Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  Was bedeutet es wenn jmd. schreibt "Ich zeichne" ?
no avatar
  loevetann
schrieb am 31.03.2009 09:22
Hallo Ihr Lieben,

das habe ich jetzt schon ein paar Mal gelesen. Was bedeutet das denn genau?

Danke für die Aufklärung smile
Lorelia


  Re: Was bedeutet es wenn jmd. schreibt "Ich zeichne" ?
no avatar
  loevetann
schrieb am 31.03.2009 10:00
Alles klar, habe die Erklärung gefunden smile
Hier für alle anderen Interessierten.

"Der Schleimpfropf bildet sich zu Beginn der Schwangerschaft im Muttermund und schützt dort die Gebärmutter z. B. vor aufsteigenden Keimen. Wenn dieser Schleimpropf ausgeschieden wird, ist dies u. a. ein Hinweis für das baldige Einsetzen der echten Wehen. Ist er mit wenig Blut vermischt ist, wird das „Zeichnen” genannt. Der Muttermund hat sich geweitet und dabei löst sich der Schleim."

[www.schwangerundkind.de]

LG
Lorelia




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019