Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  Hab mal eine Frage
avatar  Melli17
Status:
schrieb am 31.03.2009 15:57
Hallo Mädels,

mich würde interessieren wer hier im Forum nach einer Fehlgeburt eine intakte Schwangerschaft hatte und ein gesundes Baby auf die Welt brachte. Ich habe jetzt riesen Angst vor der nächsten Schwangerschaft, das diese auch so enden könnte. Wer kann mir ein wenig Hoffnung geben?
Liebe Grüße Melli


  Re: Hab mal eine Frage
avatar  Mrs.Z
Status:
schrieb am 31.03.2009 15:59
hallo melli.

ich hatte vor , zwischen und leider vielleicht auch nach , der geburt meiner beiden jungs fehlgeburten.

und die beiden jungs sind kern gesund


  Re: Hab mal eine Frage
no avatar
  Wolke81
Status:
schrieb am 31.03.2009 16:13
Lies mal mein Profil bzw. mein Tagebuch smile

Alles Gute
Wolke


  Re: Hab mal eine Frage
avatar  Lina+3
Status:
schrieb am 31.03.2009 16:20
Schau mal in mein Profil. Eine FG heißt noch gar nichts - sagen die Ärzte.

LG


  Werbung
  Re: Hab mal eine Frage
no avatar
  himmlisch
Status:
schrieb am 31.03.2009 16:30
ich hatte auch schon eine FG. Und ich glaube, das ist schon ziemlich "normal", viele Frauen haben Fehlgeburten und sind dann aber auch schwanger geworden und haben ihre Babys gesund ausgetragen. Eine Fehlgeburt ist kein Grund zur Sorge! Und jede Schwangerschaft verläuft anders und hat nichts mit den vorangegangenen Schwangerschaften zu tun.

Denk positiv, freu dich und genieße deine schwanger.

Alles Gute!


  Re: Hab mal eine Frage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 31.03.2009 16:57
Ich hatte auch eine FG und hoffe nun bald meinen Krümel im Arm zu halten...
Meine Mutter hatte insgesamt 3 FG und 3 intakte Schwangerschaft und meine Freundin hatte auch eine FG und hat nun eine Maus von 10 Wochen...
FG sind leider völlig normal ( die vor der 12 SSW stattfinden) und gehören leider zur natürlichen Selektierung dazu.
MAch dir keine Sorgen!!! es ist immer eine schmerzhafte Erfahrung und die Angst in den ersten 12 Wochen bei der nächsten Schwangerschaft ist auch völlig normal, aber die Chancen auf eine intakte Schwangerschaft sind nach einer FG nicht geringer als vorher.


  Re: Hab mal eine Frage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 31.03.2009 17:59
Hi,

ich hatte eine FG in der 9. Woche und bin jetzt in der 24. - es ist alles in Ordnung. Meine Schwägerin hatte zwischen Kind 2 und 3 eine Fehlgeburt in der 14. Woche. 2 Freundinnen hatten erst eine Fehlgeburt, dann ein bzw. 2 gesunde Babys. Also nicht verrückt machen - eine Fehlgeburt passiert wirklich sehr häufig und sagt nichts über Deine Fähigkeit aus, gesunde Kinder zu bekommen.

LG Mareille


  Re: Hab mal eine Frage
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 31.03.2009 18:36
Hallo Melli,

hatte auch eine FG in der 8.Woche. Als ich danach wieder schwanger wurde war ich total beunruhigt und habe vor jedem FA Termin ein Stoßgebet nach oben geschickt beten

Aber es war immer alles in Ordnung, habe von meiner FÄ Utrogest verschrieben bekommen als ich ihr meine Vorgeschichte erzählte und das mich mich gedanklich total beruhigt !!
Es war von Anfang an eine Bilderbuch-SS und auch eine tolle Geburt !

Eine FG kommt gerade bei der 1. Schwangerschaft häufig vor und hat für den Verlauf der nächsten Schwangerschaft nichts zu sagen.......Mir wurde damals gesagt, daß die 1.SS so zu sagen ein "Platzmacher" ist , der den Körper erstmal auf die Schwangerschaft vorbereitet und das klappt halt beim 1.Mal häufig nicht....(kann ich leider nicht besser erklären Ich hab ne Frage )

Drück Dir ganz fest die Daumen das es schnell wieder klappt und dann geht ganz bestimmt alles gut !!


Lieben Gruß
MIM


  Re: Hab mal eine Frage
no avatar
  Bluebell
schrieb am 31.03.2009 20:51
Ich hatte auch eine FG vor dieser SS, wurde 2 Zyklen später wieder ss und bin jetzt 21. Woche. Von einer Freundin weiß ich auch, dass sie erst einen FG hatte, danach hat sie einen gesunden Sohn ausgetragen.

Ich drücke Dir die Daumen dass du bald ein gesundes Kind zur Welt bringen darfst!


  Re: Hab mal eine Frage
no avatar
  Kisi73
schrieb am 31.03.2009 21:21
Hallo, ich hatte im Dez 07 (1.SS) eine Fehlgeburt. Bin dzt. in der 29 SSW schwanger und alles ist bestens, es hat über 1 Jahr nach der Fehlgeburt gedauert, bis ich wieder schwanger wurde.
Wünsch dir viel Glück. Kerstin


  Re: Hab mal eine Frage
no avatar
  ybi
schrieb am 31.03.2009 23:16
Hallo, ich hatte meine As nach Fg Ende Juli 2008. 6 Wochen später war ich wieder schwanger- ohne Kiwu- Klinik und eigentlich per Zufallsentdeckung eines Follikels.
Die Schwangerschaft jetzt ist ganz anders als die Fg- Schwangerschaft. Beim letzten Mal war mir z.B. überhaupt nicht schlecht, in der jetztigen die ersten 4 Monate ununterbrochen. Jetzt hatte ich dagegen immer wieder mal Schmierblutungen in der Anfangszeit und hatte natürlich große Angst, dass wieder was schief geht.
Bis jetzt aber alles in Ordnung und mir geht es bestens. Und das wünsche ich dir auch.
Alles Gute und liebe Grüße, ybi


  Re: Hab mal eine Frage
avatar  Melli17
Status:
schrieb am 01.04.2009 12:37
Ihr seid alle echt super lieb. Danke
Liebe Grüße melli




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019