Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  zu viel Stress?? Was kann ich dagegen tun?
no avatar
   Abendstern
schrieb am 19.11.2009 07:02
Guten Morgen,

bin in der 4 SSW. und seit Montag weiss ich nun dass ich Schwanger bin! Ich freue mich total auf das Baby, hab trotzdem einen verdammt hohen innerlichen Stress!!
Ich hab sogar Sodbrennen weil ich mich so runterziehe. (Hab große Angst das Kind zu verlieren) In meiner Arbeit hab ich auch total viel Stress da ich den Arbeitsplatz wegen der Schwangerschaft wechseln musste! Hat irgendwer Tipps für mich wie ich mich wieder auf den Boden holen kann? Und noch dazu kommt dann noch die Angst wegen dieses Stresses das Kind zu verlieren....
Kennt irgendwer Homöopathische Tropfen für Schwangere zur Beruhigung? Ich hab ne Frage

Danke fürs Lesen

liebe grüße
Dominika


  Re: zu viel Stress?? Was kann ich dagegen tun?
avatar    Moglie
Status:
schrieb am 19.11.2009 10:58
Hallo Dominika,
ich kenne zwar keine Tropfen, oder ähnliches, aber versuch doch mal bei Dir in der Nähe eine ayurvedische Praxis zu finden. Dort könntest Du Dir eine Reike-Behandlung
oder Hormon- bzw. Schwangerenmassagen geben lassen. Eine weitere Möglichkeit bieten Praxen, die extra Yoga für Schwangere anbieten. Ich würde es eher mal auf
diese Art versuchen (statt irgendwelcher Mittelchen). Das hilft Dir dann vielleicht auch die Schwangerschaft bewusster zu erleben und auf Deinen Körper zu hören.
Wenn Du zu viel Stress auf der Arbeit hast, dann könntest Du Dich ja vielleicht mal für ein zwei Tage krank schreiben lassen.
LG Sandra


  Re: zu viel Stress?? Was kann ich dagegen tun?
no avatar
   elbstern
schrieb am 19.11.2009 11:59
Ich hatte die ersten 12 Wochen Akupunktur, das hat mich sehr entspannt (und soll angeblich auch helfen, dass der Embryo eingenistet bleibt - weiß aber nicht, was da dran ist, mir hat´s jedenfalls gutgetan). Vielleicht ist das ja auch was für Dich?


  Re: zu viel Stress?? Was kann ich dagegen tun?
no avatar
   Dodoo
schrieb am 19.11.2009 12:07
Bryophyllum - ein homöopathisches Pülverchen, 1-3x am Tag eine Messerspitze - das nimmt auch die Angst.

Aber sag mal, du bist in der 4. Woche, d.h., ein Test hat noch nichtmal angeschlagen - und du hast schon den Arbeitsplatz gewechselt?
Wenn du dermaßen durch den Wind bist, würd ich mir an deiner STelle schleunigst professionelle Hilfe holen - besprich die Situation mit deinem Arzt.

Gruß
Doris




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021