Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Idiopathische Sterilität: Welche Behandlung ist am besten?neues Thema
   IVF: Muss man nach dem Transfer liegen bleiben?
   Männliche Unfruchtbarkeit geht mit erhöhtem Risiko für Prostatakrebs einher.

  Sport und Gebärmutterdurchblutung
no avatar
  gretel2
schrieb am 30.03.2009 20:35
Hallo Ihr Lieben,

mein IVF Zentrum hat mir in der Frühschwangerschaft Sport verboten mit der Begründung, die Gebärmutterdurchblutung würde reduziert dadurch. Ich hätte mal vermutet, dass die durch Sport ansteigt? Solange es nicht Leistungssport ist? Ich will ja nicht hüpfen, aber mal auf ein Trimmrad oder Yoga oder Nordic Walking, kann das wirklich schaden?
Vielen Dank für Eure Antworten

Gretel


  Re: Sport und Gebärmutterdurchblutung
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 31.03.2009 08:45
hallo,

hm.. ich hätte jetzt auch gedacht, dass sport die durchblutung eher fördert....
ich kann nur sagen, dass mein fa den sport begrüßt hat. er hat immer nur gemeint, dass ich eben nicht übertreiben soll, aber solange ich mich wohl dabei fühle, sei alles ok....


  Re: Sport und Gebärmutterdurchblutung
no avatar
  Mondschatten
schrieb am 31.03.2009 14:47
Ich habe noch nie gehört, dass Sport irgendwo die Durchblutung senkt. Allerdings steigt im Sport der Sauerstoffbedarf.

LG,

Andrea




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019