Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Entwicklung der Kinder nach IVF neues Thema
   ERA-Test zur Verbesserung der Einnistung
   HyCoSy ? Untersuchung der Eileiter mit Ultraschall: Wie schmerzhaft ist es?

  gestern Feinultraschall
no avatar
   giulia1974
schrieb am 10.04.2009 09:56
Wir können erst mal glücklich und erleichtert in die Osterfeiertage gehen! Auf dem Feinultraschall waren keinerlei Auffälligkeiten zu sehen. Gehirnhälften symmetrisch, Bauchorgane intakt, Herzklappen und -kammern funktionieren gut, Nasenbein ist normal lang und auch sonst macht unser wahrscheinlich Mädchen einen topfitten Eindruck.

Der Arzt konnte damit das Risiko Trisomie 21 deutlich reduzieren. Wir liegen jetzt bei einem Wert von 1:900. Er meinte, alles was unter 1000 liegt sollte man näher angucken, alles was unter 100 liegt auch mit FU. Wir haben uns entschieden, daß unser Kind gesund ist und haben das Gottvertauen, daß alles gut wird. Wir werden keine weiteren Untersuchungen mehr in diese Richtung machen. Es macht mich alles nur total unsicher und verrückt.

In diesem Sinne wünsche ich allen hier frohe Ostern und entspannte, glückliche, gesunde und friedliche Feiertage!


  Re: gestern Feinultraschall
no avatar
   Susi+Stefan
Status:
schrieb am 10.04.2009 14:05
Hallo Giulia,

das sind doch tolle Neuigkeiten Ich freu mich Freu mich für euch, daß es so gut aussieht :-D

LG

Susanne


  Re: gestern Feinultraschall
avatar    marchmadness
schrieb am 10.04.2009 15:38
Super. Jetzt kannst Du den Bluttest vergessen... den habe ich in der ersten Schwangerschaft erst garnicht machen lassen bei den vielen falschen positivs die es da gibt.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2023