Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVFneues Thema
   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?

  @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 10:13
Hallo Ihr!

Ich wollte mal wissen, wie es bei Euch so mit den Bewegungen Eurer Babys ist. Spürt Ihr sie deutlich? Oft, oder eher selten? Leicht, oder inzwischen schon stärker?
Ich habe schon relativ früh etwas gespürt, aber momentan habe ich das Gefühl, dass sich wenig bis gar nichts tut. Ich bin ja auch ein frühes Septemberlie, also bald sollte sich doch schon mal deutlich etwas tun, oder nicht?

Ganz liebe Grüße

Die PamKatze


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  himmlisch
Status:
schrieb am 02.04.2009 10:24
huhu Pam! winken

Mir gehts ganz genauso wie dir. Ich spüre irgendwie auch nichts mehr so wirklich. Dieses "Flattern" oder "sich winden" ist weg *snief*. Mache mir schon so meine Gedanken. Aber wenns bei dir genauso ist... hm, vielleicht haben sich die Bewegungen verändert? Vielleicht ist es das Stechen jetzt? Oder ich weiß auch nicht.

Müssen wir wohl abwarten, was?


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  Fischgrete
Status:
schrieb am 02.04.2009 10:38
Hallo!
Ich bin ja eher hinten dran und habe noch gar nichts gespürt.
Ich habe auch noch nicht zugenommen und noch keinen Bauch, hmmm.

Dienstag bei der VU war alles im Lack.

Wann habt Ihr denn Eure Krümel das erste Mal gespürt?

viele Grüße, FGreteBlume


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 10:38
Mädels,
bei mir ist es ähnlich. Bin allerdings auch noch sehr früh dran... Aber irgendwie habe ich auch das Gefühl, dass es weniger geworden ist! zwinker
Aber ich habe wohl auch noch ein bisschen Zeit.

LG, FlorenzBlume


  Werbung
  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
avatar  honeyblossom
Status:
schrieb am 02.04.2009 10:46
Hallo Ihr Lieben,

merke leider auch noch nichts traurig Hab beim letzten US mal die Fä drauf angesprochen, die meinte, daß es bei Erstgebärenden locker bis zur 22. Woche dauern kann, bis man wirklich etwas merkt, also mach ich mir keinen Stress. Auch wenn es sicherlich total schön wäre, mal ein kleines Klopfzeichen zu kriegen.... Ansonsten zieht und drückt der Bauch in den letzten Tagen wie verrückt, ist wohl die Frühlingssonne, die alles zum wachsen bringt zwinker

LG
Catharina


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  Jules2
Status:
schrieb am 02.04.2009 10:53
Hallo Mädel`s, bin nächste Woche in der 20. SSW und spüre leider auch noch gar nichts. Erfreue mich immer am "Angel-Sounds" was ja jetzt echt klasse funktioniert im Vergleich zum Anfang. Kann es auch kaum noch erwarten .... smile


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 10:56
Hallo Ihr!

Hui, ich bin jetzt doch beruhigt. Das was ich in den Wochen vorher so gespürt habe war für mich schon ziemlich deutlich, aber es war wirklich eher so ein "sich winden". Jetzt ist Ruhe im Kartonsmile Wenn es Euch auch so geht, bin ich etwas gelassener. Und wenn es bis zur 22. Woche dauern kann, dann haben wir ja alle noch etwas Zeit!
Wenn man sich doch nicht immer so schnell verunsichern lassen würde und einfach mal vertrauen könnte! Schlimm!

