Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Bin neu hier. Wem ging es ähnlich?
no avatar
   anita12
schrieb am 05.04.2009 16:59
Hatte im Februar 09 meine 1. ICSI. Hatten am 9.2 Transfer mit 2 Krümeln. Bekam dann leider am 23.2. meine Mens und dies ziemlich stark. Brauchte dann auch keinen BT zu machen. Jetzt bin ich mittlerweile beim 41. ZT angelangt und keine Mens in Sicht. Hatte telefonisch mit meinem Arzt Kontakt und muss am Don. zur Kontrolle in KIWU-Praxis. Eine ganz, ganz kleine Hoffnung hab ich ja, dass ich event.auf natürl. Weg doch schwanger geworden bin, ist aber eher unwahrscheinlich.Mein Arzt geht eher von einer Zyste aus, die eine Blutung verhindert. Aber träumen kann man ja mal. Wer hat ähnliche Erfahrungen gehabt und ist nach einer ICSI spontan schwanger geworden? Würde mich seht auf eure Antworten freuen. Liebe Grüsse von Anita


  Re: Bin neu hier. Wem ging es ähnlich?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.04.2009 18:16
Hallo Anita,

mir ging es bei meiner ersten IVF im letzten Jahr ähnlich. Ich habe noch vor dem BT meine Mens bekommen und auf die folgende Blutung musste ich 79 Tage (!) warten. Ich hatte auch schon gehofft, dass evtl. etwas passiert sein könnte... ich wurde damals mit Decapeptyl downreguliert.

Ich hoffe, Du musst nicht so lange warten.. hast Du denn mal ein SST gemacht?

Wünsche Dir alles Gute!

LG, Tina


  Re: Bin neu hier. Wem ging es ähnlich?
no avatar
   anita12
schrieb am 05.04.2009 18:29
Nein.Habe zu große Angst,dass er negativ ist. Morgen lass ich mir einen Termin für Don. beim Arzt geben und dann werde ich es wissen,was los ist. Ist ja ganz schön heftig 79 Tage. Die Warterei ist jedesmal nervenaufreibend. Eigentlich weiss man ja,dass es nicht geklappt hat und doch hat man immer wieder die Hoffnung. Dankeschön für deine Antwort


  Re: Bin neu hier. Wem ging es ähnlich?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.04.2009 18:48
Gern geschehen smile

Ja, man hofft bis zum Schluss .. ich kenne das nur zu gut!!
Kannst ja mal berichten, was der Doc gesagt hat..

LG


  Werbung
  Re: Bin neu hier. Wem ging es ähnlich?
no avatar
   anita12
schrieb am 05.04.2009 19:43
Mach ich auf jeden Fall.Ich drücke dir übrigens ganz fest die Daumen für deine Schwangerschaft. Hab mal in deinem Tagebuch gelesen, wer mir geantwortet hat. Meld mich wieder. LG




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021