Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Nächtlicher Wadenkrampf... wahhhhh
avatar    anele111
schrieb am 13.11.2009 10:04
Halli hallo, kennt Ihr das? Mitten in der Nacht von einem derart schrecklichen Wadenkrampf geweckt zu werden, dass man denkt der Schmerz lässt bestimmt nie wieder nach? Wenn ja, was tut Ihr dagegen? Magnesium? Ich nehme jetzt schon diese Schwangerschaft-Vitamin-/Omega 3-Fischöl-Tabletten, die ja - wenn auch nicht viel - Magnesium enthalten. Würde mich über Tips von Euch freuen!!!!

Hatten übrigens gestern auch unser Organscreening... alles Bestens sagt der Doc smile

Wünsch Euch allen ein schönes Wochenende, Anele


  Re: Nächtlicher Wadenkrampf... wahhhhh
no avatar
   balou33
schrieb am 13.11.2009 10:19
Moin Anele,

ich kann nur sagen: Magnesium hoch dosiert! Zur Zeit nehme ich Magnetrans (243mg) von stada 1x1,
habe aber auch sehr gute Erfahrungen mit Magnesium Verla (3x2) gemacht.
So viel ich weiß, hilft gegen Krämpfe eigentlich nur Magnesium und viel Trinken.
Oder ruf doch mal beim Doc an.

Liebe Grüße,
Balou


  Re: Nächtlicher Wadenkrampf... wahhhhh
no avatar
   Taigi
schrieb am 13.11.2009 10:30
Bei mir hilft auch Magnesium.

So ein nächtlicher Wadenkrampf ist wirklich schlimm...

Viel Glück und Grüße
Taigi


  Re: Nächtlicher Wadenkrampf... wahhhhh
no avatar
   zimt_*chen
schrieb am 13.11.2009 11:43
Ebenfalls: Magnesium!! smile

LG
zimt_*chen


  Werbung
  Re: Nächtlicher Wadenkrampf... wahhhhh
avatar    marchmadness
schrieb am 13.11.2009 13:43
In der ersten Schwangerschaft hatte ich das dauernd, nun bin ich beim ersten Krampf zum Arzt und der hat mit Magnesium in Hammermengen verschrieben... mein Krampf war so doll, dass ihn weder mein Mann noch mein Koerpergewicht loesen konnten, wir mussten einfach die 5 Minuten abwarten. Dann konnte ich einige Tage nicht recht laufen, da ich nun eine fiese Muskelzerrung habe! Unglaublich!!!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021