Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Maili zeigt wiedermal Bauch..und hatte VU
no avatar
   mary06
Status:
schrieb am 09.04.2009 11:42
Hallo ihr lieben...


heute wieder mal zwei Bauchbilder von heut vormittag.

der kleine wiegt ja nun schon 3003gr und ist 48cm gross Ohnmacht
gestern beim GVK fragte ich die hebi und sie meinte "du kannst mit nem 3800gr baby rechnen" WWWWIIIEE BBBIIITTTTEEE Ohnmacht

wie soll das denn gehen wo ich doch selbst so zierlich bin....hat er das also auch vom Papa...Größe und das Geburtsgewicht seines Papas..

na hoffentlich hat er dann wenigstens meine schwarzen haare Ich wars nicht

wie gehts euch und wie liegen die Schätzungen des Gewichtes eurer Mäuse....
was machen die Bäuche?

LG Mary


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.04.09 11:56 von mary06.


  Re: Maili zeigt wiedermal Bauch..und hatte VU
no avatar
   mary06
Status:
schrieb am 09.04.2009 11:57
hier nun erstmal ein foto

[www.bilderload.com]

das andere folgt gleich


  Re: Maili zeigt wiedermal Bauch..und hatte VU
no avatar
   die_königs
Status:
schrieb am 09.04.2009 12:10
Huhuu, war heute im Kh und beim US wurde unser Maikäferchen auf ca. 47cm und 2200gramm geschätzt


  Re: Maili zeigt wiedermal Bauch..und hatte VU
avatar    chripil
Status:
schrieb am 09.04.2009 12:13
UH, toller Bauch! Und stramme Maße, wenn das so stimmt! LOL


  Werbung
  Re: Maili zeigt wiedermal Bauch..und hatte VU
no avatar
   mary06
Status:
schrieb am 09.04.2009 12:16
Hallo steffi...

das ist ja wirklichsehr leicht euer Mäuschen...aber das alles andere wieder im Lot ist freut mich sehr.

ich bin ehrlich gesagt ziemlich geschockt über das gewicht unseres Krümels.
Hätte nicht gedacht das es mal an die 4kg grenze geht...

aber das kann man eben überhaupt nicht beeinflussen.
Hab ja noch hoffnung das er gra nicht so schwer ist,da die ultraschall messungen ja auch leicht mal falsch liegen.

wie schaut dein bauch sonst so aus.

lg mary


  @mary
no avatar
   die_königs
Status:
schrieb am 09.04.2009 13:50
naja mir machen die masse von unserem Keks auch sorgen. da der arzt sagte also heute hätte es schon 2500-2600 gramm haben sollen. deswegen wurde nochmals doppler gemacht und muss jetzt nächste woche und übernächste woche ins kh zur kontrolle.

aber bin trotzdem auch wenn ich weiss das das baby gut versorgt ist total ängstlich und besorgt


  Re: Maili zeigt wiedermal Bauch..und hatte VU
no avatar
   Elaria
schrieb am 09.04.2009 17:29
Ich habe seit Geburt 25% Untergewicht. Jeder Arzt möchte mir erstmal "an die Schilddrüse" gehen. Es dauert immer, bis denen klar wird, dass ich gesund bin - nur etwas anders.

Als "statistische Ausreißerin" muss ich also immer wieder erleben, dass bei den Ärzten Alarmglocken läuten, wenn sie mich sehen. Aber es hat sich bisher immer alles wieder beruhigt.

Mein Neffe ist auch so ein Ausreißer, der einen von Geburt an "zu kleinen Kopf" hatte. Die arme Mutter musste in der Schwangerschaft schlimme Ängste durchleben, weil die Ärzte den Kopf zu klein fanden. Heute studiert der kleine Kopf und schreibt sehr gute Noten.

Also Kopf hoch, die Ärzte orientieren sich am Durchschnitt, aber wer nicht da hinein passt, kann trotzdem sehr gesund sein.

Viele liebe Grüße


  Re: Maili zeigt wiedermal Bauch..und hatte VU
no avatar
   Elaria
schrieb am 09.04.2009 17:41
P.S. noch ein Satz aus der Fachliteratur dazu:

"Etwa ein Drittel der zum errechneten Termin geborenen Babys haben ein für das Schwangerschaftsalter zu geringes Geburtsgewicht. Viele dieser Babys sind ansonsten völlig gesund."

Viele Grüße!




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021