Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 13.11.2009 14:19
Blume

Also, wir hatten ja schon einen Namen für unsere Mausi.
Aber wie das so ist, hatte mein Mann heute ein BlitzgedankeLOL

Mausi sollte Leonie heißen, mein Mann sagt Leo-Sophie.

Ich finde den neuen namen auch Klassesmile

Was meint iht??? Will nur mal eure Meinung wissen.


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
no avatar
   rina25
schrieb am 13.11.2009 14:23
der name ist toll.

allerdings würde ich da mal beim standesamt nachfragen ob der name "genehmigt" wird.


LG rina


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
no avatar
   ylva_lotta
schrieb am 13.11.2009 14:24
huihuihui.
beide namen sind vollkommen o.k und wunderbar.
ich persönlich finde leo-sophie schöner zwinker
strahlt für mich stärke aus und ist ungewöhnlicher, heißt einigartiger.

viel spaß bei der namenwahl
wünscht
ylva


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
avatar    agnes82
Status:
schrieb am 13.11.2009 14:33
Ich weiß nicht ... Leo-Sophie ... die Kleine würde später von ihren Freunden sicher Leo genannt werden und das wäre mir zu männlich für ein Mädchen ehrlich gesagt!

knuddel


  Werbung
  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
avatar    Tobi66
schrieb am 13.11.2009 14:35
ich persönlich finde Leo..auch zu männlich, kann sein, da ich einen älteren Mann kenne der Leo heißt.

L.G.
Tobi


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
no avatar
   naddel1983
Status:
schrieb am 13.11.2009 14:40
Also ich finde beide schön und im endefekt wird sie bestimmt sowieso Leo gerufen!


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
no avatar
   amausle
Status:
schrieb am 13.11.2009 14:41
Also, ich finde das Leo Sophie klasse klingt!
Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, das das Sophie auf alle Fälle dabei sein muß, sost wird Euch das Standesamt das net durchgehen lassen!
Mein Mann heißt Malin und weil das ja bekanntermaßen ein weiblicher Name ist hat er noch den Zweitnamen Peter, ohne wäre es net gegangen!

Aber ich kenn das!
Wir hatten uns auf Milan Leandro geeinigt! Ich find Leandro so toll, aber aufeinmal ist meinem Männe der Name zu "hochgestochen" und er findet es passt net zu Janosch Malin und Lukas Fabian! Super, also wieder von vorn...*stöhn*

Zur Zeit gibts da garkeine Einigung in Sicht, ich hoffe der Kleine lässt sich Zeit und kommt net auf die Idee früher zu "schlüpfen"


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
avatar    Mrs.Z
Status:
schrieb am 13.11.2009 14:47
Blos keine Leonie..wenn du das in der stadt rufst, drehen sich gleich 20 mädels um ^^
Davon abgesehen fnd ich ihn nicht schön. .
Sophie ist eh ganz toll..so heiss meine Tochter ..und Leo-Sophie hat was freches,frisches, mal was andres.


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 13.11.2009 15:01
Ich finde Leo zu männlich. An sich aber ne schöne Kombination mit Leo-Sophie. Leonie würde ich bevorzugen in dem Fall.
Wie findet ihr Lona?


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
avatar    Kimi80
Status:
schrieb am 13.11.2009 15:03
Bindestrich ist doof, da muss man immer beide Namen angeben, weil sie zusammen as einer gelten. und Leo find ich komisch ... ich würde "Leonie Sophie" daraus machen. Das sind 2 sehr schöne Namen. Ab wann habt ihr über Namen nachgedacht? Ich noch kein bisschen ...


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
avatar    Moglie
Status:
schrieb am 13.11.2009 15:03
Ich habe eine ganz persönlich Abneigung gegen Leonie - absolut subjektiv: Ich kenne drei Mädchen die Leonie heissen und die sind alle ohne Papa.
Aber wie gesagt - das ist völlig subjektiv.

Was hälst Du von Lea-Sophie? Gefällt mir persönlich sehr gut und Ihr habt das Leo-Problem nicht.


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
avatar    Kimi80
Status:
schrieb am 13.11.2009 15:15
Oh ja, "Lea Sophie" wäre auch schick ... aber halt wie oben schon geschrieben ohne "-"


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
avatar    Kauriga
Status:
schrieb am 13.11.2009 15:17
Oh, uns geht es genauso!

Wir hatten seit Monaten "unseren" Namen für den Kleinen und jetzt habe ich einen anderen Favoriten, den mein Mann aber völlig ablehnt. Insofern wird weiter gesucht, aber wir haben den "Erstnamen" immer noch in Petto.

Schwierig, oder?

Wenn das Standesamt bei Leo-Sophie Probleme sieht, kannst Du dir auch bei der Gesellschaft für Deutsche Sprache in Wiesbaden ein Gutachten erstellen lassen, glaube, das ist vergleichsweise bindend. Ich würde aber vielleicht auch auf den Bindestrich verzichten, aber das ist nur meine persönliche Meinung, weil ich von einigen Bindestrichlern gehört haben, sie wären ohne besser dran, dann könnten sie auch einen Namen alleine verwenden.

Jina, wir finden schon noch den perfekten Namen bis zum ET.....

Weißt Du, was ich übrigens zuallererst dachte bei dem Thread-Titel? Dass Ihr jetzt doch einen kleinen Mann bekommt! LOL


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
no avatar
   maike1272
schrieb am 13.11.2009 15:19
Also Leo-Sophie geht für mich gar nicht. Leo ist ein Jungenname und zwar eindeutig. Ich würde sehr komisch gucken, wenn mir jemand seine Tochter
als Leo-Sophie vorstellen würde. Ich hab auch erst gedacht, du hast dich vertippt.
Lea-Sophie finde ich dagegen ganz hübsch.


  Re: ***Erst war alles klar und jetzt wieder nicht!!!***
avatar    cigdem
schrieb am 13.11.2009 15:20
Ich üersönlich finde Leonie besser !!!

LG
Cigdem




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021