Die PamKatze


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  baucis
Status:
schrieb am 02.04.2009 11:19
Bei mir gibts auch noch nix zu spueren aber ich bin ja auch ein spaetes Septemberli. Angelsound benutze ich ab und an mal, insgesamt bin ich aber recht beruhigt - vor allem auch daher, weil ich neben meiner Arbeit auch anderswo die Moeglichkeit habe, wenn es mich ueberkommt mich selbst ans Ultraschallgeraet zu setzen und zu gucken, ob alles im Lot ist. Wenn ich dann das Herzchen pochen sehe, freu ich mir nen Ast ab und bin erstmal wieder fuer einige Tage beruhigt. smile


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
avatar  steffa
schrieb am 02.04.2009 11:28
Hallo zusammen,

ich spüre mein Krümel auch nicht regelmässig. Tagsüber so gut wie nie, denn da bin ich körperlich aktiv und nehme es nicht so wahr. Wenn ich aber abend gemütlich auf dem Rücken liege, dann merk ich schon, wie es sich bewegt.
Mensch Mädels, die Zeit ist jetzt so schnell vergangen!!! Es melden sich schon die ersten Dezemberlies an...
Ich hoffe, es geht euch allen gut
Liebe Grüße
Steffa


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  chrisi26
schrieb am 02.04.2009 11:39
Dann bin ich jetzt auch ein wenig beruhigt. Das sich winden ist auch weg. Und seid dem letzten mal vor paar Tagen, wo ich die ersten Klopfer hatte, merk ich auch gar nix mehr. Hab auch eher so ein Stechen. Vielleicht hat die GM nen Wachstumsschub und wir spüren deshalb nix mehr???
Naja, diese und nächste Woche haben ja viele Septemberlies US, gelle???
Da werden wir dann ja bestimmt alles wieder aufatmen, dass alles ok ist.


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  Nicole060108
schrieb am 02.04.2009 14:08
Seit den ersten "Klopfern" letzte Woche habe ich erst häufiger etwas gespürt und vorgestern konnte ich die Bewegungen auch in der Hand auf dem Bauch fühlen, gestern allerdings bewusst null. Vielleicht lag das aber auch daran, dass ich viel abgelenkt war. Sorgen mache ich mir da aber keine (wundert mich eigentlich selbst). Vielleicht heute abend auf dem Sofa wieder...Spätetens wenn auf dem klopfen ein treten wird werde ich das wohl jedes Mal mitbekommen smile


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
avatar  Julchen08
schrieb am 02.04.2009 15:09
Ich hab schon in ab der 14 Woche ein leichtes Kitzeln im Bauch bemerkt. Dass das mein Kind sein könnte, hab ich mir erst beim zweiten oder dritten Mal dann gedacht zwinker

Jetzt ist es auch wieder ruhiger geworden.

Merke dafür immer ein fürchterliches Gefühl auf der Blase. Unser Zwerg liegt nämlich in der BEL und drückt fleißig mit den Beinen drauf smile

Teilweise ist es aber echt nicht lustig, wenn man nachts 2-3 Zur Toilette gehen muss traurig
Habt ihr das auch schon?

Aber solange geht es unseren Zwerg ja gut.

Findes es auch total verrückt, wie schnell die Zeit vergeht. Weiss noch, wie wir alle die typischen 12 Wochen engegen gefiebert haben und jetzt, haben wir bald Bergfest Ich freu mich

Ich freu mich schon so sehr auf September!!! ROFL

Eine schöne Schwangerschaft noch, Julchen


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 15:29
Hallo Ihr Lieben!
Danke für Eure Antworten, es tut gut zu lesen, dass es Euch ähnlich geht!
Es ist wirklich der Hammer, dass wir schon alle so weit gekommen sind, oder? Ich kann es manchmal immer noch nicht glauben. Mein Mann sagte gestern zu mir, dass er sich das alles bis jetzt noch nicht so richtig vorstellen kann, und wenn ich ehrlich bin geht es mir genauso. Irgendwie ist alles noch so unwirklich.
Ich freue mich, wenn alles gut geht und im September Wirklichkeit wird!

Die PamKatze


  Re: @Septemberlies Wie sehr spürt Ihr Bewegungen?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 16:29
also ich hab ET 29.08.09 und spüre alles mögliche, kanns aber nicht wirklich zuordnen.
Was ist denn bitte Angelsounds?




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019