Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Durch künstliche Befruchtung entstandene Erwachsene sind normal gesundneues Thema
   Mehr Risiken bei PCO-Syndrom in der Schwangerschaft nach IVF
   Blastozystenkultur ohne zusätzliche Risiken für die Kinder

  Ist das der Ischias-Nerv?
avatar  Nini80
schrieb am 31.03.2009 21:01
Hallo,

habe nun schon seit einiger Zeit Schmerzen in der linken Pobacke. Am Anfang dachte ich, es wäre das Steißbein, aber das ist es definitiv nicht. Ich hab das Gefühl, als wäre ein Nerv eingezwickt. Es tut mir allerdings nur weh, wenn ich auf der Couch liege, d.h. wenn der Oberkörper erhöht liegt. Ansonsten spüre ich den ganzen Tag nix. Ich hatte das in der 1. Schwangerschaft auch, aber lange nicht so schlimm. Es ist immer ein Kampf, bis ich wieder von der Couch runterkomme.
Da freut man sich den ganzen Tag auf die Kanapee-Nordwand und dann... zwinker

Kennt jemand von Euch diese Schmerzen? Könnte das der Ischias-Nerv sein?
Und was kann ich gegen diese Schmerzen tun?

LG Nini80


  Re: Ist das der Ischias-Nerv?
avatar  Superelse
schrieb am 31.03.2009 21:20
Bin sehr an einer Antwort interessiert, mein Problem von neulich besteht nämlich auch noch.
Siehe hier, mit ein paar Antworten:
Meine Rückenschmerzen oder Poschmerzen oder was auch immer es ist.


  Re: Ist das der Ischias-Nerv?
no avatar
  Wolke81
Status:
schrieb am 31.03.2009 21:31
Jepp Ja Bei mir zieht es sogar, wenn ich z,B. mein linkes bein im stehen über meinen rechten Fuß "überschlage" oder aber vom Stuhl aufstehe, ziehts auch fiese in den Popo *autsch*

Ich mache seit Do ss-Yoga, dort gibt es auch zwei, drei übungen, die dagegen helfen sollen. We will see zwinker


  Re: Ist das der Ischias-Nerv?
avatar  vampy
Status:
schrieb am 01.04.2009 09:31
Hatte ich auch in der linken Pobacke und ist dann das Bein runtergezogen, ca 2 Wochen immer wenn ich mehr als 200 Meter gegangen bin, bin ich fast zusammengebrochen.Seit letzten Sonntag ist das aber von alleine weggegangen. Lg vampy


  Werbung
  Re: Ist das der Ischias-Nerv?
no avatar
  Mia86
Status:
schrieb am 01.04.2009 10:02
Ich hab das auf der rechten Seite, genau so wie du es beschrieben hast. Ganz schlimm ist bei mir auch der Folterstuhl bei meiner FÄ. Zum Glück musste ich da bis jetzt nur 1x drauf.
Das beste ist, wenn ich aufstehen will und es anfängt weh zu tun muss ich lachen weil ich mich wirklich kaum noch bewegen kann und dann tuts noch mehr weh.
Wenn ich dann anfange im wechsel zu lachen und zu schreien dann wird mein Mann immer böse und sagt ich soll mich doch garnicht mehr hinlegen.... Ich hab ne Frage
Soll ich im stehen schlafengrins
Wenn jemand ne Lösung hat, würde ich mich auch ganz doll freuen!


  Re: Ist das der Ischias-Nerv?
avatar  sthieli
schrieb am 01.04.2009 11:23
Oh das kenn ich, geht mir seit ein paar Tagen so. Auf der linken Seite. grmpf
Mein Mann versucht immer zu massieren....aber richtig helfen tut das nicht.
Also wer eine gute Idee hat wie man das wegbekommt oder mildert....her damit!!!!!!!!





Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019