Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Schwangerenschwimmen!?
avatar    steffika
schrieb am 17.11.2009 07:36
Ich habe wahnsinnige Rückenschmerzen. Ich weiß langsam nicht mehr wie ich mich lassen soll. Es tut im liegen, stehen und im sitzen weh. Mal weiter oben und mal ganz unten bis in den Po rein.

Jetzt habe ich gelesen, das Aqua Gynmastik für Schwangere helfen soll die Muskulatur zu stärken oder so ähnlich. Hat das jemand von euch schon mal ausprobiert? Wer bietet so was an?

Oder habt ihr eine andere möglichkeit, wie ich die Schmerzen los werde? Bin doch erst in der 25 Ssw. Das wird doch bestimmt noch viel schlimmer... traurig


  Re: Schwangerenschwimmen!?
avatar    agnes82
Status:
schrieb am 17.11.2009 08:33
Ich kann dir die Hand reichen!!! Wirklich!!! Und ich empfehle: SCHWIMMEN, SCHWIMMEN, SCHWIMMEN!!! Am besten natürlich Rückenschwimmen! Der Rücken wird sowas von wunderbar entlastet im Wasser, ein Traum sag ich dir! Zusätzlich werden die Muskeln gestärkt und man fühlt sich danach jedesmal wie neugeboren! Und frag mal deinen Hausarzt, ob du Physiotherapie bekommst! Ich starte meine erste Sitzung kommenden Montag smile!


  Re: Schwangerenschwimmen!?
avatar    gwynnia
Status:
schrieb am 17.11.2009 08:42
Das KH, in dem ich entbinden will, bietet Wassergymnastik für Schwangere an - wenn du sowas in deiner Nähe findest, probier es unbedingt mal aus! Mir hat es prima bei meinen Ischiasbeschwerden geholfen, und momentan ärgert mich die Symphyse gewaltig, da ist es auch sehr angenehm. Wenn du "schwerelos" bist und dich besser bewegen kannst, ruckelt sich so manches wieder zurecht.

Ansonsten könntest du noch zu einem guten Osteopathen gehen, der sich mit Schwangeren auskennt.

Gute Besserung!
gwynnia



  Re: Schwangerenschwimmen!?
no avatar
   mella79
schrieb am 17.11.2009 09:09
Ich habe bei meinem ersten 2 Kurse SS-schwimmen gemacht und es war super, man lernt gleichzeitig das richtige Atmen, kann es nur empfehlen, ich werde mir das diesmal auch können wenn es geht mit unserem Großen aber wir gehen mit Spatzi sowieso jeden Do schwimmen, und da schwimme ich meine Bahnen tut super gut.


  Werbung
  Re: Schwangerenschwimmen!?
avatar    Mariii
schrieb am 17.11.2009 10:03
hi,
hab es auch einmal gemacht, soll es nun leider nicht mehr.
Schau doch einfach bei deinem Schwimmbad bei dir in der Nähe nach.
Hier in Berlin bin ich aufdie Internetseite der Bäderbetribe gegangen und da stand dann welches Schwimmbad welche Kurse anbietet.
Hab dann dort angerufen und erfahren das es ein offener Kurs ist und ich kommen kann wann ich möchte. Steht wohl auch in Kids Go.
alles Gute




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021