Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Eisenmangel
no avatar
   Cathi85
Status:
schrieb am 06.11.2009 15:22
Hallo an alle,

meine FA hat mir gesagt, dass mein Eisenwert an der Untergrenze angekommen ist ( habe vergessen nach dem Wert zu fragen Ich werd rot )
Sie hat darauf gesagt, ich soll mir Ferro Sanol aus der Apotheke holen und jeden Morgen eine Tablette nehmen.
Habe ich auch gleich gemacht.

Habe mir die 40mg variante geholt.

Jetzt stellt sich mir allerdings die Frage, wiel ange ich das nehmen soll.
Nicht das ich zuviele bzw. zu lange die Tabletten nehme.
Hat jemand Erfahrung damit und kann man davon überhaupt zuviel nehmen.
Ich kann ja mein Eisenwert nicht kontrolliern und habe erst in 4 Wochen wieder Termin!!!


  Re: Eisenmangel
avatar    bellezza
Status:
schrieb am 06.11.2009 15:25
Huhu winkewinke

ich habe auch Eisenmangel gehabt, nehme allerdings Tardyferon,
jeden Tag eine und seit dem ist der Eisenwert im Normalbereich.
Muss die Tabletten bis zum Ende der Schwangerschaft nehmen.


  Re: Eisenmangel
avatar    Mariii
schrieb am 06.11.2009 15:31
hi,
ich nehme sie jeden zweiten Tag, da aich an dem anderen Tag ein Kompi Prä. nehme wo auc hEsien drin ist. Du brauchst in der ss ja Eisen und bei mir ist es so, das ich aus der unter Grenze nie raus komme.
Denke du musst dir da keine Sorgen machen. Schau halt ob du keine Verstopfung bekommst, das kann nerven.


  Re: Eisenmangel
no avatar
   motte09
schrieb am 06.11.2009 15:35
Hallo smile

Du kannst dich mit Eisen jedenfalls nicht überdosieren, gesunde Menschen scheiden überschüsseiges Eisen in der Regel aus - da hab also keine Angst.

Da du ja während der Schwangerschaft bei deiner Gyn in Behandlung bist, wird sie dir schon sagen wenn du aufhören kannst. Oder eben nicht. Ansonsten würde ich das einfach durchnehmen bis der nächste Wert bestimmt ist oder nachfragen wenn die Packung sich dem Ende neigt.

Ich selbst nehm auch ein Eisenpräparat - wahrscheinlich auch bis zum Ende der Schwangerschaft.

Mach dir keine Sorgen smile

Schönen Gruß
Mottte

(SSW14 mit Zwillingen)


  Werbung
  Re: Eisenmangel
avatar    cayo
schrieb am 06.11.2009 15:58
Ich `muß` ab jetzt auch Tardyferon (80mg Eisen) nehmen, sogar 2 Stück pro Tag. Mein Wert war bei 10,9.


  Re: Eisenmangel
avatar    arwen007
Status:
schrieb am 06.11.2009 16:09
Überdosieren geht nicht, denn du scheidest aus was dein Körper nicht braucht (kann sein dass der Stuhlgang sich dann dunkel bzw. schwarz färbt).
Also nimm es ruhig und frag beim nächsten Arztbesuch nach wie lange du es nehmen sollst. Normalerweise wird es die Schwangerschaft lang durchgenommen.


  Re: Eisenmangel
avatar    Mariii
schrieb am 06.11.2009 18:13
hi,
das mit dem Auscheiden von Eisen bei Überdosiereung stimmt so nicht. Wenn man zuviel Eisen hat bekommt man unangenehm Begleiterscheinungen und mehr.
Allerdinsg so schnell geht das nicht. Du kannst es erst mal nehmen bis du wieder zum Gym musst.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021