Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  SB und 1x tgl. frisches Blut. HILFE! Wer kennt das?
no avatar
   cona2
Status:
schrieb am 09.04.2009 20:31
Hallo ihr Lieben,

ich bin in SSW 5+1 und habe seit dem SST unterschiedlich starke SB. Seit 6 Tagen kommt 1 mal täglich relativ frisches Blut. Nicht sehr viel, aber zum Sorgen machen reicht es durchaus. Das ist einmal (1 Toilettengang) und dann wieder nur die SB. Meistens am Abend. Heute sogar Mittags und Abends. traurig Mittelbauchschmerzen habe ich keine. (Passe ja auf wie ein Lux)
Kennt das jemand? Meine FÄ ist jetzt in den Osterferien und der nächste Termin ist in einer Woche. Ich liege schon 80% des Tages auf dem Sofa und nehme 3x2 Utrogest.
Was ist das? Besonders das frische Blut iritiert mich sehr! Ich mache mir solche Sorgen.

Sind das Anzeichen eines MA? sehr treurig Hatte das jemand und hat trotzdem noch eine tolle Schwangerschaft?

Würde mich einfach so gerne "normal" über die Schwangerschaft freuen. Und jetzt so ein Mist. Sorry, dass ich hier jetzt so jammere. Aber ich hätte nicht gedacht, dass die SB so lange andauern und sogar noch frisches Blut kommt.

Besorgte Grüße

cona


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.04.09 20:52 von cona2.


  Re: SB und 1x tgl. frisches Blut. HILFE! Wer kennt das?
avatar    muesle1979
schrieb am 09.04.2009 20:37
Hallo Cona,

erstmal möchte ich dir zur Schwangerschaft herzlich gratulieren.
SB und leichte Blutungen sind in der Frühschwangerschaft nicht selten und muss nicht
immer was "Schlimmes" bedeuten.
Ich an deiner Stelle würde einfach zu einem anderen FA gehen oder gleich in die Klinik fahren, um das ganze abzuklären!

Drücke dir ganz fest die Daumen, dass alles gut ist!


  Re: SB und 1x tgl. frisches Blut. HILFE! Wer kennt das?
avatar    Sabine_1972
schrieb am 10.04.2009 09:25
Hallo,

ich hatte und habe auch seit Beginn der Schwangerschaft immer SB. Sie werden im Moment leichter , sind aber noch nicht ganz weg. Anfangs hatte ich auch manchmal ganz wenig frisches Blut bei.
Bis jetzt ist alles in Ordung. Du musst positiv denken, man hört ganz oft von SB und trotzdem wird alles gut.

Viel Glück
Sabine


  Re: SB und 1x tgl. frisches Blut. HILFE! Wer kennt das?
avatar    marchmadness
schrieb am 10.04.2009 15:35
ich habe das auch, auch einmal frisches Blut. Aber Dy musst das noch vor Ostern abklaeren, zur Not eben in der Klinik. Auf dem US sieht man dann schon den sack, das beruhigt Dich dann etwas.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021