Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  MAILI Wochenbericht
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.03.2009 10:03
huhu mitschwangere

mir geht es naja immer was anderes
zur zeit hab ich magenschmerzen teilweise kologen und mein rücken tut auch ganz schön weh
mein zwergi drückt schon ganz schön nach unten und ins steißbein
dfür ist mein blutdruck soweit ok
mit dem zucker hab ich beim nüchternwert noch etwas probleme aber das macht mir in den letzten 4 wochen jetzt auch keine sorgen mehr
ansonsten ist zwergi offt sehr lebhaft

bin schon nervös bekomme am fraitag meinen termin für den ks
bin gespannt ob ich ne april mami werde dann werde ich einer der ersten von euch sein die ihr zwergi hat
nächsten montag hab ich dann die letzte VU beim FA

so mädels wie geht es euch

l.g. bäckchen


  Re: MAILI Wochenbericht
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 30.03.2009 10:14
morgen smile

unglaublich... nurnoch 6 wochen bis zum et und in 3 wochen wärs kein frühchen mehr...

ich hab am woe mal wieder vielzu vielgewerkelt, mein kreuz bringt mich noch um. und der bauch wird häufig und langanhaltend hart. aber irgendwie macht mir das jetz keine sorgen mehr.
ein bisschen mehr sorgen macht mir, dass ich seit 3 tagen nur noch deutlich schwächere kindsbewegungen verspühre als vorher - weiß jemand ob ich vielleicht zu nem ct gehen sollte? in der 32 ssw war die versorgung noch überdurchschnittlich gut... und es ist nicht so, dass ich das baby nicht spühr sondern eben nur, dass ich es weniger stark spühr...
oder meint ihr das könnte an mangelndem appetit meinerseits liegen? hab die letzte woche ca. 1,5kg abgenommen...

gestern war ich das 1. mal seit langem im solarium (gegen die schlechtwetter-depris)... das war sooooo toll, nur länger hätt ich nicht gehen dürfen, aufm rücken liegen is garnet gut.


  Re: MAILI Wochenbericht
avatar    MajoMaus
Status:
schrieb am 30.03.2009 10:16
Hallo!

Mir gehts soweit gut. Diese Nacht war wieder echt besch....
Ich war von 5 - 6.30 Uhr wach, weil unser Krümel geturnt hat. Ich war sooooo müde und konnte nicht schlafen.
Mir ist jetzt sehr früh immer schlecht vor Hunger. Ich Keks dann etwas.

Krümelchen ist sehr aktiv und mein Bauch wächst schön. schwanger-Streife habe ich keine.
Sodbrennen habe ich öfters und auch ganz oft Rückenschmerzen, wenn ich tagsüber sehr viel gemacht habe.

Seit Januar liegt mein Kind schon in richtiger Startposition und ich hoffe, dass das so bleibt.
Bei der letzten VU (26.03.09) hatte FÄ gesagt, dass das FW grenzwertig wenig ist und muss beobachtet werden.


  Re: MAILI Wochenbericht
no avatar
   mary06
Status:
schrieb am 30.03.2009 12:10
Hallo ihr lieben Mailis...

also mir gehts auch jeden Tag anders...auch spür ich meinen Zwerg nicht mehr ganz so oft so heftig wie noch vor zwei Wochen,aber ich denk mal das ihm jetz einfach der Platz zu wenig ist um die Mama zu ärgern,worüber ich natürlich net bös bin Ich wars nicht

hab nach zu viel arbeit immer ein ziehen im Unterleib was dann bis in die Scheide geht,dort fühlt es sich schon fast wie ein stechen an,muss mich dann meist leicht krumm hinstellen dann gehts wieder Weiss jemand was das sein könnteIch hab ne Frage

nachts schlafen geht ja schon ne weile nimmer,meine Hebi meinte ich solle mir mal die zeiten notieren wo ich wach liege das wären dann meist auch die zeiten wo krümel kommt wenn er dann da ist....Ohnmachttolle aussichten.....

tja bauch wächst unaufhörlich aber bis jetzt völlig streifenfrei und schön straff und rund...
am 8.april hab ersten termin zur geburtsbesprechung in klinik mit doc und auch akkupunkturtermin....

morgen wieder GVK mit männesmile
und mittwoch VU beim Gyn...

lg die maryBussi


  Werbung
  Re: MAILI Wochenbericht
avatar    Manu1981
schrieb am 30.03.2009 15:00
Hallo!

