Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  @JINA und alle anderen fleißigen Strickerinnen
avatar    wurm28
Status:
schrieb am 16.11.2009 16:16
Möchte jetzt anfangen einen Babypullover zu stricken. Hab nur das Problem das ich nicht mehr weiß wie man Maschen zunimmt. Bei meinen Socken usw. muss ich immer nur abnehmen.
Vieleicht könnte es mir ja jemand erklären! Vertrag

Vielen Dank schonmal im voraus!


  Re: @JINA und alle anderen fleißigen Strickerinnen
no avatar
   mm981
schrieb am 16.11.2009 17:39
Hey.

Also ich stech quasi zwischen zwei Maschen ein und stricke die dann ab.

Da gibts bestimm schönere Möglichkeiten. Hab auch schnell mein Strickbuch gesucht - aber leider nicht gefunden.

Vielleicht meldet sich ja noch jemand...

LG

mm981


  Re: @JINA und alle anderen fleißigen Strickerinnen
no avatar
   Dana_Scully
schrieb am 16.11.2009 18:38
Wenn du einzelne Maschen zunehmen musst, nimmst du den querfaden zwischen zwei Maschen auf die Nadel und strickst ihn verschränkt ab (wenn du ihn normal abstrickst gibt es an der stelle ein kleines Loch- das ist nicht schlimm aber man sieht es). Wenn du seitlich mehrere Maschen auf einmal zunehmen musst, tust du die ganz normal anschlagen (wie auch bei beginn des strickstücks).
guck mal auf der seite nadelspiel.com dort gibt es zu allen möglichen mustern etc. videos die sind sehr hilfreich.

Viel Erfolg.


  Re: @JINA und alle anderen fleißigen Strickerinnen
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 16.11.2009 19:41
Hey schau mal hier nach >>> klick


  Werbung
  Re: @JINA und alle anderen fleißigen Strickerinnen
avatar    wurm28
Status:
schrieb am 17.11.2009 13:47
Danke für eure Tips!
Das Rückteil ist schon fertig, jetzt sitz ich über dem Vorderteil!

LGHund




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021