Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Augusti zurück v. Feindiagnostik
no avatar
  jojoaska
Status:
schrieb am 01.04.2009 08:31
hallo ihr lieben bin grad von der FD zurück.vorab es ist alles in ordnung und darüber sind wir sehr glücklich.
schade und entäuschend war nur, das man nichts von unserem wurm gesehen hat.er lag auf der seite und hatte beide hände vor augen........schade ich war schon ganz schön traurig,da ich ich so sehr darauf gefreut hatte.der arzt hat sich auch nicht wirklich zeit genommen u so haben wir ein ganz ganz schlechtes bild bekommen.meint ihr man kann noch mal eine überweisng bekommen?und was mich etwas beunruhigt der kleine hat schon das 3. us bild immer den einem arm vorm gesicht,komisch.jetzt hab ich etwas angst vielleicht kann er ihn ja nicht bewegen oder so.ist das sehr albern? 3 US bilder und immer die gleiche hand an der selben stelle.....
liebe grüße jojo


  Re: Augusti zurück v. Feindiagnostik
no avatar
  ciccia
schrieb am 01.04.2009 09:18
Guten Morgen,
noch eine Überweisung für ein schöneres Bild denke ich eher nicht.

Bestimmt kann er seinen Arm bewegen. Ist aber vielleicht eine Lieblingsposition von ihm. Hast du nicht auch eine bevorzugte Stellung?

Freu dich, dass alles so gut verlief und mit dem Kleinen alles in Ordnung ist und bald kannst du ihn jeden Tag angucken zwinker


  Re: Augusti zurück v. Feindiagnostik
avatar  monimum21
Status:
schrieb am 01.04.2009 09:51
keine sorge

schade das dien doc sich net so viel zeit genommen hat

meiner war gestern ziemlich hartnäckig wegen dem 4D us
wackelte immerzu aufm bauch rum und wollte fats aufgeben doch dnan hatten wir nen kurzen moment

ich wäre auch enttäuscht

ob du nochmals ne überweisung bekommst glaube ich nicht. nur wenn ein wert net ganz OK war vielleicht


  Re: Augusti zurück v. Feindiagnostik
no avatar
  teetasse2105
schrieb am 01.04.2009 10:22
Keine Sorge, auch wenn der Doc sich vllt. nicht soviel Zeit genommen hat, hätte er doch sicher genauer geguckt, wenn ihm was seltsam vorgekommen wäre.

Ihr könnt ja als Selbstzahler jede Form von US bekommen, die ihr wollt - meine FÄ hat schon gesagt, dass ein 3D so um und bei 80 Euro kosten würde, ein normaler US ca. 20,-. Wenn es Dir also nur um die Bilder geht... Ich war am Anfang der Schwangerschaft mal abends im KH als die Mutterbaänder so zogen + ich noch nicht wusste, was das ist + ganz nervös war. Da gabs auch einen langen US zur Beruhigung mit schönen Bildern, weil nicht viel los war, hatte die FÄ viel Zeit für mich. Hat 10 Euro Praxisgebühr gekostet.

LG, Teetasse


  Werbung
  Re: Augusti zurück v. Feindiagnostik
avatar  felicidad
Status:
schrieb am 01.04.2009 13:10
Erstmal schön das alles in Ordnung ist bei euch!
Meine Maus hat auch oft die Arme oben und die Hände vor oder an dem Gesicht, ich denke sie fühlen sich so sehr wohl.
Schade ist natürlich das dein Gyn sich nicht soviel Zeit genommen hat. Wenn dir ein weiterer U-Schall wichtig ist, frag' doch einfach nochmal nach einem und zahl ihn wenn's sein muss.
LG


  Re: Augusti zurück v. Feindiagnostik
no avatar
  jojoaska
Status:
schrieb am 01.04.2009 16:08
hy also lieben dank für eure antworten.na klar bin ich froh das alles in ordnung ist und das ist natürlich das wichtigste.
trotzdem war ich etwas traurig und der arzt meinte das man als selbstzahler fast 500 euro zahlen muss.ich bin vom glauben abgefallen.naja werd mal mit meiner fa reden wenn sie wieder da ist.vielleicht macht sie dann noch mal ein schönes bild.
liebe grüße




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019