Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Hexi aus dem Krankenhaus entlassen smile
no avatar
   hexchen0379
Status:
schrieb am 01.04.2009 16:04
Hallo ihr Lieben...

Ich bin heute aus dem Krankenhaus entlassen worden.

Muss nun morgen früh zum FA und dann entscheidet er wie oft ich zum CTG kommen muss.

Mein Kleiner ist gewachsen auf 2080 gramm... Immer noch klein, aber wenigstens schon mal was. Doppler keine Veränderung, rechts schlecht, links gut, Plazenta nicht verkalkt und gut versorgt.

Ganz liebe Grüße vorallem an Tempikurv die sich soviel Mühe gemacht hat hier meine News zu schreiben!


  Re: Hexi aus dem Krankenhaus entlassen smile
no avatar
   Juli222
Status:
schrieb am 01.04.2009 17:18
supi Ich freu mich, freu mich für dich das alles gut geworden ist, weiter so, jetzt dürfen wir ja alle bald endkugeln zwinker.
Lg Julia


  Re: Hexi aus dem Krankenhaus entlassen smile
no avatar
   tempikurv
schrieb am 01.04.2009 17:27
hallo hexchen,

schön, dass du wieder heim durftest. ja, zu hause läßt sich wohl noch entspannter brüten als wie im kh. genieß die zeit daheim und ruh dich schön aus...

glg


  Re: Hexi aus dem Krankenhaus entlassen smile
avatar    honigbiene1
schrieb am 01.04.2009 21:14
Schön, dass alles in Ordnung ist!tanzen


Liebe Grüße

Honigbiene




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020