Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  HCG Produktion von Frau zu Frau verschieden?
no avatar
  dani24
schrieb am 01.04.2009 21:05
Hallo ihr lieben Kugelbäuche winken

ich habe mal eine Frage. Und zwar habe ich bei meiner Tochter ES+12 mit Mittagsurin schwach positiv getestet (10er Test).
Also hat mein Körper auf eine Einnistung ja schon reagiert.
Kann man dann davon ausgehen, wen ich jetzt Freitag (wieder ES+12) mit einem 10er teste, dass der was anzeigen MUSS, sollte es zu einer Einnistung gekommen sein?
Der HCG Wert müßte dann ja gleich sein, bzw. mein Körper muß ja dann wieder in dem Zeitraum einen anzuzeigenden Pegel erreicht haben?

Für eure Erfahrungen und Tips wäre ich dankbar smile
Grüße
Dani


  Re: HCG Produktion von Frau zu Frau verschieden?
no avatar
  Yvona
schrieb am 01.04.2009 21:11
Ganz so viel weiß ich darüber nicht aber es kann auch mal vorkommen dass der Eisprung doch ein wenig später war bzw die Einnistung etwas verzögert ist...

Und aus solchen Gründen kann es sein dass der HCG"pegel" noch nicht ausreicht.


  ...
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 01.04.2009 22:01
...


1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.01.12 08:39 von SumSum076.


  Re: HCG Produktion von Frau zu Frau verschieden?
no avatar
  dani24
schrieb am 02.04.2009 08:58
Hallo ihr beiden und besten Dank für eure Antworten smile
Das läßt mich hoffen auch bald bei euch sein zu dürfen grins

Lieb Grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019