Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  Stillen und Schwanger
avatar  Gothicrose
Status:
schrieb am 02.04.2009 10:00
Hallo ihr lieben Mitschwangeren !

Wollte mal nachfragen wer noch Stillt und wie ihr das so macht ??

Ich stillte noch meine kleine.2-3 mal am tag .


  Re: Stillen und Schwanger
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 10:16
Hi Gothicrose,

ich stille noch. Was wolltest denn Du genau wissen?

Gruß
Norda.


  Re: Stillen und Schwanger
avatar  Gothicrose
Status:
schrieb am 02.04.2009 10:23
Wie eure kleinen sich verhalten man sagt ja das die muttermilch anderst schmecken könnte ? Meine Maus will zu zeit ca.5-10 min gestillt werden.Hab das gefühl das sie nicht so schmeckt als sonst.
Und wie ihr das später mal machen möchtet wenn das baby dann da ist.


  Re: Stillen und Schwanger
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 10:35
Hi Gothicrose,

ja, ich habe auch gehört, dass die Milch in der schwanger wohl anders (oder gar schlechter) schmeckt, allerdings scheint sie bei mir in irgendwas ganz leckeres verwandelt zu haben LOL. Die Kleine ist plötzlich ganz anhänglich und möchte am Liebsten zu jeder Tag und Nacht-Zeit gestillt werden. Tatsächlich tue ich sie ein bis zwei mal am Tag stillen und einige Male nachts. Wie ich das handhaben werde, wenn das Baby da ist, möchte ich jetzt noch nicht festlegen, so frei nach dem Motto "we'll cross the bridge when we get there". Wenn Du magst, können wir uns gerne per PN austauschen, denn so langzeitstillende findet man im realen Leben echt selten.

Gruß
Norda.


  Werbung
  Re: Stillen und Schwanger
avatar  Gothicrose
Status:
schrieb am 02.04.2009 10:42
Also ich könnte mir vorstellen das ich sie stillen kann auch wenn das baby dann da ist .Vieleicht ist das bei uns auch nur eine Phase.Ich bin ja froh das ich sie noch stillen kann.
Ja es gibt nicht wirklich sehr viele Frauen wo solange stillen.Würde mich freuen wenn wir uns auch über eine PN unterhalten können.

lieben gruß,


  Re: Stillen und Schwanger
no avatar
  mahara
schrieb am 02.04.2009 10:44
Hallo,
luisa war auch noch das absolute stillkind, als ich wieder schwanger wurde und ich dachte schon ,dass ich beide wohl stillen müßte, aber mit der schwanger wurde das stillen schlagartig weniger und nach recht kurzer zeit wollte luisa gar nicht mehr gestillt werden.
ich hatte auch den eindruck, dass ihr die milch geschmacklich nicht mehr passte.


  Re: Stillen und Schwanger
avatar  LaraKessel
Status:
schrieb am 02.04.2009 11:02
ChrisP hier aus dem Forum stillt im Moment beide Kinder, kannst sie ja mal fragen, wie es bei ihr war.


  Re: Stillen und Schwanger
avatar  Gothicrose
Status:
schrieb am 02.04.2009 11:05
mahara ich hab das gefühl zuzeit das sie komisch schmeckt den sie ist eigentlich ein braves stillkind aber sie weint zwischen drin halt mal.nun weiß ich halt nicht ob sie anderst schmeckt doer weniger wird .könnte sie ja öfters anlegen aber ich will das net wirklich .habe angst das sie dann vom tisch weniger mitisst.

lara danke dir für den tipp vieleicht liest sie ja das und meldet sich drauf.kann sie ja net einfach so ansprechen oder ??

lieben gruß,


  Re: Stillen und Schwanger
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 11:22
hallöchen,

ich hab meine große noch fast voll gestillt, als ich zum zweiten mal schwanger wurde (sie war neun monate alt, als ichs erfahren hab). hab das auch ganz normal weitergemacht, aber irgendwann ist die milch weniger geworden und mir hat die brust immer megamäßig weh getan. sie wollte da auch noch so drei mal in der nacht andocken.

