der 8 SSW erzählt.

Wünsche dir weiterhin alles Gute und viel Erholung für deinen Rücken.


  Re: Junili beruhigt zurück vom Gyn zwinker
no avatar
   xxx3
schrieb am 20.11.2009 10:13
Ja super!


Freu mich voll für dich. Wenn dein Würmchen da schon turnt hoffe ich das meines am Montag das auch tut. Bin so nervös nach zwei FG in Folge.
Aber das jetzt erstmal egal freu mich immer riesig über sowas könnte fast heulen (die Horrormone wie mein Schatz sagt).
Wie man siehst gibt es den WS Koller auch wenn man schon Schwangerschaft ist hihi. Kenn das auch könnte am liebsten jede Woche gehen weil es sich auch soviel verändert in der FrühSS. Die Zeit bis zum nächsten Termin ist furchtbar. Das wird besser so bald man das Kleine spürt weil so lang es sich bewegt weiß man alles ist ok. War zumindest bei meiner ersten Schwangerschaft so. Bis dahin müssen wir da leider durch.

Aber in diesem Forum kann man die Wartezeit gut überbrücken mit so tollen Nachrichten und verdammt lieben Mitkuglerinnen.


Grüße
Bekki


  Re: Junili beruhigt zurück vom Gyn zwinker
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 20.11.2009 10:35
hey, das ist ja schön dass die VU so toll gelaufen ist! smile

wir wollen mindestens noch bis 12+0 warten, bis wirs erzählen. bisher haben wirs noch geheimgehalten.


  Werbung
  Re: Junili beruhigt zurück vom Gyn zwinker
avatar    Kimi80
Status:
schrieb am 20.11.2009 11:22
Ob ich meinen Krümel in 1,5 Wochen auch schon turnen sehe? Bin ja auch voll gespannt auf den nächsten Termin ... würd auch gern schonmal vorher vorbeischauen und wissen, ob alles OK ist. 3 Wochen und 1d ist doch schon sehr lang.

Wöchentlich ein Termin wär doch toll, oder? zwinker


  Re: Junili beruhigt zurück vom Gyn zwinker
no avatar
   Maike1982
Status:
schrieb am 20.11.2009 11:26
Das ist doch total schön.........
Ich hatte mich zwischendurch auch mal hingeschlichen zum Gyn um einfach nochmal schauen zulassen......
Jetzt habe ich einen Angelsound und der beruhigt mich doch sehr, zu mal es sehr schön ist die Herztöne vom Baby im Bett zuhören.......
Lg. Mareike


  Re: Junili beruhigt zurück vom Gyn zwinker
no avatar
   Lillaja
Status:
schrieb am 20.11.2009 11:29
Das ist doch prima... weiter so!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021