Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  novmama und panik
no avatar
  keiki
schrieb am 31.03.2009 13:15
hallo novmams´s,

hatte gestren bei 5-6 us und die ärztin mit modernen us-gerat, schließlich kiwukli, hat auch nur eine fh mit kaum erkennbaren dottersack gesehen und meinte es wäre normal, nö woche musste man dann herz blubbern sehen
hcg haben sie seit dem ursprünglichen bluttest nie wiederg gemessen - hat jemand damit erfahrung???
und diese us-bilder verwirren mich, am 23.3 stand 3,9 mm daruf gestren 1,9 mm und die ärztin sagte aber es sei gewachsen- ich bekomme panik

keiki


  Re: novmama und panik
avatar  Pini
schrieb am 31.03.2009 13:39
Hallöchen..

hm vielleicht hat sie das letzte mal die Fruchthöhle vermessen mit knapp 3,9mm und dieses mal die 1,9mm der Dottersack oder gar das Embryo?--
Vielleicht erreichs du deine FA ja nochmal persönlich und kannst nachfragen welcher Wert zu was ist da es dich verunsichert und du vergessen hast zu fragen..
Kannst du die Bilder hier einfügen?

LG


  Re: novmama und panik
no avatar
  sonne713
schrieb am 31.03.2009 13:55
hallo keiki,
keine panik!
wenn deine ärztin sagt, es ist ok, dann ist es ok. fertig!
du bist schwanger, freu dich drüber!

und diese hcg-bestimmerei ist doch auch völliger unsinn! was hilft dir das hcg? wenn es gut ist und sich brav verdoppelt, dann schützt dich das trotzdem nicht vor einer fg und wenn es (zu) niedrig ist, dann heißt das nicht, daß du eine fg bekommen wirst...
vergiß das, einmal hcg bestimmen reicht und schon das ist eigentlich zuviel, denn auch das sagt nichts aus! kryo´s und blasto´s hinken hcg-technisch gerne hinterher und uns bringt das nur angst und gedanken...ich weiß, wovon ich spreche, mein hcg war genau an der untergrenze des normbereichs und ich hab mich verrückt gemacht wie wild... und wofür????
für nichts...

ich kenne schwangere, die mit einem hcg von 90 (!!) eine intakte ss hatten, genau wie ss mit einem hcg über 1000...

vergiß es und nimm dir ein glas o-saft zwinker und stoß auf deine ss an!!

Sonne


  Re: novmama und panik
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 31.03.2009 15:36
wegen den us...es kommt ja auch auf den winkel an, den die FA genommen hat und gemessen hat :D
mach dir nicht zu viele gedanken, dass ist nich gut streichel


  Werbung
  Re: novmama und panik
no avatar
  keiki
schrieb am 31.03.2009 16:04
hallo pilika,

was meinst du mit winkel???
ich galueb ich werd mich versuchen heute abend abzulenken, gehe zu il divo mit meinem mann und warte auf nä woche


  Re: novmama und panik
avatar  Sporky
Status:
schrieb am 31.03.2009 16:35
Hallo keiki.

Bin auch ein Novemberli, allerdings ein Novpapa. zwinker

Keine Angst. Der Gyn meiner Frau hat den HCG-Wert auch nicht mehr gemessen. Wir hatten auch nur den Anfangswert. Ab jetzt ist es wichtig, dass die Fruchthöhle und das Embryo schön wächst. Ab jetzt nur noch auf den US verlassen. zwinker

Deine Ärztin hat zuerst wohl nur die Fruchthöhle gemessen. Der Wert von 3,9 mm passt da gut rein. Beim zweite Mal wurde wahrscheinlich schon Dottersack und Embryo gemessen. Das würde den Wert von 1,9 mm erklären.
Manchmal stehts beim US-Bild auch dabei. FS = Fruchtsack; FH = Fruchthöhle.

Mach dir keine Gedanken. Vertrau deiner Ärztin.




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019