da hab ich sie dann abgestillt - mit etwa 14 monaten. als sie 17 monate war, kam ihr bruder auf die welt und dann wollte sie auch wieder mit ran smile sie hat paar versuche gebraucht, bis sie das saugen wieder raus hatte (meine habamme meinte, die verlernen das ganz schnell), aber dann hab ich sie beide gestillt. zuerst hat sie immer früh und abends was mit bekommen, aber später wollte sie dann immer, wenn der kleine wollte... war ganz schön anstrengend, aber auch schön...

ganz so lang ist der kleine dann aber nicht in den genuss gekommen. komplett abgestillt habe ich, als er 14 monate war, die große war da 2 jahre und 8 monate alt.

hoffe mal, dass sie jetzt beim dritten nicht auch alle beide mittrinken wollen smile

ciaoi


  Re: Stillen und Schwanger
no avatar
  mahara
schrieb am 02.04.2009 13:20
ich hatte auch das gefühl, dass die milch weniger wurde.........
wie gesagt, sie hat sich dann auch abgestillt.

hör auf dein gefühl und das was deine kleine will, wenn sich ds mit deinen wünschen vereinbaren lässt.


  Re: Stillen und Schwanger
no avatar
  Lillifee3023
Status:
schrieb am 02.04.2009 13:53
Ich habe damals meinen Großen in der Schwangerschaft mit dem Zweiten weitergestillt, aber nicht mehr voll. Nur zum Einschlafen und nachts. Und auch jetzt stille ich unsere Jüngste noch zum Einschlafen und nachts. Die Milch scheint anders zu schmecken, denn sie reagiert manchmal komisch darauf. Sie trinkt nicht mehr immer so viel, manchmal hört sie vorher auf und will so ins Bett, was aber ja nicht verkehrt ist.

Die Milch wird weniger, aber noch nicht jetzt. Ich denke, so aber der 20. Woche. So war es damals zumindest bei meinem Großen. Aber das war und wird auch jetzt kein Problem, weil sie ja nicht mehr vollstillen, sondern nur noch so nebenbei.

Ich mache auf jeden Fall so lange weiter, die die Kleine es möchte. Ich lasse mal auf mich zukommen, wie es weitergehen wird.


  Re: Stillen und Schwanger
no avatar
  W-Bunny
schrieb am 02.04.2009 14:35
Hallo Mädels,

sehr interessant. Habe da ja noch keine Erfahrung, da es meine erste Schwangerschaft ist. Aber man sieht da mal wieder bestätigt, dass Stillen keine Verhütung ist zwinker (meinen ja doch viele)


  Re: Stillen und Schwanger
avatar  Gothicrose
Status:
schrieb am 02.04.2009 15:03
Also ich werde sehen was wir draus machen.ich danke euch für eure antworten.Man kann das stillen ja nicht erzwingen entweder es klappt oder es klappt nicht.

W-Bunny man weiß das stillen keine verhüttung ist .hatte ja nach dem wochenfluss gleich meine tage wieder bekommen trotz vollem stillen zwinker .


  Re: Stillen und Schwanger
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 02.04.2009 15:10
Ich stille jetzt Tandem, habe den Kleenen die ganze schwanger über gestillt. Gegen Ende der schwanger tat das stillen weh so das wir es eingeschränkt haben, die Milch wurde auch weniger.
Als die Kleine dann geboren war, änderte sich die Milch innerhalb der ersten 24h zu Kolostrum, und nach 2 Tagen hatte ich dann einen Milcheinschuss. Seitdem produziere ich wieder fette Babymilch, keine reife Frauenmilch mehr.
Klappt super und der kleine Große freut sich das es wieder viel süsse Milch gibt.


  Re: Stillen und Schwanger
avatar  Gothicrose
Status:
schrieb am 02.04.2009 15:13
Und wie macchst du das stillst du erst das kleine und dann der große ??Man will ja auch nicht das kleine zuwenig davon bekommt ??




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019