Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Bei wieviel MM-Öffnung löst sich der Schleimpfropf?
no avatar
   Sine
schrieb am 31.03.2009 13:14
Geraade waar ich bei der Vorssorge. Letzte Woche war der GMH noch 2,2 cm lang, heute ist er weg und der MM 1 cm offen. Müßte sich dann nicht langsam der Schleimpfropf lösen, oder hat den gar nicht jede Frau?
Im CTG waren auch schon viele kleine Wehen.
Viele Grüße, Sine


  Re: Bei wieviel MM-Öffnung löst sich der Schleimpfropf?
no avatar
   mini27
schrieb am 31.03.2009 13:44
bei mir war noch gar nichts geöffnet und ich habe den schleimpropf verloren. ich denke das kann man nicht so einheitlich sagen.
alles liebe
mini


  Re: Bei wieviel MM-Öffnung löst sich der Schleimpfropf?
no avatar
   tempikurv
schrieb am 31.03.2009 16:31
habe letzte woche auch schon einen teil des schleompfropfes verloren und mein mumu war gestern bei der vu geschlossen. meine fä meint, dass das gut sein kann.

lg


  Re: Bei wieviel MM-Öffnung löst sich der Schleimpfropf?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 31.03.2009 16:49
Ich habe gelesen das er sich bei ca.3cm löst. Aber gestern bei der VU war mein Mumu auch nur 1 cm offen und er macht sich langsam vom Acker...




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020