Johanna meldet sich auch nimmer so oft. Aber bei geschätzten 49cm und fast 2500gr ist das ja auch kein Wunder.

Geh schon mal davon auch das ich mich zu den Aprillis geselle. Am Freitag wurde im KKH nicht nur Blut abgezapft sondern auch noch ein Doppler gemacht. Dabei haben sie festgestellt dass die Versorgung der Kleinen zwar noch gut ist, aber schon grenzwertig und die Versorgung der Plazenta ist nicht mehr optimal. Muss deshalb jetzt wöchentlích hin.
Davon abgesehen hat meine FÄ letzte Wochen schon einen leichten Druck nach unten gespürt (ist aber noch alles dicht) und ich merk den auch wenn ich länger stehe und sitze. Die Plazenta ist auch schon leicht verkalkt. Hat vielleicht alles nix zu heißen, aber irgendwie glaub ich nimmer das ich es bis Mai schaffen.

LG Manu


  Re: MAILI Wochenbericht
no avatar
   süßbär
schrieb am 30.03.2009 16:08
mary, das mit dem stechen hatte ich vor ein paar wochen auch immer mal wieder, nun ist es weg. was das war, keine ahnung.

ich war gerade bei der hebi beim ctg. alles ok, und es spricht alles für ein sehr aktives kind. (puls von 146-184) die ersten leichten wehen hat das teil auch aufgezeichnet. der kopf liegt schon tief im becken, den konnte sie nicht me hr tasten.

nachdem mein eisenwert jetzt immer weiter abgesackt ist und ich endlich regeläßig den ekligen saft trinke, ist der wert seit wochen wieder leicht angestiegen. also weiter saft trinken.

mein rüken tut ziemlich schnell weh wenn ich sitze, aber naja, ich gehöre ja auch jetzt zu den end-schwangeren. also nicht jammern.

morgen hab ich das erste mal akkupunktur. bin gespannt.

nächste vu beim gyn nächste woche.

letzet woche hattre ich ziemliche senkwehen, meinte der doc.

die ersten streifen lassen sich blicken. ziemlich blöd, aber nicht zu ändern.

gestern hatten wir ein bachfotoshooting und ich bin gespannt was bei raus kommt. auf jeden fall hatten wir viel spaß.


  Re: MAILI Wochenbericht
no avatar
   die_königs
Status:
schrieb am 30.03.2009 17:13
Wir halten uns tapfer.....

Schlafe sehr wenig, kann schlecht liegen, lange laufen und aufstehen.

Keks meldet sich nach wie vor regelmässig. Habe am 7 und am 9 april termin dann weiss ich ob wir ks bekommen und wenn wann.


  Re: MAILI Wochenbericht
avatar    cabbi
schrieb am 30.03.2009 19:53
Hi Mailis,

bei mir wird es auch langsam beschwerlich!!! Schlafe manchmal super und dann gibt es Nächte, da stehe ich um 4Uhr schon auf...

Habe am Do VU, bei 32+1 war das Häschen 1800g schwer!!!
Zugenommen habe ich nun insgesamt 10kg und Bauchumfang war heute 110cm!!!

Das mit dem Stechen habe ich auch ab und zu...wie ein heftiges reissen, aber dann ist plötzlich wieder alles normal?!?!

Liebe Grüsse cabbi




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020