Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  SST Positiv und 1 Tag nach GV ganz leichte Blutung...
no avatar
   elfenbibu
schrieb am 03.04.2009 23:36
Hallo,

Meine Frage steht ja schon indirekt oben.

Ich habe schon seit mehreren Tagen positiv getestet zwar nicht FETT positiv aber immerhin positiv, scheine wohl noch sehr früh zu sein...

Jetzt hatte ich gestern Abend mit meinem Mann GV, klar wir waren vorsichtig und soweit ist auch alles ok.
Jetzt habe ich gestern mal zum Spass meinen Mumu wieder abgetastet ob er geschlossen ist usw. war auch dabei sehr vorsichtig natürlich.

Nur heute als ich vorhin auf der Toilette war hatte ich ganz minimal SB am Toilettenpapier, beim nächsten Toilettengang jetzt war wieder gar nichts und jetzt is auch weiterhin nichts.

Mir gehts so sehr blendend habe keinerlei Beschwerden bis auf dass das meine Kaiserschnittnarbe wehtut. Aber mehr ist nicht.

Nun meine Frage meint ihr das war was schlimmes oder muss ich mir wegen dem bisschen keine Sorgen machen???

Wäre für zahlreiche Antworten sehr dankbar
LG Jenni


  Re: SST Positiv und 1 Tag nach GV ganz leichte Blutung...
avatar    tuerki77
Status:
schrieb am 04.04.2009 00:11
1. Finger weg vom Mumu in der schwanger!!! Die Gefahr, auch bei gewaschenen Händen dennoch Keine einzubringen ist einfach zu grß!

2. Gratuliere!!

3. Zu deiner Frage: Die Mimi SB haben wahrscheinlich nichts zu sagen. In der schwanger ist der gesamte Unterleib stärker durchblutet, die Mini-Äderchen auch am Mumu und in der Scheide zum Bersten gespannt quasi, und da kann es mal sein, das bei manueller "Einwirkung" (oder auch ohne) die Äderchen eben platzen. Genau kann dir das aber nur ein FA sagen.
Alles gute!


  Re: SST Positiv und 1 Tag nach GV ganz leichte Blutung...
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.04.2009 08:13
Finger weg vom Muttermund in der SchwangerschaftNein


  Re: SST Positiv und 1 Tag nach GV ganz leichte Blutung...
avatar    Jemia
Status:
schrieb am 04.04.2009 09:52
Also am Muttermund zu tasten während der Schwangerschaft, solltest Du ab JETZT aber sein lassen.
Die minimale SB kann eine Kontaktblutung gewesen sein.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020