Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 

News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  @ Aprilis bewegen sich eure kleinen auch so wenig ?
no avatar
  Juli222
Status:
schrieb am 02.04.2009 14:41
Hallowinkewinke, meine frage steht ja schon oben, ich mache mir echt ein wenig sorgen den seit ein paar tagen bewegt sich der kleine kaum noch oder sehr selten vorher war er immer sehr aktiv, ist das normal Ich hab ne Frage?
Lg Julia


  Re: @ Aprilis bewegen sich eure kleinen auch so wenig ?
no avatar
  Mistral2810
schrieb am 02.04.2009 15:25
Ich denke dass ist ganz normal, denn die Kleinen haben ja nun kaum noch Platz un außerdem schlafen sie sehr viel um sich auf die Geburt vorzubereiten. Mein Kleiner ist auch nicht mehr ganz so aktiv wie sonst, so dass ich ihn manchmal sgar wecke indem ich ganz tief in den Bauch atme und dann wird er meistens wach und bewegt sich.

LG und eine schöne Restschwangerschaft
Mistral


  Re: @ Aprilis bewegen sich eure kleinen auch so wenig ?
no avatar
  JuNgEmAmMiE
schrieb am 02.04.2009 15:50
Ich kann mich da Mistral nur anschließen !
Denke schon das es normal ist , WENN es denn so ist .. bei mir jedenfalls nicht .. obwohl ich mi ab und zu mal Ruhe wünschen würde zwinker
Da mein Sohnemann kein 4kg Brocken und 54cm Riese ist hat er wohl noch ausreichend Platz im Bauch seiner Mama Gas zu geben und rumzupoltern !
Ich kann dir nur sagen das die Natur sich schon was dabei gedacht hat .. ist ja klar , umso größer & schwerer die Baby´s werden umso mehr Kraft bekommen sie auch .. je nach dem wie sich der Kleine bewegt tut es mitunter richtig weh !
Vorallem abend´s wenn Mama sich auf Couch legt , dreht er nochmal richtig auf .. kleiner Schlingel Clown
Mach dich nicht verrückt , es wird schon richtig sein so wie es ist !!
Bald haben wir´s geschafft .. und unsere Mäuse in den Armen .. hört sich doch klasse an oder ?! Elefant


Liebe Grüße
Kathi mit Püppi + Sohnemann boxen



  Re: @ Aprilis bewegen sich eure kleinen auch so wenig ?
avatar  Sonne29
Status:
schrieb am 02.04.2009 15:59
Ich spüre meine Kleine auch nicht mehr so häufig, jedenfalls tagsüber. Aber dafür dreht sie abends voll auf und macht mich zum Wackelpudding.


  Werbung
  Re: @ Aprilis bewegen sich eure kleinen auch so wenig ?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 16:39
Ich habe so einen 4kg Brocken und einmal am Tag hab ich das Gefühl er würde seine Ein Zimmerwohnung umräumen...Sehr heftig und äußerst schmerzhaft...kann dann nur staunen wie weit sich meine Bauchdecke noch dehnen kann. Und auch das die Platzenta das aushält. Vieleicht sind die Bewegungen weniger geworden, aber ich merk es nicht so, weil sie dafür schmerzhaft und intensiv geworden sind.

Auf jeden Fall les ich auch immer das die zum Ende der Schwangerschaft weniger werden wg Platzmangel.....


  Re: @ Aprilis bewegen sich eure kleinen auch so wenig ?
no avatar
  border-fan
Status:
schrieb am 02.04.2009 18:40
Hallöchen,

also, bei mir ist sie auf jeden fall ruhiger geworden (außer beim ctg - da dreht sie voll am rad)..
Ich denke, daß ist normal smile

Liebe Grüße Chris


  Re: @ Aprilis bewegen sich eure kleinen auch so wenig ?
avatar  Bienchen123
Status:
schrieb am 02.04.2009 23:09
Hi,
tagsüber merk ich auch nicht mehr so viel - außer in den Ruhephasen und abends ist immer noch ordentlich Rambazamba.... ich denke, dass ist bei jedem anders. Solange irgendwann mal jemand "Piep" sagt, würde ich mir keine Sorgen machen.

Liebe Grüße
Bienchen




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019