Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
no avatar
   Mine2006
schrieb am 05.04.2009 12:07
Ich möchte und muss mich leider aus diesem Forum verabschieden.
Am 20. März 2009 wurden unsere über alles geliebten Drillinge in der 22.ten Schwangerschaftswoche still geboren.
Uns ist sehr wichtig, dass ich sie auf Grund einer Infektion verloren habe - die absolut nichts mit der Tatsache der Drillingsschwangerschaft zu tun hatte!
Bis zu diesem Tag hatte ich eine absolut problemlose Schwangerschaft und unsere drei Engelchen entwickelten sich prima.
Woher die Infektion kam und was ich hätte anders machen oder vermeiden können, kann uns leider niemand sagen.
Am 20. März 2009 um 23.15 Uhr kam unsere Tochter "Inga" (440 Gramm) auf die Welt, ihre Schwester "Gesa" (340 Gramm) folgte ihr um 23.20 Uhr und unser Sohn "Jonas" (360 Gramm) wurde um 23.28 Uhr entbunden.
12 Stunden durften mein Mann und ich unsere wundervollen Kinder anschließend bei uns haben, durften sie streicheln und ihnen sagen wie sehr wir sie lieben.
Ich wünsche Euch und Euren Kindern alles Gute für die Zukunft,
Mine


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
avatar    Titan1971
schrieb am 05.04.2009 12:17
Das tut mir leid. sehr treurigIch wünsche euch für die nächste Zeit viel Kraft und Ruhe....


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
no avatar
   border-fan
Status:
schrieb am 05.04.2009 12:26
Das tut mir auch sehr leid schweigensehr treurig
Ich wünsche euch auch sehr viel Kraft und Ruhe.

Liebe Grüße Chris


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
avatar    Melli17
Status:
schrieb am 05.04.2009 12:29
Mir tut es sehr sehr leid. Ich wünsche euch sehr viel Kraft!

Liebe Grüße Melli


  Werbung
  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
no avatar
   Wolke81
Status:
schrieb am 05.04.2009 12:33
schweigen

Alles Liebe und viel Kraft für die kommende Zeit
Wolke


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
avatar    Fischi
Status:
schrieb am 05.04.2009 12:36
Auch mir tut es sehr leid.
Ich wünsche Dir und Deinem Mann viel Kraft für die kommende Zeit
und liebevolle Menschen an Eurer Seite.

Traurige Grüße
Fischi


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.04.2009 12:38
es tut mir ensetzlich leid für euch und ich wünsche euch viel kraft und liebe, die trauer zu bewältigen.


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
avatar    Sonne29
Status:
schrieb am 05.04.2009 12:42
sehr treurig Es tut mit unendlich leid und ich wünsche euch sehr viel Kraft.


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
avatar    chirat01
Status:
schrieb am 05.04.2009 12:47
Ich wünsche euch alles Gute und viel Kraft für die kommende Zeit.


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.04.2009 12:51
Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll, es ist einfach nur traurig.
Ich wünsche euch viel Kraft und Halt miteinander.

Traurige Grüße
Marion


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
no avatar
   **Anja**
schrieb am 05.04.2009 12:51
Es tut mir sehr leid, was euch passiert ist... Fühle dich gedrückt von mir


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
no avatar
   Kleine-Hexe89
schrieb am 05.04.2009 12:54
Oh gott, ich weiß gar nicht was ich schreiben soll schweigen

Es tut mir so leid, was euch wiederfahren ist. Da können Worte wohl wenig helfen traurig

Wünsch euch dennoch viel Kraft für die nächste Zeit, nehmt euch Zeit um das Geschehene zu verarbeiten! Ich hoffe sehr, dass euer Umfeld euch auffangen und Trost spenden kann!

In stiller Trauer und mit viel Mitgefühl,
kleine-Hexe



  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
avatar    sanny12
Status:
schrieb am 05.04.2009 13:03
Ich wünsche euch beiden in der schweren Zeit viel Kraft, Ruhe und auch Verständnis. Es tut mir so schrecklich leid.

Was man tief in seinem Herzen besitzt
kann man nicht durch den Tod verlieren.


  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.04.2009 13:06
  Re: Stille Geburt meiner Drillinge, trauriger Abschied
no avatar
   Miss Elli
schrieb am 05.04.2009 13:19


Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020