Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Führt die Entfernung der Eileiter auch zu weniger Eizellen?neues Thema
   PID: Mehr Schwangerschaftsrisiken nach genetischer Untersuchung der Embryonen?
   Wie wichtig ist die Morphologie der Spermien bei der Insemination?

  hcg wert?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 31.03.2009 13:29
Hallo Mädels, bin etwas durcheinander... Hatte einen HCG Wert von 2474 bei 4+6 jetzt wollte mir ne Bekannte erzählen das dieser Wert sehr hoch ist uns sie davon aus geht das es Zwillis werden!? Ich meine wenn´s so ist um so besser. Nur mein Arzt hat soetwas nicht gesagt!!

Könnt ihr mir dazu was sagen?

Danke...


  Re: hcg wert?
avatar  sanny12
Status:
schrieb am 31.03.2009 13:32
Hallo Piepsi,

unter dem Link kannst Du nachsehen welcher Wert wann in etwa ist

schwangerundkind.de/schwangerschaftstest.html

Dein wert liegt völlig im Normalbereich

4 bis 5 75 bis 2.600

Ich wünsche Dir einen schöne schwanger


  Re: hcg wert?
no avatar
  Evy Patzer
schrieb am 31.03.2009 13:39
Hallo Piepsi,

mein hcg- Wert bei 5 + 4 war 1347 und ich habe gestern beim 2. Ultraschall zwei
Fruchtsäcke sehen können, das heißt ich bekomme 2! Hatte gestern den Wert von 10000! Bin jetzt auch erst bei 6 + 6 und hoffe das alles gut geht!
Ich wünsche dir alles Gute und drück die Daumen für zwei süße Mäuse!Ich freu mich sehr
Gruß Evy


  Re: hcg wert?
no avatar
  Mia86
Status:
schrieb am 31.03.2009 13:47
Ich hatte bei 6+3 einen hcg Wert von mehr als 50000 und bekomme "nur" eins.
Das ist ganz unterschiedlich...
LG Mia


  Werbung
  Re: hcg wert?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 31.03.2009 13:51
Danke Mädels... Also ist und bleibt alles offen... Euch auch alles Gute für eure Baby


  Re: hcg wert?
avatar  berni142
schrieb am 31.03.2009 13:59
Glaube auch nicht, dass das etwas aussagt. Ich hatte beim 2.BT auch einen verdreifachsten HCG-Wert und habe schon auf Zwillis gehofft...es ist aber definitiv "nur" eins....Ja

LG Berni




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019