Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
no avatar
   **Anja**
schrieb am 05.04.2009 14:06
Hallo!
Ich bin in der 28. SSW mit Drillingen und suche nun nach Autositzen. Hatte erst vor 1ner Woche angefangen mich mit dem Thema Autositz zu befassen. Ich muss sagen die Teile sind richtig, richtig teuer Ohnmacht
Römer fällt weg, weil zu teuer! Die Maxi Cosis finde ich ja ganz toll. Wir werden die MC eher selten benutzen, weil ich viel allein bin und mir da nicht vorstelle oft mit allen Drein allein im
MC Unterwegs zu sein... Da die ja auch schnell recht schwer werden
naja, egal also denkt ihr man kann sich die 30-40€ sparen und die einfacheren
MC Citi kaufen????


  Re: Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
no avatar
   Nicole 1
schrieb am 05.04.2009 14:25
Na logo, die sind ganz genauso gut wie der Cabrio fix. Der Cabrio fix ist nur dafür gut wenn Du diesen Feststelldingsbums fürs auto haben willst wo dann der Maxi Cosi nur draufgeklickt wird.
Ist meiner Meinung nach unnötig. Schon gar wenn Du nicht so oft mit den dreien Auto fährst.

Wir haben 2 Citi Sps. Sie sind klasse. Habe sie bei MYTOYS.de bestellt für 79 Euro.

Viel Spaß und alles Gute.


  Re: Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
no avatar
   julipher
schrieb am 05.04.2009 14:27
Der Maxi Cosi Cabrio hat nur in Verbindung mit dieser speziellen Autohalterung dieses wahnsinnige "sehr gut" erhalten... alleine getestet schneidet der Citi besser ab... Da auch wir kein Auto haben, haben wir uns für den Citi entschieden, denn der ist fast ein halbes Kilo leichter!
Wenn du unsicher bist, guck direkt bei Stiftung Warentest... da steht das alles genau drin!

Liebe Grüße


  Re: Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
no avatar
   Gewürzkuchen
Status:
schrieb am 05.04.2009 14:55
Hi !

Wir haben auch die Maxi Cosi Citi gekauft, weil ich auch denke dass man die Feststellstation nicht unbedingt braucht.

Übrigens haben wir sie bei Baby One für je 79 Euro gekauft !!

Lg, Mia (mit Twins)


  Werbung
  Re: Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
avatar    monimum21
Status:
schrieb am 05.04.2009 16:36
wow mit drillingen ne targeschale

viele entscheiden sich bei mehrlingen für feste mitwachsitze, von denen ich selber net viel halte

also wir hatten den citi bei unserer tochter. udn waren super zufrieden bis auf das sonnendach. das war mit klett zu befestigen und nicht wegzuklappen.

beim cabrio kann mans einklappen und nach bedarf ausfahren und mit gummis am griff gefestigen.

allerdinsg gibts den cabrio fast nur noch mit base, also dieser fest-station zum einklicken. muß man nicht mit kaufen , kann man auch so verwenden

deswegen habe ich beshclossen im freundeskreis den gebraucht zu holen. da weiß ich was damit passiert ist und für schlappe 30€ echt ein schnäppchen

vielleicht habt ihr ja auch das glück. ode rim kiga oder so hängen bestimmt schonmal zettel aus.
bei 3en ists ja ehct ne menge holz das dafür drauf geht


  Re: Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
avatar    miracle
schrieb am 05.04.2009 18:59
Hi ,
wir haben den Cabrio mit der Base und ich möchte sie nicht missen , die war Ihr Geld wert !

Hatte noch ein Kind zur Betreunung das 1 Jahr älter war wie Mira und musste den kleinen vom Kita abholen und da war ich froh das ich den MC nur auf die Base stellen musste ( hatte auch einen 3 Türer )

Aber jetzt mit großem auto werde ich sie wieder nutzen !!!


Ansonsten frag doch mal bei allen möglichen Babyläden nach nem Drillingsrabatt ! Also bei uns im Babyone gibt es sowas !


  Re: Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
avatar    ausnahmefall
Status:
schrieb am 05.04.2009 19:17
Wir haben einen Römer und teuer hin oder her, aber er ist groß! Auch große Kinder haben da lange Platz drin! Das war mir sehr wichtig! Mein Großer fährt heute noch in der Babyschale und zieht wohl erst um, wenn ich mit dem Bauch nicht mehr in der Lage bin ihn damit anzuschnallen.


  Re: Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
no avatar
   Ines74
schrieb am 05.04.2009 19:35
Hallo
Bei Kik habe ich die Tage Babyschalen von Hauck (mit Warentest 2008 :2,1 abgeschnitten) gesehen. Ich meine sie lagen so um die 50€. Vielleicht wäre das auch eine Alternative?!
LG


  Re: Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
no avatar
   sol79
schrieb am 05.04.2009 21:45
Hallo,

wir haben den Cabriofix mit Easyfix-Station und ich würde sie absolut nicht missen wollen (ist auch noch im Einsatz). Wir haben Zwillinge und es ist wirklich praktisch nur kurz einklicken fertig, wenn ihr das Geld habt, kann ich euch die nur empfehlen, allerdings glaube ich auch, dass du nicht wirklich oft alleine mit den Drillingen unterwegs sein wirst, du hast ja nur zwei Arme ;o) Grüße Sol


  Re: Maxi Cosi Cabrio o. Citi?
avatar    marchmadness
schrieb am 06.04.2009 10:08
Ich denke, dass Du die teure base nicht brauchst, denn drei Babies koennt ihr ohnehin nicht schleppen. Wir haben den Cabrio (ohne isofix) bei ebay ersteigert und sind top zufrieden. Der city ist ein bisschen enger soweit ich weiss, aber mit Drillingen sind die Kinder ja nicht so gross und ein Platzproblem habt ihr dann nicht. Die Anschaffungen bei Drillis werden ganz schoen herftig werden, da wuerde ich so viel wie moeglich ebay nutzen, vor allem fuer die Klamotten.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021